E-Mail an Euro-Opera

E U R O - O P E R A

Startseite

400 Jahre Oper
Theater - Opernhäuser
Bau - Vernichtung - Wiederaufbau

nach Städten und Jahreszahlen sortiert

 A  B  C  D  E  F  G  H  I  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z 
Datum / Ort / Theater / Eröffnungs-Vorstellung Architekt / Hinweise

 
Aachen 
1825Aachen 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung
erbaut 1822 - 1825
Jessonda (Ludwig Spohr)
A: Friedrich Schinkel und Johann Peter Cremer
Dat?
- - - - - - -
1943Aachen 
14. Jul
Stadttheater
Totale Zerstörung bei Bombenangriff.
Krieg
- - - - - - -
1951Aachen 
23. Dez
Stadttheater857
Eröffnung
Neu errichtet auf alter Bausubstanz.erbaut 1950 - 1951
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
- - - - - - -
1995Aachen 
16. Dez
Stadttheater
Eröffnung nach Renovierng
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
n - Elmar Ottenthal - Günther Schneider-Siemssen
Claudio Otelli - - Theodotia Hartmann - Randall Reid-Smith - Rainer Zaun - - Axel Herrig -

 
Aldeburgh 
1948Aldeburgh 
01. Jan
Aldeburgh Festival
Gründung durch Benjamin Britten
- - - - - - -
1968Aldeburgh 
01. Jan
Konzerthalle
Eröffnung
- - - - - - -

 
Altenburg 
1708Altenburg 
01. Jan
Erster Theaterbau
Eröffnung
- - - - - - -
1785Altenburg 
01. Jan
Zweiter Theaterbau700
Eröffnung
- - - - - - -
1871Altenburg 
16. Apr
Stadttheater555
Eröffnung als Hoftheater
Der Freischütz (Carl Maria von Weber)
A: Otto Brückwald
- - - - - - -

 
Amsterdam 
1680Amsterdam 
01. Jan
Erstes Opernhaus an der Leidse Gracht
Eröffnung
Le fatiche d'Ercole per Deianira (Pietro Andrea Ziani)
Dat?
- - - - - - -
1986Amsterdam 
23. Sept
Opernhaus am Waterlooplein
Eröffnung
gebaut 1981 - 1986
Ithaka (Otto Ketting)
A: Wilhelm Holzbauer
- - - - - - -

 
Antwerpen 
1803Antwerpen 
01. Jan
Théâtre Royal
Ab 1803 Aufführung franz. und ital. Opern.
- - - - - - -
1907Antwerpen 
01. Jan
Lyrisch Vlaamsch Tooneel1050
Ab 1920 Königl. Oper
- - - - - - -

 
Athen 
1888Athen 
01. Jan
Neon Theatron
Eröffnung
- - - - - - -
1939Athen 
01. Jan
Theatron Olympia
Ab 1939 Opernaufführungen
- - - - - - -
1991Athen 
01. Jan
Megaron Mousikis2000
Eröffnung
- - - - - - -

 
Augsburg 
1877Augsburg 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung
Neorenaissance
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
A: Fellner und Helmer
Dat?
- - - - - - -
1930Augsburg 
01. Jan
Am Roten Tor
Erstmals Opernfestspiele
- - - - - - -
1938Augsburg 
01. Jan
Stadttheater
Umbau und Erweiterung des Stadttheaters
Umbau 1938 - 1939
A.: Prof. Baumgarten
Datum und Werk ?
- - - - - - -
1944Augsburg 
01. Jan
Bombenangriff
Beim Luftangriff im Februar wird 1/4 der Altstadt zerstört
Zerstörung des StadttheatersKrieg
Dat?
- - - - - - -
1956Augsburg 
10. Nov
Stadttheater
Eröffnung des wiederaufgebauten Theaters
Wiederaufbau 1954 - 1956
Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
Mooser - Hans Meissner - Hans-Ulrich Schmückle
- - - - - - -
1991Augsburg 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung
nach Erneuerung der Bühnentechnik.
Dat?
- - - - - - -

 
Bad Lauchstädt 
1802Bad Lauchstädt 
26. Jun
Goethe-Theater
Eröffnung
Titus (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Gentz - Goethe
- - - - - - -
1968Bad Lauchstädt 
01. Jan
Goethe-Theater456
Nach Rekonstruktion wiedereröffnet
Historische Theatertechnik
- - - - - - -

 
Baden-Baden 
1862Baden-Baden 
06. Aug
Theater am Goetheplatz
Eröffnung
A: Charles Couteau
- - - - - - -
1862Baden-Baden 
09. Aug
Théatre Benazet
Eröffnung
Béatrice et Bénédict (Hector Berlioz)
- - - - - - -
1992Baden-Baden 
07. Nov
Theater am Goetheplatz495
Renovierung eines der "schönsten Theater des Landes".
Festakt am 6.11.1992Bauzeit 1990-1992
Faust I ( Goethe)
- - - - - - -
1998Baden-Baden 
18. Apr
Festspielhaus2364
Eröffnung mit einem Konzert
A: Wilhelm Holzbauer
- - - - - - -

 
Baku 
1873Baku 
01. Jan
Opernhaus1288
Eröffnung
- - - - - - -

 
Ballenstedt 
1788Ballenstedt 
08. Jun
Schloßtheater377
Etwa ab 1838 finden in diesem Hoftheater regelmäßig Aufführungen statt
- - - - - - -

 
Bamberg 
1958Bamberg 
15. Sept
E.T.A Hoffmann-Theater465
Eröffnung nach Wiederaufbau
mit Shakespeares "Othello".
- - - - - - -

 
Barcelona 
1708Barcelona 
01. Jan
Teatro de Santa Cruz
Eröffnung
(ab 1838 Teatro Principal)
Il più del nome (Antonio Caldara)
Dat?
- - - - - - -
1847Barcelona 
04. Apr
Gran Teatro del Liceo
Eröffnung
A: Miguel Garriga Roca
- - - - - - -
1861Barcelona 
15. Apr
Gran Teatro del Liceo
Ein Brand Zerstört das Innere des Hauses.
Dat?
- - - - - - -
1862Barcelona 
20. Apr
Gran Teatro del Liceo3000
Wiedereröffnung
A: José Oriol Mestres
- - - - - - -
1994Barcelona 
30. Jan
Gran Teatro del Liceo
Nach Schweißarbeiten ist das Theater im Herzen der Stadt in Flammen aufgegangen.
Beginn des Wiederaufbaus 1995, Wiedereröffnung ist für 1997 geplant.
- - - - - - -
1999Barcelona 
07. Okt
Gran Teatro del Liceo
Wiedereröffnung
Turandot (Giacomo Puccini)
A: Ignasi de Solà Morales
Billy - Núria Espert - Ezio Frigerio
Giovanna Casolla - Dalmacio Gonzales - Stefan Palatchi - Jan Blinkhof - Maria Bayo - - -

 
Bari 
1854Bari 
01. Jan
Teatro Picinni
Eröffnung
Poliuto (Gaetano Donizetti)
Dat?
- - - - - - -
1903Bari 
01. Jan
Teatro Pedruzelli4000
Eröffnung mit "Dea" von P. la Rotella
Dat?
- - - - - - -
1991Bari 
01. Jan
Teatro Pedruzelli (Opernhaus)
Durch einen Brand zerstört.
- - - - - - -

 
Basel 
1834Basel 
04. Okt
Theater auf dem Blömlein
Eröffnung mit "Die Krone von Zypern" von Schenk.
- - - - - - -
1875Basel 
01. Jan
Theater am Steinberg
Eröffnung
erbaut 1873 - 1875
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
Dat?
- - - - - - -
1904Basel 
01. Jan
Theater am Steinberg
Theaterbrand
Dat?
- - - - - - -
1909Basel 
01. Jan
Stadttheater
Wiedereröffnet
1975 durch Neubau ersetzt
Tannhäuser (Richard Wagner)
Dat?
- - - - - - -
1975Basel 
03. Okt
Stadttheater1015
Neubau mit einem Theatermarkt eröffnet.
- - - - - - -

 
Batzdorf 
1993Batzdorf 
01. Jan
Batzdorfer Hofkapelle
Eröffnung als Pflegestätte von Barockmusik.
Don Tabbarano (Johann Adolf Hasse)
Dat?
n - Ulfert Becker -
- - - - - - -

 
Bautzen 
1796Bautzen 
01. Jan
Theater am Lauengraben
Eröffnung
- - - - - - -
1871Bautzen 
01. Jan
Theater am Lauengraben
Umbau
- - - - - - -
1975Bautzen 
01. Mai
Deutsch-Sorbisches Volkstheater
Eröffnung mit "Der Kaukasische Kreidekreis" von Brecht.
- - - - - - -

 
Bayreuth 
1748Bayreuth 
26. Sept
Markgr. Opernhaus
Eröffnung
Ezio (Johann Adolf Hasse)
A: Joseph Saint-Pierre und Giuseppe Galli-Bibiena
Dat?
- - - - - - -
1876Bayreuth 
13. Aug
Festspielhaus1925
Eröffnung
Das Rheingold (Richard Wagner)
A: Otto Brückwald
Richter H. - Richard Wagner -
Franz Betz - Eugen Gura - Heinrich Vogl - Georg Unger - Marie Haupt - Karl Hill - Karl Schlosser - Friederike Grün

 
Belgrad 
1869Belgrad 
01. Jan
Nationaltheater993
Eröffnung (Opern erst ab 1894)
Dat?
- - - - - - -

 
Bergamo 
1786Bergamo 
01. Jan
Teatro Riccardi
Eröffnung mit "Dodone" von Piccinni
- - - - - - -
1797Bergamo 
01. Jan
Teatro Riccardi2000
Vernichtet durch Theaterbrand.
In kurzer Zeit wiederaufgebaut.
- - - - - - -
1897Bergamo 
01. Jan
Thetro Donizetti
Umbenennung des Teatro Riccardi.
- - - - - - -

 
Berlin 
1700Berlin 
01. Jan
Theatersaal im Charlottenburger Schloß
Eröffnung mit "La festa del Himeneo" von Attilio Ariosti.
Dat?
- - - - - - -
1742Berlin 
07. Dez
Lindenoper
Eröffnung
gebaut 1741 - 1742
Cesare e Cleopatra (Carl Heinrich Graun)
A.: Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff
Opernbrand am 18.8.1843
- - - - - - -
1776Berlin 
22. Apr
Französisches Komödienhauses
Eröffnung
An dieser Stelle entsteht später das Schauspielhaus bzw. Konzerthaus.
A: Oberbaudirektor Johann Bouman d.Ä.
- - - - - - -
1786Berlin 
05. Dez
Französisches Komödienhauses
Wiedereröffnung nach Renovierung als Nationaltheater.
- - - - - - -
1802Berlin 
01. Jan
Theaterneubau
Eröffnung
An der Stelle des Nationaltheaters.
Der Wasserträger (Luigi Cherubini)
A: Karl Gotthard Langhans
- - - - - - -
1817Berlin 
29. Jul
Theaterneubau
Brand des Langhansschen Theaterbaues
- - - - - - -
1821Berlin 
01. Jan
Schauspielhaus am Gendarmenmarkt
Eröffnung
im 2. Weltkrieg zerstört
A: K. F. Schinkel
- - - - - - -
1821Berlin 
26. Mai
Schauspielhaus
Eröffnung
Feierliche Einweihung des Theaters in Anwesenheit des Königs
A: Schinkel
- - - - - - -
1839Berlin 
01. Jan
Königstädtisches Th.
Gegründet 1824 ?
war auf italienische Opern spezialisiert und ging 1850 Bankrott.
Lucrezia Borgia (Gaetano Donizetti)
Dat?
- - - - - - -
1843Berlin 
18. Aug
Lindenoper
Das Opernhaus fällt einem Brand zum Opfer.
- - - - - - -
1844Berlin 
15. Feb
Kroll-Oper
Eröffnung
abgebrannt am 1.2.1851
- - - - - - -
1844Berlin 
07. Dez
Lindenoper
Wiedereröffnung
nach Brand von 1843Wiederaufbau 1943 - 1944
Das Feldlager in Schlesien (Giacomo Meyerbeer)
A: Carl Ferdinand Langhans
- - - - - - -
1851Berlin 
01. Feb
Kroll-Oper
Theaterbrand
- - - - - - -
1852Berlin 
24. Apr
Kroll-Oper
Eröffnung mit einem Maskenfest
A.: Eduard Titz
Abbruch ab 1914
- - - - - - -
1859Berlin 
01. Jan
Viktoriatheater
Eröffnung
- - - - - - -
1882Berlin 
01. Jan
Alte Philharmonie
in der Bernburgerstraße
(Ehemalige Rollschuhbahn und Mehrzweckhalle.
- - - - - - -
1892Berlin 
01. Jan
Metropoltheater
Eröffnung eines Rangtheaters mit viel Gold und Rot.
Viele Operetten erlebten hier ihre Uraufführung.Die spätere Komische Oper Berlin
A: Fellner und Helmer
- - - - - - -
1896Berlin 
01. Jan
Theater des Westens
Eröffnung (später Volksoper)
1945 - 61 Ausweichquartier der Städtischen Oper
- - - - - - -
1912Berlin 
12. Nov
Deutsches Opernhaus
Eröffnung
ab 1925 Städtische Oper.
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
- - - - - - -
1924Berlin 
01. Jan
Kroll-Oper2500
Eröffnung nach Umbau.
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
- - - - - - -
1928Berlin 
28. Apr
Lindenoper
Eröffnung nach Umbau.
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -
1931Berlin 
03. Jul
Kroll-Oper
Letzte Vorstellung
Schließung des Theaters
Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -
1941Berlin 
10. Apr
Lindenoper
Zerstörung des Hauses bei nächtlichem Bombenangriff.
Krieg
- - - - - - -
1942Berlin 
12. Dez
Lindenoper
Wiedereröffnung
nach Bombardement vom 10.4.1941
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
beschädigt 1945
Furtwängler - -
- - - - - - -
1943Berlin 
01. Jan
Metropoltheater
Der Krieg ruinierte das Gehäuse, aber nicht den Zuschauerraum.
Krieg
- - - - - - -
1943Berlin 
22. Nov
Kroll-Oper
Schwer beschädigt bei Bombenangriff - am 27.3.1951 wird die Ruine gesprengt.
Krieg
- - - - - - -
1943Berlin 
23. Nov
Städtische Oper
Zerstörung durch Bomben des ehem. Deutschen Opernauses.
Die Städt. Oper weicht in den Admiralspalast aus.
- - - - - - -
1944Berlin 
01. Jan
Alte Philharmonie
durch Bomben völlig zerstört.
- - - - - - -
1945Berlin 
03. Feb
Lindenoper
zur zweiten Mal zerstört bei Bombenangriff.
Krieg
- - - - - - -
1945Berlin 
23. Apr
Schauspielhaus
Zerstörung durch Bomben.
- - - - - - -
1945Berlin 
15. Jun
Städtische Oper
Wiedereröffnung im ehem. Theater des Westens.
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
- - - - - - -
1947Berlin 
23. Dez
Komische Oper1300
Eröffnung
vormals Metropoltheater
Die Fledermaus (Johann Strauß (Sohn))
n - Walter Felsenstein -
- - - - - - -
1955Berlin 
04. Sept
Lindenoper1396
Wiedereröffnung
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
Konwitschny - -
- - - - - - -
1961Berlin 
24. Sept
Deutsche Oper1885
Eröffnung
(ehem. Städtische Oper)
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
Fricsay - Carl Ebert -
Dietrich Fischer-Dieskau - Elisabeth Grümmer - Pilar Lorengar - - - Erika Köth - -
1963Berlin 
15. Okt
Neue Philharmonie
am Kemperplatz eröffnet.
A: Scharoun
- - - - - - -
1966Berlin 
01. Jan
Komische Oper1270
Eröffnung nach Umbau mit "Don Giovanni" von Mozart.
Dat?
- - - - - - -
1982Berlin 
01. Jan
Deutsche Oper1885
Eröffnung
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
Dat?
- - Edith Mathis - - Christian Boesch - - -
1984Berlin 
01. Okt
Schauspielhaus am Gendarmenmarkt
Eröffnung als Konzerthaus
nach Rekonstruktion.
- - - - - - -
1997Berlin 
18. Okt
Lindenoper
Wiedereröffnung nach Renovierung
Der Rosenkavalier (Richard Strauss)
Märkl - Brieger - Bauer
- - - - - - -

 
Bern 
1903Bern 
25. Sept
Stadttheater
Eröffnung
Neobarocker Stilerbaut 1899 - 1903
Tannhäuser (Richard Wagner)
A: R. von Wustemberger
- - - - - - -
1984Bern 
20. Okt
Stadttheater740
Eröffnung nach Umbau
Tannhäuser (Richard Wagner)
- - - - - - -

 
Bernburg 
1827Bernburg 
02. Mär
Carl Maria von Weber Theater
Eröffnung
erbaut 1826
Der Freischütz (Carl Maria von Weber)
- - - - - - -

 
Besançon 
1784Besançon 
01. Jan
Opéra-Théâtre
Eröffnung
erbaut 1778 - 1784
A: Claude-Nicolas Ledoux
- - - - - - -
1958Besançon 
29. Apr
Opéra-Théâtre
Zerstörung durch Theaterbrand
Wiederaufbau innerhalb von vier Monaten.
- - - - - - -
1958Besançon 
01. Sept
Opéra-Théâtre
Wiedereröffnung
Othello (Giuseppe Verdi)
Dat?
- - - - - - -
1995Besançon 
11. Jan
Opéra-Théâtre2000
Wiedereröffnung nach Renovierung
mit dem Varieté-Sänger Claude Nougaro
- - - - - - -

 
Bielefeld 
1904Bielefeld 
03. Apr
Stadttheater
Eröffnung
Neobarock mit Jugendstilelementen
Die Jungfrau von Orleans ( Schiller)
A: Baurat Sehring
- - - - - - -
1937Bielefeld 
01. Jan
Stadttheater
Umgestaltung
- - - - - - -
1945Bielefeld 
01. Jan
Stadttheater
Erhebliche Kriegsschäden
- - - - - - -
1947Bielefeld 
01. Jan
Stadttheater775
Wiedereröffnung
Dat?
- - - - - - -

 
Bochum 
1915Bochum 
30. Dez
Schauspielhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1944Bochum 
04. Nov
Schauspielhaus
bei einem Luftangriff zerstört
- - - - - - -
1953Bochum 
01. Sept
Schauspielhaus
Eröffnung des Neubaus
A: Gerhard Graubner
Dat?
- - - - - - -

 
Bologna 
1643Bologna 
01. Jan
Teatro Malvezzi
Eröffnung
- - - - - - -
1745Bologna 
01. Jan
Teatro Malvezzi
durch Feuer zerstört.
- - - - - - -
1763Bologna 
14. Mai
Teatro Comunale1300
Eröffnung
erbaut 1756 - 1761
Il trionfo di Clelia (Christoph Willibald Gluck)
A: Antonio Galli da Babiena
- - - - - - -
1805Bologna 
19. Mai
Teatro Comunale
Eröffnung
Sofonisba (Ferdinando Paër)
- - - - - - -
1820Bologna 
01. Jan
Teatro Comunale
Theater wird vollständig umgebaut.
A: G. Tubertini
- - - - - - -
1931Bologna 
01. Jan
Teatro Comunale
durch Feuer wird die Bühne vernichtet.
- - - - - - -
1935Bologna 
01. Jan
Teatro Comunale
Wiedereröffnung
A: Umberto Rizzi
- - - - - - -
1981Bologna 
01. Jan
Teatro Comunale1006
Eröffnung nach Umbauarbeiten
Umbau 1979 - 1981
Dat?
- - - - - - -

 
Bonn 
1751Bonn 
01. Jan
Theater im Galeriebau des Schlosses
Eröffnung
- - - - - - -
1826Bonn 
01. Jan
Theaterbau
Eröffnung
- - - - - - -
1844Bonn 
01. Jan
Theaterbau
Abriß
- - - - - - -
1848Bonn 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1945Bonn 
01. Jan
Opernhaus
Zerstörung im 2. Weltkrieg
- - - - - - -
1965Bonn 
05. Mai
Opernhaus896
Eröffnung mit der "Orestie" von Aischilos.
A: Beck-Erlang und Gessler
- - - - - - -
1992Bonn 
01. Jan
Opernhaus
Sieben Monate geschlossen (1992/93) wegen Erneuerungen
- - - - - - -
1993Bonn 
14. Feb
Opernhaus1038
Wiedereröffnung
Otello (Giuseppe Verdi)
Davies D.R. - Gian-Carlo del Monaco - Wolf Münzner
Alexei Steblianko - Turid Karlsen / Julia Varady - Robert W. Overman - Graham Sanders - George-Emil Crasnaru - Edna Garabedian - Marcus Haddock / Ari Grönthal - Stephen Bronk

 
Bordeaux 
1780Bordeaux 
07. Apr
Grand Théâtre1158
Eröffnung mit "Athalia" von Racine
erbaut 1773 - 1780
A: Victor Louis
- - - - - - -
1992Bordeaux 
01. Jan
Grand Théâtre
Wiedereröffnung nach Renovierung
Renovierung 1990 - 1992
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
Dat?
n - Roberto de Simone -
- - - - - - -

 
Boston 
1909Boston 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung
La Gioconda (Amilcare Ponchielli)
Dat?
- - - - - - -
1958Boston 
01. Jan
Opernhaus
Das Theater wird abgerissen.
- - - - - - -

 
Brandenburg 
1880Brandenburg 
01. Jan
Brandenburger Theater308
Eröffnung
- - - - - - -

 
Bratislava 
1776Bratislava 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung des ersten Opernhauses
- - - - - - -
1886Bratislava 
01. Jan
Opernhaus625
Eröffnung des zweiten Opernhauses
A: Fellner und Helmer
- - - - - - -
1972Bratislava 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung nach Renovierung
Renovierung 1970 - 1972
- - - - - - -

 
Braunschweig 
1691Braunschweig 
01. Jan
Opernhaus am Hagenmarkt
Eröffnung
Erbaut durch Herzog Anton Ulrich.
- - - - - - -
1735Braunschweig 
01. Jan
Opernhaus
Erweiterungsbau
- - - - - - -
1818Braunschweig 
01. Jan
Opernhaus
Rekonstruktion des Hauses und Erhebung zum Nationaltheater.
- - - - - - -
1861Braunschweig 
01. Jan
Neues Theater1186
Eröffnung als Hoftheater, ab 1919 Landestheater.
Im zweiten Weltkrieg zerstört.
- - - - - - -
1945Braunschweig 
01. Jan
Altes Stadttheater
Wurde durch Bomben zerstört.
- - - - - - -
1948Braunschweig 
25. Dez
Staatstheater903
Eröffnung
nach Behebung der Kriegsschäden
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -
1984Braunschweig 
01. Jan
Staatstheater
Eröffnung nach Erneuerung
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
Dat?
- - - - - - -

 
Bregenz 
1955Bregenz 
21. Jun
Theater am Kornmarkt560
Eröffnung mit "Kabale und Liebe" von Schiller.
A: Baurat W. Braun
- - - - - - -
1979Bregenz 
01. Jul
Seebühne4300
Eröffnung der neuen Seebühne
Turandot (Giacomo Puccini)
- - - - - - -
1980Bregenz 
24. Jul
Festspielhaus1680
Eröffnung bereits am 18.7.80 mit einem Konzert unter Karl Böhm.
Falstaff (Giuseppe Verdi)
Rolando Panerai - - - - - - -

 
Bremen 
1843Bremen 
01. Jan
Theater am Wall
Eröffnung
- - - - - - -
1944Bremen 
01. Jan
Schauspielhaus am Goetheplatz
bei einem Luftangriff völlig ausgebrannt.
Jahr Dat?
- - - - - - -
1944Bremen 
02. Jan
Theater am Wall
im 2. Weltkrieg zerstört.
- - - - - - -
1950Bremen 
27. Aug
Theater am Goetheplatz989
Eröffnung
A: Hans Storm
Werk ?
- - - - - - -

 
Bremerhaven 
1867Bremerhaven 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung des Neubaus mit Shakespeare "Ein Sommernachtstraum"
- - - - - - -
1911Bremerhaven 
01. Okt
Stadttheater941
Eröffnung
Jugendstil
Der Freischütz (Carl Maria von Weber)
A: Oscar Kaufmann
- - - - - - -
1944Bremerhaven 
31. Dez
Stadttheater
Total zerstört bei Bombenangriff.
Krieg
- - - - - - -
1952Bremerhaven 
12. Apr
Stadttheater722
Eröffnung
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Unruh und Graubner
- - - - - - -
2000Bremerhaven 
25. Dez
Stadttheater
Wiedereröffnung
nach 18-monatiger Umbauphase.
Attila (Giuseppe Verdi)
Tetzlaff - Peter Grisebach - Christopher Hewitt
Vesselin Stoykov - Boris Trjanov - Elena Pakratova - Jörgen Talle - Tomasz Kwiatkowski - Benno Remling - -

 
Brescia 
1686Brescia 
01. Jan
Teatro deglii Erranti
Eröffnung
später Teatro Nuovo bzw. Teatro Nazionale.
Tullio Ostilio (Marc'Antonio Ziani)
Der Bau stammt aus dem Jahr 1664
Jahr Dat ?
- - - - - - -
1811Brescia 
01. Jan
Teatro Grande
Eröffnung des umgebauten Theaters.
Dat?
- - - - - - -
1863Brescia 
01. Jan
Teatro Grande
Eröffnung nach weiterem Umbau
Il Trovatore (Giuseppe Verdi)
- - - - - - -

 
Breslau 
1782Breslau 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1841Breslau 
01. Jan
Opernhaus794
Eröffnung des Naubaues.
A: C. F. Langhans
- - - - - - -
1945Breslau 
08. Sept
Opernhaus794
Eröffnung als Opera Dolnoslaska
Halka (Stanislaw Moniuszko)
- - - - - - -

 
Brünn 
1734Brünn 
01. Jan
Theater am Krautmarkt
Eröffnung
- - - - - - -
1870Brünn 
01. Jan
Theater am Krautmarkt
Zerstörung durch Brand.
- - - - - - -
1870Brünn 
02. Jan
Interimstheater
Eröffnung
- - - - - - -
1882Brünn 
01. Jan
Deutsches Opernhaus
(ab 1919 Nationaltheater)
A: Helmer und Fellner
- - - - - - -
1884Brünn 
01. Jan
Interimstheater
Eröffnung als "Prozatimli Divadno"
Prodaná Nevesta (Friedrich Smetana)
Dat?
- - - - - - -
1894Brünn 
01. Jan
Nationaltheater
Errichtet anstelle des Interimstheater als "Národni Divadlo"
- - - - - - -
1952Brünn 
01. Jan
Nationaltheater
Theater abgerissen.
Der Name "Nationaltheater" bezog sich von Anfang an nicht auf das Gebäude, sondern auf die Institution.
- - - - - - -
1957Brünn 
01. Jan
Mahen-Theater
Eröffnet in der ehem. Redoute am Krautmarkt.
- - - - - - -
1965Brünn 
01. Okt
Janácek-Oper1400
Eröffnung
Príhody lisky Bystrousky (Leos Janácek)
Dat?
- - - - - - -

 
Brüssel 
1681Brüssel 
01. Jan
Opéra du Quai de Foin
Eröffnung (ab 1700 Théâtre de la Monnaie)
- - - - - - -
1855Brüssel 
01. Jan
Théâtre Royal de la Monnaie
Ein Theaterbrand vernichtet das Haus bis auf die Außenmauern.
- - - - - - -
1856Brüssel 
24. Mär
Théâtre Royal de la Monnaie1700
Eröffnung
A: Poelaert
- - - - - - -
1986Brüssel 
01. Okt
Théâtre Royal de la Monnaie1800
Eröffnung nach Umbau
Der Rosenkavalier (Richard Strauss)
Dat?
- - - - - - -

 
Budapest 
1786Budapest 
01. Jan
Schloßtheater in Buda
Eröffnung
- - - - - - -
1812Budapest 
09. Feb
Deutsches Theater
Eröffnung
Die Ruinen von Athen (Ludwig van Beethoven)
- - - - - - -
1837Budapest 
01. Jan
Nationaltheater
Eröffnung als Stadttheater
- - - - - - -
1884Budapest 
27. Sept
Opernhaus2400
Eröffnung
erbaut 1874 - 1884
Lohengrin (Richard Wagner)
A: Miklós Ybl
- - - - - - -
1911Budapest 
01. Jan
Erkel-Theater2300
Eröffnung (bis 1917 als Volksoper)
- - - - - - -
1945Budapest 
15. Mär
Opernhaus
Wiedereröffnung nach Behebung der Kriegsschäden.
Dat?
- - - - - - -
1984Budapest 
27. Sept
Opernhaus1300
Wiedereröffnung nach Renovierung
Renovierung 1979 - 1984
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
- - - - - - -

 
Buenos Aires 
1783Buenos Aires 
01. Jan
Teatro de la Rancheria
Eröffnung
- - - - - - -
1804Buenos Aires 
01. Jan
Coliseo Provisional
Eröffnung
(Teatro Argentina, Teatro Coliseo)
- - - - - - -
1857Buenos Aires 
25. Apr
Teatro Colón2500
Eröffnung
- - - - - - -
1872Buenos Aires 
01. Jan
Teatro de la Opera
Eröffnung
1887 - 1908 Ausweichquartier.
Il Trovatore (Giuseppe Verdi)
Dat?
- - - - - - -
1879Buenos Aires 
01. Jan
Teatro Politeama
Eröffnung
Les Huguenots (Giacomo Meyerbeer)
- - - - - - -
1888Buenos Aires 
01. Jan
Teatro Colón
Das Gebäude ist veraltet, wird abgerissen und das Grundstück an die Nationalbank verkauft.
- - - - - - -
1908Buenos Aires 
25. Mai
Teatro Colón2367
Eröffnung des neuen Teatro Colón.
erbaut 1889 -1908
Aida (Giuseppe Verdi)
- - - - - - -
1989Buenos Aires 
10. Okt
Teatro Colón
Wiedereröffnung
nach Renovierung
Aida (Giuseppe Verdi)
- - - - - - -

 
Bukarest 
1853Bukarest 
01. Jan
Nationaltheater
Eröffnung
- - - - - - -
1921Bukarest 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung
Lohengrin (Richard Wagner)
Dat?
- - - - - - -
1940Bukarest 
01. Jan
Erdbeben und Krieg
Zerstörung der Theater
- - - - - - -
1953Bukarest 
01. Jan
Staatsoper1100
Eröffnung
Pique Dame (Peter Iljitsch Tschaikowski)
- - - - - - -

 
Busseto 
1856Busseto 
01. Jan
Teatro Verdi
Eröffnet
Dat?
- - - - - - -
1999Busseto 
01. Jan
Teatro Verdi
Wiedereröffnung
Luisa Miller (Giuseppe Verdi)
Dat?
- - - - - - -

 
Cagliari 
1770Cagliari 
01. Jan
Teatro La Plassas
Eröffnung ( später Teatro Regio)
- - - - - - -
1836Cagliari 
01. Jan
Teatro Civico
Eröffnung nach der Zerstörung des Teatro Regio
Belisario (Gaetano Donizetti)
- - - - - - -
1943Cagliari 
01. Jan
Teatro Civico
Zerstörung bei einem Bombenangriff.
- - - - - - -
1970Cagliari 
01. Jan
Teatro Massimo
Eröffnung eines ehem. Kinos als Opernhaus.
- - - - - - -

 
Catania 
1821Catania 
01. Jan
Teatro Comunale
Eröffnung
In diesem Provisorium wurde bis 1887 gespielt
Aureliano in Palmira (Gioacchino Rossini)
- - - - - - -
1890Catania 
31. Mai
Teatro Massimo Bellini2200
Eröffnung
Renaissancestilgeplant wurde seit 1812
Norma (Vincenzo Bellini)
A: Carlo Sarda
Giuditta Pasta - Giuditta Grisi - Marietta Sacchi - Domenico Donzelli - Lorenzo Lombardi - - -

 
Celle 
1674Celle 
01. Jan
Schloß-Theater330
Erbaut im ital. Barockstil
unter Herzog Georg Wilhelm
A: Arighini
- - - - - - -

 
Chemnitz 
1909Chemnitz 
01. Jan
Opernhaus1073
Eröffnung des Neuen Theaters, des späteren Opernhauses
A: Stadtbaurat Möbius
Dat?
- - - - - - -
1945Chemnitz 
05. Mär
Opernhaus
Zerstörung durch Bomben bis auf die Außenmauern
Prov. Spielstätten bis 1951
- - - - - - -
1951Chemnitz 
26. Mai
Opernhaus
Eröffnung des nach Kriegszerstörung wiedererrichteten Opernhauses
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
Dat?
- - - - - - -
1992Chemnitz 
19. Dez
Opernhaus720
Wiedereröffnung nach Rekonstruktion des alten Theaters
Behelfsspielstätte "Luxor-KinoBauzeit 1988 - 1992
Parsifal (Richard Wagner)
Fricke - Michael Heinicke - Stefan Wiel
- - - - - - -

 
Chicago 
1850Chicago 
01. Jan
Erste Aufführung einer Oper
Bereits bei der zweiten Aufführung brach ein Feuer aus.
La Sonnambula (Vincenzo Bellini)
Dat?
- - - - - - -
1865Chicago 
01. Jan
Crosb Opera House
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
1871Chicago 
01. Jan
Crosb Opera House
Durch einen Brand zerstört.
Wiederaufbau 1878
Dat?
- - - - - - -
1929Chicago 
04. Nov
Civic Opera House3563
Eröffnung
Aida (Giuseppe Verdi)
- - - - - - -

 
Cincinnati (USA) 
1878Cincinnati (USA) 
01. Jan
Music Hall3417
Eröffnung
- - - - - - -
1920Cincinnati (USA) 
01. Jan
Opera Pavillion2800
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
1972Cincinnati (USA) 
01. Jan
Music Hall
Oper und Cincinnati Symphony Orchestra teilen sich die Halle
- - - - - - -

 
Coburg 
1827Coburg 
01. Jan
Gründung
Gründung des Herzoglichen Hoftheaters
- - - - - - -
1840Coburg 
17. Sept
Hoftheater1000
Eröffnung
Spätklassizistische Architekturerbaut 1837 - 1840
Der Feensee (Daniel François Esprit Auber)
A: Vinzenz Fischer-Birnbaum
- - - - - - -
1946Coburg 
01. Apr
Landestheater
Eröffnung nach Kriegsende
Dat?
- - - - - - -
1976Coburg 
01. Jan
Landestheater557
Wiedereröffnung nach Umbau
Umbau 1969 - 1976
Dat?
- - - - - - -

 
Cottbus 
1908Cottbus 
01. Okt
Theater850
Eröffnung mit Lessing: "Minna von Barnhelm"
Jugendstiltheatererbaut 1906 - 1908
A: Bernhard Sehring
- - - - - - -
1945Cottbus 
15. Apr
Theater850
Theater vor Sprengung bewahrt.
- - - - - - -
1945Cottbus 
23. Jun
Theater850
Eröffnung nach Kriegsende.
- - - - - - -
1986Cottbus 
05. Okt
Staatstheater640
Eröffnungswoche
Der Rosenkavalier (Richard Strauss)
- - - - - - -

 
Darmstadt 
1670Darmstadt 
01. Jan
Komödienhaus
Eröffnung
in der ehem. Reithalle
- - - - - - -
1711Darmstadt 
01. Jan
Komödienhaus
Eröffnung des erneuerten Hauses
mit "Telemach" von Jojann Christoph Graupnerbis 1944 bespielt
A: Louis Remy de la Fosse
- - - - - - -
1819Darmstadt 
07. Nov
Hoftheater1370
Eröffnet
Klassizistischer Stil
Ferdinand Cortez (Gasparo Spontini)
A: Georg Moller
- - - - - - -
1871Darmstadt 
24. Okt
Hoftheater
durch Brand zerstört
- - - - - - -
1879Darmstadt 
01. Jan
Hoftheater
Wiedereröffnung
- - - - - - -
1922Darmstadt 
19. Feb
Kleines Haus
Eröffnung der umgebauten Reithalle von 1607.
- - - - - - -
1944Darmstadt 
12. Sept
Großes und kleines Haus
zusammen mit 78 % der Stadt durch Bomben zerstört.
- - - - - - -
1946Darmstadt 
01. Jan
Orangeriehaus
Als Provisorium bis 1972 genutzter Bau.
- - - - - - -
1972Darmstadt 
06. Okt
Staatstheater Großes Haus956
Eröffnung
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
A: Rolf Prange
Drewanz - -
- - - - - - -
1972Darmstadt 
07. Okt
Kleines Haus
Eröffnung mit "Büchners Tod" von G. Salvatore.
- - - - - - -

 
Dessau 
1777Dessau 
01. Jan
Theater
Erstes Dessauer Theater im herzogl. Schloß
A.: F.W. v. Erdmannsdorff
Dat?
- - - - - - -
1794Dessau 
31. Aug
Fürstliche Reitbahn
Eröffnung
Der Aufschluss, oder Das Kästchen mit der Chiffer (Antonio Salieri)
- - - - - - -
1795Dessau 
19. Jul
Bühne
Eröffnung der Bühne
Oberon, König der Elfen (Paul Wranitzky)
- - - - - - -
1798Dessau 
26. Dez
Hoftheater1000
Eröffnung des Hoftheaters
Bathmendi (Carl August Ludwig Freiherr von Lichtenstein)
A.: F.W. v. Erdmannsdorff
abgebrannt 1855
- - - - - - -
1828Dessau 
26. Okt
Hoftheater
Konzert mit Nicolo Paganini
- - - - - - -
1855Dessau 
07. Mär
Hoftheater
Theaterbrand
- - - - - - -
1856Dessau 
26. Okt
Hoftheater
Eröffnung
Robert der Teufel (Giacomo Meyerbeer)
A: C. F. Langhans
abgebrannt 1922
- - - - - - -
1872Dessau 
01. Jan
Hoftheater
Besuch Richard Wagners
Dat?
- - - - - - -
1922Dessau 
25. Jan
Hoftheater
Zerstörung des Theaters durch Brandkatastrophe
- - - - - - -
1923Dessau 
01. Jan
Interimstheater
Eröffnung des Interimstheaters Reitbahn Marstall
Dat?
- - - - - - -
1938Dessau 
29. Mai
Theater1096
Anwesend: Adolf Hitler, Joseph Göbbels u.a.
Der Freischütz (Carl Maria von Weber)
Arch. Friedrich Lipp
zerstört 1944
- - - - - - -
1945Dessau 
01. Jan
Theater
Total zerstört bei Bombenangriff.
Krieg
Dat?
- - - - - - -
1949Dessau 
01. Jan
Theater
Eröffnung
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
Dat?
- - - - - - -

 
Detmold 
1778Detmold 
01. Jan
Komödienhaus
Eröffnet
1825 wegen Baufälligkeit geschlossen
- - - - - - -
1825Detmold 
08. Nov
Hoftheater
Theatergründung und Eröffnung des Hoftheaters
Titus (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Naborp
Dat?
- - - - - - -
1912Detmold 
05. Feb
Hoftheater
Theaterbrand
Zerstörung des Hoftheaters
- - - - - - -
1919Detmold 
28. Sept
Landestheater676
Eröffnung des klassizistischen Theaters mit "Undine" von Lotzing
an der Stelle des 1912 abgebrannten Hoftheaterserbaut 1915 - 1919
Undine (Albert Lortzing)
A: Eberhard
- - - - - - -

 
Döbeln 
1872Döbeln 
10. Okt
Theater328
Eröffnung mit "Donna Diana" von Moreto
erbaut 1871 - 1972
A: Theodor Frenzel
- - - - - - -

 
Dortmund 
1871Dortmund 
28. Sept
Städt. Theater
Eröffnung eines umgebauten Zirkusgebäudes.
Ab 1875 wird wieder im "Gartensaal" gespielt, der 1903 abbrannte.
Der Freischütz (Carl Maria von Weber)
Weber - -
- - - - - - -
1904Dortmund 
17. Sept
Stadttheater
Eröffnung
Tannhäuser (Richard Wagner)
A.: Martin Dülfer
zerstört 6.10.1944
- - - - - - -
1944Dortmund 
06. Okt
Stadttheater
Total zerstört bei Bombenangriff.
Krieg
- - - - - - -
1966Dortmund 
03. Mär
Opernhaus (Hansastr.)1170
Eröffnung
Der Rosenkavalier (Richard Strauss)
A: Heinrich Rosskotten
Schüchter - Werner Kelch -
Elisabeth Grümmer - Teresa Zylis-Gara - Hammes - Kurt Böhme - Benno Kusche - - -
1968Dortmund 
13. Sept
Schauspielhaus (Hiltropwall)496
Eröffnung
- - - - - - -

 
Dresden 
1667Dresden 
27. Jan
Opernhaus am Taschenberg
Erster feststehender Theaterbau in Deutschland
erbaut 1664 - 1667
Teseo (Giovanni Andrea Bontempi)
A.: Wolf Caspar von Klengel
Ab 1708 kath. Hofkirche bzw. Archiv.
Dat?
- - - - - - -
1719Dresden 
03. Sept
Großes Opernhaus am Zwinger.2000
Eröffnung
Bauzeit 1717 - 1719
Giove in Argo (Antonio Lotti)
A.: Daniel Pöppelmann u. Gebr. Mauro
abgebrannt am 7.5.1849
- - - - - - -
1755Dresden 
01. Jan
Moretti-Theater
Kleines Hoftheater (Moretti-Theater)
Ab 21.12.1816 Wirkungsstätte C. M. v. Webers.1754 - 1755 aus Holz, 1761 aus Stein
A.: Moretti
1841 abgebrochen
Dat?
- - - - - - -
1823Dresden 
01. Jan
Opernhaus
Theaterbrand
Dat?
- - - - - - -
1841Dresden 
01. Jan
Moretti-Theater
Abbruch
Nach Fertigstellung der Semperoper wird das Morettitheater abgebrochen. Es war die Wirkungsstätte C. M. von Webers.
Dat?
- - - - - - -
1841Dresden 
12. Apr
Semperoper
Eröffnung
Hier Uraufführung: "Rienzi" (1842), "Holländer" (1843), "Tannhäuser" (1845) von Richard Wagner.erbaut 1837 - 1841
A.: Gottfried Semper
abgebrannt 21.9.1869
- - - - - - -
1849Dresden 
07. Mai
Großes Opernhaus am Zwinger.
Theaterbrand
Das alte Hoftheater brennt ab; auch der Zwinger wird zerstört.
- - - - - - -
1869Dresden 
21. Sept
Semperoper
Theaterbrand
Die erste Semperoper brennt aus. Gespielt wird bis 1878 in Interimsbauten.
- - - - - - -
1869,1Dresden 
01. Jan
Interimstheater
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
1871Dresden 
01. Jan
Semperoper
Gottfried Semper wird mit dem Bau der zweiten "Semperoper" betraut, darf das Land Sachsen aber nicht betreten.
Semper und Wagner waren 1849 am Aufstand beteiligt
Dat?
- - - - - - -
1878Dresden 
02. Feb
Semperoper
Eröffnung der zweiten Semperoper
nach Brand von 1869erbaut 1871 - 1878
Iphigenie auf Tauris (Christoph Willibald Gluck)
zerstört 1945
Schuch - -
Antonia Bernasconi - - - - - - -
1913Dresden 
01. Jan
Schauspielhaus
Als Königl. Schauspielhaus eröffnet
Die Innenausstattung im Jugendstil kokettiert mit Rokoko.
A: William Lossow und Hans Max Kühne
- - - - - - -
1945Dresden 
13. Feb
Bombenangriff
13. und 14. Februar Zerstörung Dresdens.
Zurück bleiben Tote und Ruinen.Krieg
- - - - - - -
1948Dresden 
22. Sept
Schauspielhaus1300
Bis 1985 Heimstatt der Staatsoper.
Bauzeit 1945-1948
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
A: Baurat Emil Leibold
- - - - - - -
1985Dresden 
13. Feb
Semperoper1323
Inoffizielle Eröffnung
nach Zerstörung 1945
Der Freischütz (Carl Maria von Weber)
Hauschild - Joachim Herz -
- - - - Ekkehard Wlaschiha - - -
1985Dresden 
14. Feb
Semperoper
Offizielle Eröffnung
Der Rosenkavalier (Richard Strauss)
Vonk - Joachim Herz -
- Ute Walther - - Theo Adam - - - -
1995Dresden 
09. Sept
Schauspielhaus800
Der 1945 zerstörte Zuschauerraum erhält wieder sein ursprüngliches Ausehen von 1913.
- - - - - - -

 
Drottningholm 
1754Drottningholm 
01. Jan
Erstes Schloßtheater
Eröffnung
- - - - - - -
1762Drottningholm 
01. Jan
Erstes Schloßtheater
Bei einem Theaterbrand vernichtet.
- - - - - - -
1766Drottningholm 
01. Jan
Schloßtheater465
Eröffnung
erbaut 1764 -1766
A: Carl Fredrik Adelkrantz
- - - - - - -
1820Drottningholm 
01. Jan
Schloßtheater
Das Theater sinkt in einen Dornröschenschlaf.
- - - - - - -
1922Drottningholm 
01. Jan
Schloßtheater
Wiedereröffnung
- - - - - - -
1948Drottningholm 
01. Jan
Festspiele
Gründung der Drottningholmer Festspiele.
- - - - - - -

 
Dublin 
1871Dublin 
01. Jan
Gaiety Theatre1100
Eröffnung
- - - - - - -

 
Duisburg 
1912Duisburg 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1942Duisburg 
01. Jan
Opernhaus
weitgehend zerstört
Dat?
- - - - - - -
1956Duisburg 
30. Sept
Opernhaus1118
Eröffnung
Wiederaufbau 1950 - 1956
Falstaff (Giuseppe Verdi)
A: Dülfer
- - - - - - -

 
Düren 
1991Düren 
30. Nov
Theater in Haus der Stadt750
Eröffnung (Gastspiel der Bayer. Kammeroper)
mit einem Barockfest
L'artigiano gentiluomo ossia Larinda e Vanesio (Johann Adolf Hasse)
- - - - - - -

 
Düsseldorf 
1585Düsseldorf 
01. Jan
Hochzeitsfest
Eröffnung
- - - - - - -
Die barocken Feste entfalteten eine heute unvorstellbare Pracht, und die Düsseldorfer Kurfürsten machten da keine Ausnahme. So war das Hochzeitsfest, als 1585 der Erbprinz Johann Wilhelm die Prinzessin Jacobe von Baden heirate, eine der glanzvollsten im damaligen Europa. Es dauerte eine ganze Woche. In seinen Spielen - zu Wasser, auf den Turnierplätzen und in den Schloßsälen - sehen die Düsseldorfer Stadthistoriker den Anfang ihres Theaters.
1696Düsseldorf 
01. Jan
Opernhaus
Bau des Kurfürstlichen Opernhauses durch Kurfürst Jan Wellem.
- - - - - - -
1747Düsseldorf 
01. Jan
Komödienhaus
Erbaut am Marktplatz durch Kurfürst Karl Theodor.
Allen Bürgern zugänglich.
- - - - - - -
1875Düsseldorf 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung als Stadttheater
erbaut 1873 - 1875
A: Ernst Giese
im 2. Weltkrieg beschädigt
Dat?
- - - - - - -
1906Düsseldorf 
01. Jan
Opernhaus
vollständig umgebaut
- - - - - - -
1943Düsseldorf 
01. Jan
Opernhaus1040
Im 2. Weltkrieg beschädigt, 1944 wiederaufgebaut.
Krieg
Dat?
- - - - - - -
1956Düsseldorf 
29. Sept
Opernhaus1342
Eröffnung nach Umgestaltung
Umbau 1954 - 1956
Elektra (Richard Strauss)
Böhm - -
Astrid Varnay - - - - - - -
1970Düsseldorf 
16. Jan
Schauspielhaus968
Eröffnung mit "Dantons Tod" von Büchner
A: Bernhard Pfau
- - - - - - -
1994Düsseldorf 
01. Sept
Opernhaus
Schließung wegen Asbestsanierung
- - - - - - -

 
Edinburgh 
1947Edinburgh 
01. Jan
Festival
Gründung des Edinburgh Festival
- - - - - - -

 
Eisenach 
1321Eisenach 
01. Jan
Theateraufführung
Urkundliche Erwähnung einer Theateraufführung: Myterienspiel "Spiel von den zehn Jungfrauen"
Dat?
- - - - - - -
1879Eisenach 
01. Jan
Stadttheater635
Theatereröffnung mit Lessings "Minna von Marnhelm"
Erbaut wurde das Theater auf den Grundmauern einer Wasserburg von 1263.
Datum ist richtig
- - - - - - -
1927Eisenach 
01. Jan
Stadttheater
Schließung des Theaters auf Grund der Auswirkungen der Weltwirschaftskrise.
Dat?
- - - - - - -
1933Eisenach 
01. Jan
Stadttheater
Wiedereröffnung
Dat?
- - - - - - -
1952Eisenach 
01. Jan
Landestheater637
Dreispartenhaus unter Einbeziehung des Philh. Orchesters (Schlesische Philharmonie Breslau)
Orpheus und Eurydike (Christoph Willibald Gluck)
- - - - - - -

 
Emden 
1970Emden 
26. Apr
Neues Theater681
Eröffnung mit "Don Carlos" von Schiller
- - - - - - -

 
Erfurt 
1877Erfurt 
01. Jan
Theater1150
Errichtung eines Theaters ohne Ensemble
- - - - - - -
1894Erfurt 
15. Sept
Stadttheater1025
Eröffnung nach Umbau
- - - - - - -
1945Erfurt 
21. Jul
Stadttheater700
Wiedereröffnung des unbeschädigten Hauses mit einem bunter Abend
ab 1956 Opernhaus
- - - - - - -
1949Erfurt 
15. Aug
Theater im Klostergang
Eröffnung
ab 1956 Schauspielhaus
- - - - - - -
1997Erfurt 
01. Jul
Stadttheater (Opernhaus)
Das Theater wird aus bautechnischen Gründen geschlossen.
Geplant ist ein Neubau am Hirschgarten.
- - - - - - -
1999Erfurt 
08. Mai
Kuppel-Theater
Eröffnung des Theaterzelts.
Venezianische Feste ( neu)
- - - - - - -
2003Erfurt 
01. Jan
Theaterneubau im Brühl800
Voraussichtliche Eröffnung
Das Projekt am Hirschgarten wurde aufgegeben.
- - - - - - -

 
Erlangen 
1742Erlangen 
01. Jan
Markgrafentheater
Eröffnung
A: Paolo Gaspari aus Venedig
- - - - - - -
1959Erlangen 
01. Sept
Markgrafentheater
Wiedereröffnung nach Renovierung
Ältestes bespieltes Barocktheater Süddeutschlands
Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
Dat?
n - Rudolf Hartmann - Helmut Jürgens
- - - - - - -

 
Essen 
1892Essen 
16. Sept
Opernhaus
Eröffnung mit "Minna von Barnhelm" von Lessing
Neoklassizistischer Stilerbaut 1890 - 1892
A: Seeling
- - - - - - -
1893Essen 
01. Jan
Grillo-Theater
Theatereröffnung
Dat?
- - - - - - -
1943Essen 
01. Jan
Opernhaus
Im 2. Weltkrieg zerstört.
- - - - - - -
1950Essen 
25. Dez
Opernhaus637
Eröffnung des wiederaufgebauten Hauses.
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
A: Seidensticker und Dorsch
- - - - - - -
1988Essen 
25. Sept
Aalto-Theater1125
Eröffnung nach fast 30-jähriger Planungszeit.
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
A: Alvar Aalto
Wallberg - Jaroslav Chundela - Carl-Friedrich Oberle
- - - - - - -
1990Essen 
22. Sept
Grillo-Theater
Wiedereröffnung nach Umbau
A: Werner Ruhnau
- - - - - - -

 
Flensburg 
1795Flensburg 
17. Sept
Theater
Eröffnung mit "Die Mündel" von Iffland.
- - - - - - -
1894Flensburg 
22. Sept
Stadttheater507
Eröffnung (ab 1974 Landestheater)
Neoklassizistischer Stil
Wilhelm Tell ( Schiller)
A: Stadtbaumeister Fielitz
- - - - - - -

 
Florenz 
1657Florenz 
01. Jan
Teatro della Pergola
Eröffnung
1663 geschlossen wg. des Todes Carlo de'Medicis bis 1738
La Tancia (Jacopo Melani)
Dat?
- - - - - - -
1717Florenz 
01. Jan
Teatro della Pergola
Eröffnung nach Umbau
A: Antonio Bibiena
Dat?
- - - - - - -
1755Florenz 
01. Jan
Teatro della Pergola1500
Eröffnung nach erneutem Umbau
Dat?
- - - - - - -
1854Florenz 
01. Jan
Teatro Pagliano
Eröffnung
(ab 1901 Teatro Verdi)
Viscardello (Giuseppe Verdi)
Dat?
- - - - - - -
1862Florenz 
01. Jan
Teatro Politeama6000
Eröffnung als Arena-Theater
(1883 überdacht)
Dat?
- - - - - - -
1863Florenz 
01. Jan
Teatro Politeama3000
Niedergebrannt, 1865 wiedereröffnet.
- - - - - - -
1957Florenz 
01. Jan
Teatro Comunale
Früher Teatro Politeama, wird abgerissen und neu erbaut.
- - - - - - -
1961Florenz 
01. Jan
Teatro Comunale2500
Eröffnung
Don Carlo (Giuseppe Verdi)
Dat?
Gui - -
- - - - - - -

 
Frankfurt/M 
1698Frankfurt/M 
01. Jan
Gasthaus zum Krachbein
Erste Opernaufführung
Dat?
- - - - - - -
1698
Die erste in den Annalen verzeichnete Opernaufführung in Frankfurt findet
ebenfalls im Gasthaus zum Krachbein statt, und zwar tritt auf: die
Berühmte Bande des Magisters Velthen.
1782Frankfurt/M 
03. Sept
Komödienhaus
Eröffnung des neuerbauten Komödienhauses auf dem Theaterplatz
- - - - - - -
1782
Am 3. September wird das neuerbaute Komödienhaus auf dem Theaterplatz
eröffnet mit einem Schauspiel von J. Ch. Bock: Hanno, Fürst im Norden.
1785Frankfurt/M 
16. Apr
Komödienhaus
Brand im Komödienhaus
- - - - - - -
1785
In der Nacht vom 16. auf den 17. April brennt es im neuen Komödienhaus.
1790Frankfurt/M 
15. Okt
Schauspielhaus
Mozart in Frankfurt
- - - - - - -
1790
Wolfgang Amadeus Mozart gibt am 15. Oktober im Schauspielhaus eine
musikalische Akademie. Das Publikumsinteresse ist allerdings eher gering.
1792Frankfurt/M 
21. Okt
National-Theater
Wiedereröffnung des umbenannten Komödienhauses
- - - - - - -
1792
Am 21. Oktober wird das Theater neueröffnet als Frankfurter
National-Theater.
1793Frankfurt/M 
21. Okt
National-Theater
Erste Zauberflöte in Frankfurt
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -
1793
"So einen Spektakel hat man hier noch nicht erlebt", kann Frau Rath Goethe
ihrem Sohn nach Weimar berichten: Mozarts Zauberflöte war ein
grandioser Erfolg auf der Frankfurter Bühne.
1842Frankfurt/M 
01. Mai
Stadttheater
Umbenennung des National-Theaters
- - - - - - -
1842
Das Frankfurter National-Theater mutiert am 1. Mai zum Frankfurter
Stadttheater.
1878Frankfurt/M 
01. Jan
Stadttheater
Brand im Stadttheater
Dat?
- - - - - - -
1878
Während der Aufführung von Grillparzers Ahnfrau bricht im Theater ein
Brand aus.
1880Frankfurt/M 
20. Okt
Opernhaus
Eröffnung
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
A.: Richard Lucae
Dessoff - -
- - - - - - -
1880
Am 20. Oktober wird das neue Opernhaus in Gegenwart des deutschen
Kaisers eröffnet. Auf dem Spielplan: Mozarts Don Giovanni.
1902Frankfurt/M 
30. Okt
Schauspielhaus
Letzte Vorstellung
- - - - - - -
1902
Am 30. Oktober findet im alten Schauspielhaus am Theaterplatz die
Abschiedsvorstellung statt: Goethes Iphigenie auf Tauris.
1902Frankfurt/M 
01. Nov
Neues Schauspielhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1902
Am 1. November wird das neue Schauspielhaus mit Faustszenen und
Wallensteins Lager eröffnet.
1933Frankfurt/M 
01. Jan
Theater
Neuer Intendant
Dat?
- - - - - - -
1933 - 1944
Hans Meissner übernimmt die Intendanz von Oper und Schauspielhaus als
erster Leiter der Städtischen Bühnen.
Suspendiert wurden zuvor wegen ihrer jüdischen Herkunft der Intendant
Turnau, der Oberspielleiter Hans Graf, der Generalmusikdirektor Wilhelm
Steinberg, außerdem die weltberühmte Sängerin Magda Spiegel, die als
Fricka in der Walküre, Klytämnestra in Elektra oder Ortrud in Lohengrin
das Frankfurter Publikum begeistert hatte. Ihr Leidensweg führte 1942 über
das Konzentrationslager Theresienstadt nach Auschwitz.
Die Intendanz Hans Meissners stand bis zum Ende unter dem
kulturpolitischen Diktat des NS-Regimes. Ideologiekonforme Zeitgenossen
wie Hans Pfitzner oder Werner Egk spielte man, die avancierte Musik der
Moderne lehnte man als entartet ab. Einzige Ausnahme: Orffs Carmina
burana.
1944Frankfurt/M 
19. Mär
Opernhaus und Schauspielhaus
Bombenangriff
- - - - - - -
1944
In der Bombennacht vom 19. März gehen Oper und Schauspiel in Flammen
auf. Generalmusikdirektor Franz Konwitschny dirigiert von nun an in den
Kurtheatern und Volkbildungsheimen des Umlandes.
1944Frankfurt/M 
01. Sept
Schließung aller Theater in >Deutschland
Eröffnung
- - - - - - -
1944
Frankfurts Bühnen werden am 1. September, wie alle anderen Theater
Deutschlands, geschlossen. Als letztes Stück der nationalsozialistischen
Ära steht Léhars Operette Das Land des Lächelns in der Regie von Herbert
Decker auf dem Programm.
1945Frankfurt/M 
01. Jun
Börsensaal
Eröffnung
- - - - - - -
Nach 1945
Die Oper spielt unter der Leitung von Bruno Vondenhoff im Börsensaal.
1949Frankfurt/M 
13. Okt
Schauspielhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1949
Am 13. Oktober erfahren die Bürger aus den Zeitungen, daß die
Stadtverordneten den Wiederaufbau des Schauspielhauses beschlossen
haben.
1951Frankfurt/M 
23. Dez
Schauspielhaus1387
Neues Theater an der Stelle des alten Schauspielhauses mit 1300 Plätzen
Künftig spielt hier die Frankfurter Oper
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
A: Apel und Becker
- - - - - - -
1951
Am 23. Dezember werden die Städtischen Bühnen Frankfurt mit den
Meistersingern von Nürnberg wiedereröffnet. Intendant wird Harry
Buckwitz. Er erhält Gratulationen aus aller Welt, unter anderem von
Thomas Mann, Bertolt Brecht und Albert Schweitzer.
1963Frankfurt/M 
14. Dez
Schauspielhaus700
Eröffnung
- - - - - - -
1981Frankfurt/M 
28. Aug
Alte Oper
Wiedereröffnung als Kongreßzentrum mit Konzertsaal
- - - - - - -
1987Frankfurt/M 
12. Nov
Opernhaus
Großbrand
- - - - - - -
1987
Bei einem Großbrand wird das Bühnenhaus am 12. November vollständig
vernichtet: Brandstiftung!
Bis zur Wiedereröffnung wird im Schauspielhaus gespielt, das Schauspiel
weicht in das Bockenheimer Depot aus.
1991Frankfurt/M 
06. Apr
Opernhaus
Wiedereröffnung
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
n - Wolfgang Weber - Toni Businger
- - - - - - -
1991
Die Oper wird am 6. April 1991 mit der Uraufführung von Hans Werner
Henzes La selva incantata (Die verwunschene Wildnis) vormittags
feierlich wieder eröffnet und am gleichen Abend wgibt es mit der Premiere
der Zauberflöte die erste Oper. Durch den Wiederaufbau technisch auf dem
neuesten Stand präsentiert sich die Oper Frankfurt als eine der modernsten
Bühnen der Welt.

 
Frankfurt/O 
1842Frankfurt/O 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnet als Neues Schauspielhaus
Zar und Zimmermann (Albert Lortzing)
A: Schinkel
Dat?
- - - - - - -
1944Frankfurt/O 
01. Jan
Stadttheater
im Krieg zerstört
Dat?
- - - - - - -
1946Frankfurt/O 
04. Mai
Theater im Musiklandheim
Eröffnung mit "Renaissance" von Schönthan
- - - - - - -
1998Frankfurt/O 
06. Jun
Theater im Musiklandheim
Schließung der Sparte Musiktheater.
- - - - - - -

 
Freiberg 
1790Freiberg 
07. Apr
Theater315
Eröffnung
A: Stadtbaurat Robert Börner
- - - - - - -

 
Freiburg 
1770Freiburg 
01. Jan
Theater
Erster fester Theatersaal in Freiburg im Kornhaus am Münsterplatz
- - - - - - -
1823Freiburg 
01. Jan
Stadttheater
Theatersaal in der profanierten Kirche des Augustinerklosters
Durch die Übernahme durch die Stadt entstand das zweite deutsche Stadttheater
- - - - - - -
1887Freiburg 
01. Okt
Stadttheater
Gründung des Städtischen Orchesters
- - - - - - -
1910Freiburg 
08. Okt
Stadttheater1064
Eröffnung mit Konzert: Weber - Schiller - Wagner
Jugendstiltheater
A.: Heinrich Seeling, Berlin
zerstört 1944, rekonst. 1949
- - - - - - -
1915Freiburg 
14. Sept
Stadttheater
Schließung des Theaters
- - - - - - -
1917Freiburg 
14. Apr
Stadttheater
Beschädigung der Südfassade durch zwei Bomben bei einem Fliegerangriff
Krieg
- - - - - - -
1919Freiburg 
31. Mai
Stadttheater
Beginn einer Notspielzeit
- - - - - - -
1939Freiburg 
01. Jan
Stadttheater
Umbau als Ausdruck der "Erneuerung im Geiste der heutigen Kunstauffassung
Entfernung von Stuck, Kronleuchter und 2 der 6 Proszeniumslogen
- - - - - - -
1944Freiburg 
27. Nov
Stadttheater
Total zerstört bei Bombenangriff
Nur die Grundmauern blieben stehenKrieg
- - - - - - -
1949Freiburg 
30. Dez
Stadttheater
Eröffnung
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
30.10.49 ?
- - - - - - -
1998Freiburg 
30. Jan
Stadttheater
Eröffnung nach umfassendem Umbau
Bauzeit 1997 - 1998
Die Liebe zu den drei Orangen (Sergei Prokofjew)
Fritzsch - Anthony Pilavacchi -
- - - - - - -

 
Fürth 
1902Fürth 
17. Sept
Stadttheater740
Eröffnung
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
A: Fellner und Hellmer, Wien
- - - - - - -
1973Fürth 
13. Jan
Stadttheater
Wiedereröffnung nach Umbau und Renovierung.
- - - - - - -

 
Gelsenkirchen 
1911Gelsenkirchen 
01. Jan
Theater in der Stadthalle
Eröffnung
- - - - - - -
1944Gelsenkirchen 
06. Nov
Stadttheater
Durch Kriegseinwirkungen zerstört.
- - - - - - -
1959Gelsenkirchen 
20. Dez
Musiktheater im Revier1006
Eröffnung
Lohengrin (Richard Wagner)
A: Team Arch. W. Ruhnau
- - - - - - -

 
Genf 
1738Genf 
01. Jan
Erster Theaterbau
1768 abgebrannt, 1782 erneut eingeweiht.
- - - - - - -
1879Genf 
04. Okt
Grand Théâtre
Eröffnung
Guillaume Tell (Gioacchino Rossini)
A.: Gottfried Semper
- - - - - - -
1951Genf 
15. Mai
Grand Théâtre
Theaterbrand
Dat?
- - - - - - -
1951Genf 
16. Mai
Casino-Théâtre
Ersatzspielstätte
- - - - - - -
1962Genf 
10. Dez
Grand Théâtre1300
Wiedereröffnung
Don Carlos (Giuseppe Verdi)
Ansermet - -
- - - - - - -

 
Gent 
1840Gent 
01. Jan
Grand Théâtre1400
Eröffnung (ab 1921 Théâtre Royal)
- - - - - - -
1991Gent 
01. Jan
Théâtre Royal969
Wiedereröffnung
- - - - - - -

 
Genua 
1652Genua 
01. Jan
Teatro Falcone
Eröffnung mit "Gli amori di Alessandro e Rossane" von Francesco Luzzo
- - - - - - -
1702Genua 
01. Jan
Teatro Sant'Agostino
Eröffnung
- - - - - - -
1702Genua 
01. Jan
Teatro Falcone
Durch einen Brand zerstört
- - - - - - -
1705Genua 
01. Jan
Teatro Falcone
Wiedereröffnung
Il più fedel fra i vassali (Carlo Francesco Gasparini)
- - - - - - -
1749Genua 
01. Jan
Teatro delle Vigne500
Eröffnung
in 1. Hälfte des 19. Jahrh. Marionettenbühne, 1881 geschlossen.Holzbau
A: Durazzo
- - - - - - -
1791Genua 
01. Jan
Teatro Sant'Agostino
Eröffnung nach Umbau
1940 Kino, 1942 durch Bomben zerstört.
Il falegname (Domenico Cimarosa)
- - - - - - -
1828Genua 
07. Apr
Teatro Carlo Felice2500
Eröffnung
Bianca e Gernando (Vincenzo Bellini)
A: Barabino
- - - - - - -
1832Genua 
01. Jan
Teatro Politeama3000
Eröffnung
1871 Umbau, 1942 Zerstörung, 1955 Wiederaufbau (1000 Pl.)
A: Prato
- - - - - - -
1944Genua 
01. Jan
Teatro Carlo Felice
Total zerstört bei Bombenangriff.
Krieg
Dat?
- - - - - - -
1944Genua 
01. Jan
Teatro Falcone
Bombenschäden 1942 und 1944
Ein Wiederaufbau ist geplant.
- - - - - - -
1955Genua 
01. Jan
Teatro Politeama1000
Eröffnung nach Wiederaufbau
Ersatzspielstätte des Teatro Carlo Felice.
- - - - - - -
1990Genua 
30. Apr
Teatro Carlo Felice
Einweihung mit einem Konzert
Wiederaufbau 1986 - 1991
- - - - - - -
1991Genua 
18. Okt
Teatro Carlo Felice2000
Wiedereröffnung
Wiederaufbau 1986 - 1991
Il Trovatore (Giuseppe Verdi)
Rizzi - -
Kristian Johannson - Raina Kabaiwanska - Shirley Verrett - - - - -

 
Gera 
1787Gera 
01. Jan
Erstes Theater
Samuel Meddox läßt für seine Gesellschaft deutscher Schauspieler ein Theatergebäude errichten (am heutigen Puschkinplatz)
- - - - - - -
1822Gera 
01. Jan
Neues Haus
An der Stelle des alten Theaters entsteht ein neues Haus, das 1834 Fürst Reuß ersteigert
- - - - - - -
1902Gera 
01. Jan
Theater am Küchengarten670
Eröffnung
Das Theater im Jugendstil enthält zusätzlich einen Konzertsaal
A: Heinrich Seeling
- - - - - - -
1944Gera 
01. Jan
Theater Gera
Schließung des Theaters und Beschädigung durch Bombenangriffe
Krieg
- - - - - - -
1945Gera 
15. Sept
Theater Gera
Der Vorhang hebt sich wieder an den "Bühnen der Stadt Gera"
- - - - - - -

 
Gießen 
1907Gießen 
27. Jul
Stadttheater am Berliner Platz574
Eröffnung mit "Der zerbrochene Krug"
Musiktheater-Aufführungen seit 1932
A: Dülfert, Fellner, Mayer
- - - - - - -
1945Gießen 
01. Jan
Stadttheater am Berliner Platz
Teilweise beschädigt.
- - - - - - -
1951Gießen 
18. Nov
Stadttheater am Berliner Platz
Wiedereröffnung
(1979 Renovierung)
Tannhäuser (Richard Wagner)
- - - - - - -

 
Glasgow 
1867Glasgow 
01. Jan
Theatre Royal
Eröffnung als Schauspielhaus
Opernaufführungen seit 1962, seit 1975 im Theatre Royal.
- - - - - - -
1962Glasgow 
01. Jan
Scottish Opera
Gründung der Scottish Opera durch Alexander Gibson.
- - - - - - -

 
Glyndebourne 
1934Glyndebourne 
28. Mai
Festspielhaus311
Eröffnung
Le Nozze di Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
Busch - Carl Ebert -
- - - - - - -
1953Glyndebourne 
01. Jan
Festspielhaus800
Umbau
199? Neubau mit 1200 Plätzen
- - - - - - -

 
Görlitz 
1851Görlitz 
02. Okt
Theater Görlitz680
Eröffnung
Don Carlos ( Schiller)
A: Gustav Kiessler
- - - - - - -

 
Göteborg 
1994Göteborg 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung
Aniara (Karl-Birger Blomdahl)
Dat?
- - - - - - -

 
Gotha 
1775Gotha 
01. Jan
Ekhof-Theater195
Als Hoftheater eröffnet.
Ein vollständig erhaltenes Barocktheater. 1995 instandgesetzt.
- - - - - - -
1840Gotha 
01. Jan
Theater
Eröffnung
Mit eigenem Ensemble bespielt bis 1945.
Robert der Teufel (Giacomo Meyerbeer)
nach Plänen von Schinkel
Dat?
- - - - - - -
1945Gotha 
01. Jan
Theater
Durch eine Bombe zerstört.
- - - - - - -

 
Göttingen 
1890Göttingen 
30. Sept
Deutsches Theater740
Eröffnung
Bis 1950 Stadttheater mit Dreispartenbetrieb.
Wilhelm Tell ( Schiller)
A: Hofbaumeister Gerhard Schnitger
- - - - - - -
1984Göttingen 
04. Okt
Deutsches Theater530
Wiedereröffnung nach Umbau mit "Hamlat 1603"
- - - - - - -

 
Graz 
1776Graz 
01. Jan
Nationaltheater
Eröffnung
- - - - - - -
1823Graz 
01. Jan
Nationaltheater
Durch einen Brand zerstört.
- - - - - - -
1825Graz 
01. Jan
Landestheater
Eröffnung (später Schauspielhaus)
- - - - - - -
1899Graz 
16. Sept
Opernhaus1330
Eröffnung als Stadttheater
errichtet 1998 - 1999
Wilhelm Tell ( Schiller)
A: Fellner und Helmer
- - - - - - -
1944Graz 
01. Jan
Opernhaus
Teilweise durch Bomben zerstört.
- - - - - - -
1948Graz 
01. Jan
Opernhaus
Wiedereröffnung
- - - - - - -
1985Graz 
12. Jan
Opernhaus1267
Wiedereröffnung nach Renovierung
Renovierung 1983 - 1985
Angelica vincitrice di Alcina (Johann Joseph Fux)
- - - - - - -

 
Greifswald 
1915Greifswald 
10. Okt
Stadttheater470
Eröffnung
- - - - - - -

 
Gummersbach 
1974Gummersbach 
26. Okt
Theater der Stadt Gummersbach800
Eröffnung
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Hans Brandt
Weikert - -
- - - - - - -

 
Hagen 
1911Hagen 
05. Okt
Theater
Eröffnung mit Schillers "Wallenstein".
Jugendstiltheater
A: Prof. Vetterlein
- - - - - - -
1945Hagen 
01. Apr
Theater
Größtenteils zerstört durch Bomben.
- - - - - - -
1949Hagen 
06. Sept
Theater800
Wiedereröffnung
Nach Zerstörung im Krieg modern wiederaufgebaut.
Der Rosenkavalier (Richard Strauss)
- - - - - - -
1975Hagen 
01. Jan
Theater
Eröffnung
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
Dat?
n - - Marco Arturo Marelli
- - - - - - -
1995Hagen 
08. Jul
Theater Hagen
Wiedereröffnung
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
Markson - Peter Pietsch und Peter Bisang - Erwin Hegemann
Andreas Haller - Bernd Gilman - Eva Pettersson - - Werner Hahn - - -

 
Halberstadt 
1905Halberstadt 
26. Aug
Stadttheater
Eröffnung
Opernaufführungen ab 1922
A.: Sehring
zerstört 1945
Werk ?
- - - - - - -
1945Halberstadt 
08. Apr
Stadttheater
Bei dem verheerenden Bombemangriff versinkt das Stadttheater in Schutt und Asche
Krieg
- - - - - - -
1949Halberstadt 
03. Sept
Volkstheater501
Eröffnung
Ein umgebauter früherer Tanzsaal
Egmont ( Goethe)
A: Alfred Ludwig
- - - - - - -

 
Halle/S 
1654Halle/S 
01. Jan
Hoftheater
Eröffnung mit "Hochzeit der Thetis" von Stolle.
- - - - - - -
1811Halle/S 
01. Jan
Theater
In der umgebauten Schulkirche wird das Theater mit Goethes Egmont eröffnet
Wegen der Universitätsneubauten abgebrochen
- - - - - - -
1837Halle/S 
01. Jan
Schauspielhaus an der Alten Promenade
Eröffnung
Die sog. Kunstscheune
- - - - - - -
1886Halle/S 
09. Okt
Stadttheater
An der Stelle des Schauspielhauses entstand das heutige Opernhaus (Eröffnung mit Schillers "Wallenstein".
Nach der Budapester Oper das technisch modernste Theater Europas
A: Heinrich Seeling
- - - - - - -
1945Halle/S 
31. Mär
Stadttheater
Am Ostersamstag 1945 sank das Stadttheater bei einem der wenigen Bombenangriffe auf Halle in Trümmer
Krieg
- - - - - - -
1951Halle/S 
31. Mär
Opernhaus690
Eröffnung als Landestheater.
Auf den alten Grundmauern, jedoch ohne linke Seitenbühne, ohne Logen und ohne Kronleuchter wiedererrichtet
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
A: Kurt Hemmerling
- - - - - - -
1985Halle/S 
15. Feb
Opernhaus672
Wiedereröffnung nach Umbauten
Partenope (Georg Friedrich Händel)
- - - - - - -
1998Halle/S 
15. Okt
Georg-Friedrich-Händel-Halle
Einweihung
- - - - - - -

 
Hamburg 
1678Hamburg 
02. Jan
Theater am Gänsemarkt2000
Eröffnung
Wirkungsstätte von Theile, Strungk, Kusser, Keiser, Mattheson, Händel, Telemann
Adam und Eva (Johann Theile)
A: Girolamo Sartorio
- - - - - - -
1738Hamburg 
01. Jan
Theater am Gänsemarkt
Wegen fehlender Besucher geschlossen, bald darauf abgerissen.
- - - - - - -
1765Hamburg 
31. Jul
Ackermann's Komödienhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1827Hamburg 
03. Mai
Stadttheater am Dammtor2800
Eröffnung
Egmont ( Goethe)
nach Plänen Schinkels
zerstört 1943
- - - - - - -
1900Hamburg 
15. Sept
Deutsches Schauspielhaus
Eröffnung
Iphigenie auf Tauris ( Goethe)
A: Fellner und Hellmer
- - - - - - -
1926Hamburg 
01. Jan
Stadttheater am Dammtor
Neuerrichtung des Bühnenhauses.
- - - - - - -
1943Hamburg 
01. Jan
Stadttheater am Dammtor
Bei Bombardierung brennt das Zuschauerhaus nieder.
Ersatzspielstätte das Thalia-Theater.
- - - - - - -
1946Hamburg 
09. Jan
Staatsoper606
Eröffnung eines Behelfstheaters auf der Bühne der Staatsoper.
- - - - - - -
1949Hamburg 
01. Jan
Staatsoper1226
Erweiterung des Behelfstheaters
- - - - - - -
1955Hamburg 
15. Okt
Staatsoper1675
Eröffnung nach Umbau
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
A. Prof. Gerhard Weber
Ludwig - Günther Rennert -
- - - - - - -
1975Hamburg 
01. Jan
Staatsoper
Ein Brand zerstört nahezu den gesamten Fundus.
- - - - - - -

 
Hameln 
1953Hameln 
02. Jan
Theater Hameln688
Eröffnung
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Werner Wünschmann
- - - - - - -

 
Hannover 
1672Hannover 
01. Jan
Ballhof
Erste Opernaufführungen.
- - - - - - -
1678Hannover 
01. Jan
Kleines Komödienhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1689Hannover 
29. Jan
Schloßtheater
Eröffnung
Enrico Leone (Agostino Steffani)
- - - - - - -
1691Hannover 
01. Jan
Gartentheater Herrenhausen
Eröffnung
errichtet 1689 - 1691
- - - - - - -
1852Hannover 
01. Sept
Opernhaus
Eröffnung
Klassizistisches Theater
Natur und Kunst (Heinrich Marschner)
A: Georg Ludwig Lave
- - - - - - -
1943Hannover 
26. Jul
Opernhaus
Fast völlige Zerstörung des Hauses bei Bombenangriff.
Krieg
- - - - - - -
1950Hannover 
30. Nov
Opernhaus1555
Eröffnung
Wiedererrichtet im historischen Stil.
Der Rosenkavalier (Richard Strauss)
Schüler - -
Elisabeth Werres - - - - - - -
1967Hannover 
25. Feb
Theater am Aegi
Eröffnung nach Wiederaufbau mit "Viel Lärm um nichts".
- - - - - - -
1975Hannover 
02. Mär
Ballhof400
Neugestaltung des historischen Ballhofes.
Eröffnung mit "Woyzeck" von Georg Büchner.
- - - - - - -
1985Hannover 
23. Nov
Opernhaus1207
Eröffnung nach Umbau
Moses und Aron (Arnold Schönberg)
A: Dieter Oesterlen
- - - - - - -
1992Hannover 
27. Nov
Schauspielhaus630
Eröffnung mit "Glaube Liebe Hoffnung" von Horváth.
- - - - - - -
1997Hannover 
01. Nov
Opernhaus
Wiedereröffnung nach Renovierung
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
Bühl - Hans-Peter Lehmann -
- - - - - - -

 
Heidelberg 
1853Heidelberg 
01. Jan
Theater der Stadt Heidelberg
Eröffnung
A: Lendorf
- - - - - - -
1925Heidelberg 
25. Sept
Theater der Stadt Heidelberg
Eröffnung nach Umbau.
Egmont ( Goethe)
A: Dir. Johannes Meißner
oder Meistersinger ?
- - - - - - -
1945Heidelberg 
16. Dez
Theater der Stadt Heidelberg
Eröffnung nach Kriegsende.
Hänsel und Gretel (Engelbert Humperdinck)
- - - - - - -
1979Heidelberg 
01. Jan
Theater der Stadt Heidelberg619
Eröffnung nach erneutem Umbau.
Falstaff (Giuseppe Verdi)
A: R. Biste und K. Gerling
- - - - - - -

 
Heidenheim 
1964Heidenheim 
06. Sept
Rittersaalruine
Eröffnung mit Serenaden, später Singspiele und Opern
- - - - - - -
1977Heidenheim 
06. Aug
Opernfestspiele750
Eröffnung
Die Entführung aus dem Serail (Wolfgang Amadeus Mozart)
n - Rolphe de la Roix -
- - - - - - -

 
Heilbronn 
1982Heilbronn 
16. Nov
Stadttheater705
Eröffnung des Neubaus
My fair Lady (Frederick Loewe)
A: Biste / Gerling, Berlin
- - - - - - -
2001Heilbronn 
29. Jun
Komödienhaus
Eröffnung
Das Kätchen von Heilbronn ( Kleist)
- - - - - - -

 
Helsinki 
1860Helsinki 
01. Jan
Erstes Theater
Eröffnung
Prinsessan av Cypern (Frederik Pacius)
- - - - - - -
1993Helsinki 
11. Nov
Nationaloper1400
Eröffnung
Kullervo (Aulis Sallinen)
A: Eero Hyvämaki, Jukka Karhunen und Risto Parkinnen
Söderblom - -
Jorma Hynninen - Jorma Silvasti - - - - - -

 
Hildesheim 
1909Hildesheim 
02. Okt
Stadttheater
Eröffnung
A: Max Littmann
- - - - - - -
1945Hildesheim 
01. Mär
Stadttheater
im Krieg zerstört
Dat?
- - - - - - -
1949Hildesheim 
10. Sept
Stadttheater673
Eröffnung nach Wiederaufbau
mit "Nathan der Weise" von Lessing.
- - - - - - -
1997Hildesheim 
11. Okt
Stadttheater
Eröffnung nach Renovierung
Die Liebe zu den drei Orangen (Sergei Prokofjew)
Seitzer - Claus Guth - Balmus
- - - - - - -

 
Hof/S 
1821Hof/S 
01. Jan
Theater in der Theaterstraße
Errichtet im Chor der ehem.Klosterkirche
- - - - - - -
1894Hof/S 
01. Jan
Erstes eigenes Ensemble
Gespielt wir im "Pfaffschen Colloseum"
Von der Stadt erworben 1921
- - - - - - -
1930Hof/S 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung des Theaters an der Schützenstraße
Umbau des Colosseums1945-1947 von den Amerikanern belegt.
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
A: Stadtbaurat Wörner
Dat?
- - - - - - -
1948Hof/S 
01. Jan
Stadttheater
Gespielt wird im Theater an der Schützenstraße
Erstmals eigenes Ensemble.
- - - - - - -
Das neue Haus des theater hof wurde 1994 eröffnet. Der stolze Bau gilt als einer der
schönsten Theaterneubauten der vergangenen Jahrzehnte. Das Architekturbüro Auer
und Weber mit Bittcher-Zeitz wurde mit einem Deutschen Architekturpreis
ausgezeichnet. Gegründet wurde das theater hof gleich nach dem Krieg 1948. Und
doch gab es bereits früher Theater in Hof, nicht - und das ist das Besondere - als
höfische Kultur eines Fürstenhauses, des Adels oder der hohen Geistlichkeit, sondern
gewollt und bezahlt von den Bürgern der Stadt. Auch heute ist das theater hof mit über
100.000 Besuchern allein im Stammhaus ein Volkstheater im ursprünglichen Wortsinn.
Getragen wird das theater Hof vom Zweckverband Nordostoberfränkisches
Städtebundtheater, dem die Städte Hof, Selb, Wunsiedel und der Landkreis Hof
angehören. Darüberhinaus gehören zum Einzugsgebiet unter anderen die Städte
Bayreuth (Vollabonnement), Bamberg, Schweinfurt, Marktredwitz, Tirschenreuth,
Amberg und Kulmbach. Aufgabe des Hauses ist es, eine ganze Region, ja weite Teile
Nordbayerns mit dem Kulturgut Theater zu versorgen. Das theater hof ist damit
Stadttheater und Landesbühne zugleich. Mit seinen 158 Beschäftigten ist das theater
Hof ein echtes Drei-Sparten-Theater mit Musiktheater, Schauspiel und Ballett. Die
Hofer Symphoniker - eine eigenständige Institution - sind dem Theater vertraglich
verbunden.
1953Hof/S 
01. Jan
Stadttheater
Umbau des Zuschauerraums.
- - - - - - -
1994Hof/S 
25. Sept
Das neue Theater567
Eröffnung
Bauzeit 1991 - 94
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Fritz Auer und Carlo Weber
Yazaki - Ulrich Peters - Rolf Gbur
Martin Gantner - Martha Tonéy - Regula Rosin - - Jürgen Schultz - - - Jon Pescevich
Fensterflächen, die den Himmel einfangen - Weit
über die Kulmbacher Straße hinaus ragt der
Bühnenturm des neuen Theaters. Er ist fast von der
ganzen Stadt aus zu erblicken. 28 Meter hoch ist der
Monolith der Künste, der den Kern des 156 Meter
breiten und 76 Meter tiefen Gebäudes bildet. Ein
das Sonnenlicht reflektierender Glasbogen umspannt
fast spielerisch den Quader, unter dessen Dach sich
die Bühne und ihre Obermaschinerie verbirgt. Läuft
man durch den großzügigen Theaterpark auf das
Gebäude zu, scheinen die schräggestellten und mit
dem Boden abschliessenden Fensterflächen den
Himmel einzufangen. Das einem Flugzeugflügel
nachempfundene Dach scheint die Winde in das Theater leiten zu
wollen. Mag der Eindruck des Betrachters zunächst auch skeptisch sein,
so zeigt sich gerade im inneren des Foyers das gelungene Bemühen des
Architektenteams Auer + Weber mit Bitcher-Zeits, diesen Bau
transparent zu halten. Hier wirkt vieles von innen nach außen, gewährt
ungewöhnliche Einblicke und macht oft die Funktion eines Objektes zu
einem ästhetischen Erlebnis. Der Zuschauer soll Theater, mehr als
bisher, erleben, erspüren, er darf entdecken. Hier wirken Materialien
nicht als bloße Zweckerfüllung, sondern werden sinnlich wahrnehmbar.

 
Houston 
1987Houston 
15. Okt
Opernhaus2176
Eröffnung
Aida (Giuseppe Verdi)
Mirella Freni - Placido Domingo - - - - - -

 
Ingolstadt 
1966Ingolstadt 
21. Jan
Stadttheater663
Moderner Neubau aus Glas und Beton eröffnet.
Bauzeit1963 - 1966
Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Hardt-Waltherr Hämer
- - - - - - -

 
Innsbruck 
1631Innsbruck 
01. Jan
"Landesfürstl. Comedihaus"
Eröffnung
Errichtet durch Erzherzog Leopold von Habsburg-Tirol
- - - - - - -
1654Innsbruck 
01. Jan
Hoftheater
Eröffnung
Errichtet durch Erzherzog Ferdinand Karl nach venezianischem Vorbild.
La Cleopatra (Marc'Antonio Cesti)
A: Christoph Gumpp d.J.
- - - - - - -
1846Innsbruck 
19. Apr
Landestheater
Eröffnung als k.k. Nationaltheater
Neubau an der Stelle des Hoftheaters.erbaut 1844 - 1846
Lucrezia Borgia (Gaetano Donizetti)
A: Giuseppe Segusini
- - - - - - -
1967Innsbruck 
17. Nov
Landestheater801
Eröffnung nach Totalsanierung mit "Alpenkönig und Menschenfeind" von Ferdinand Raimund.
oder Meistersinger ?
- - - - - - -

 
Kairo 
1869Kairo 
17. Nov
Opernhaus850
Eröffnung
Rigoletto (Giuseppe Verdi)
A: Avoscani und Rossi
abgebrannt 28.10.1971
- - - - - - -
1971Kairo 
28. Okt
Opernhaus
Theaterbrand
Das am 1.11.1871 eröffnete Haus wird zerstört. An der Stelle entsteht ein Parkhaus.
- - - - - - -
1988Kairo 
10. Okt
Opernhaus1300
Eröffnung mit einem Festakt und Feuerwerk
Opernhaus als Geschenk von Japan "an die älteste Kulturnation der Welt".
- - - - - - -

 
Kaiserslautern 
1862Kaiserslautern 
01. Jan
Stadttheater1200
Eröffnung
- - - - - - -
1867Kaiserslautern 
01. Jan
Stadttheater
Theaterbrand
Das Theater brennt ab und wird umgehend wieder aufgebaut.
- - - - - - -
1944Kaiserslautern 
01. Jan
Stadttheater
Im Krieg völlig zerstört.
- - - - - - -
1950Kaiserslautern 
30. Sept
Pfalztheater750
Eröffnung des Theaters am Falkenrondell.
Provisorien bis 1995.
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
- - - - - - -
1995Kaiserslautern 
03. Okt
Das neue Theater723
Eröffnet mit Lessings "Nathan".
- - - - - - -
Im repräsentativen Neubau des Pfalztheaters finden seit 1995 im Großen Haus knapp
730 Besucher Platz; für kleinere Produktionen steht zusätzlich eine Werkstattbühne zur
Verfügung. Pro Spielzeit besuchen über 110.000 Zuschauer die Vorstellungen.
1995Kaiserslautern 
14. Okt
Das neue Theater
Erste Opernpremiere im neuen Haus.
Tannhäuser (Richard Wagner)
Shambadal - Ulrich Peters - Christian Floeren
- - - - - - -

 
Karlsruhe 
1719Karlsruhe 
01. Jan
Theatersaal im alten Schloß
Eröffnung
- - - - - - -
1782Karlsruhe 
01. Jan
Komödienhaus am Linkenheimer Tor
Eröffnung
- - - - - - -
1810Karlsruhe 
01. Jan
Theater am Schloßplatz
Eröffnung
erbaut 1808
Achille (Ferdinando Paër)
A: Weinbrenner
Dat?
- - - - - - -
1811Karlsruhe 
01. Jan
Hoftheater
Konstituierung des Großherzoglich-Badischen Hoftheaters.
- - - - - - -
1847Karlsruhe 
28. Feb
Hoftheater
Theaterbrand
Bei Theaterbrand finden 63 Menschen den Tod.
- - - - - - -
1853Karlsruhe 
17. Mai
Hoftheater
Eröffnung
Die Jungfrau von Orleans ( Schiller)
A.: Heinrich Hübsch
zerstört am 27.9.1944
- - - - - - -
1915Karlsruhe 
01. Jan
Konzerthaus
Konzerthaus, zeitweise Heimstatt des Staatstheaters
Dat?
- - - - - - -
1944Karlsruhe 
27. Sept
Staatstheater
Total zerstört bei Bombenangriff.
Krieg
- - - - - - -
1953Karlsruhe 
01. Jan
Provisorium
Im umgebauten Konzerthaus.
- - - - - - -
1975Karlsruhe 
29. Aug
Staatstheater1002
Eröffnung
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Curjel & Moser
- - - - - - -

 
Kassel 
1606Kassel 
01. Jan
Ottoneum
Erstes Theater in Deutschland eröffnet.
- - - - - - -
1769Kassel 
01. Jan
Theater
Ein ehem. Palais wird zum Theater umgebaut.
- - - - - - -
1909Kassel 
26. Aug
Hoftheater
Eröffnung
Nach Abriß des alten Theaters.
Undine (Albert Lortzing)
beschädigt 1945, abgerissen 1950
- - - - - - -
1945Kassel 
01. Jan
Theater
Durch Bomben so stark beschädigt, daß Abriß erfolgt.
- - - - - - -
1959Kassel 
12. Sept
Staatstheater953
Eröffnung
Prometheus (Rudolf Wagner-Régeny)
A: Paul Bode und Ernst Brundig
Schmitz - -
- - - - - - -
1995Kassel 
06. Okt
Opernhaus
Wiedereröffnung nach Restaurierungsarbeiten
Gershwin ( Konzert)
Schmöhe - -
- - - - - - -

 
Kiel 
1764Kiel 
01. Jan
Komödienhaus
Eröffnung des Opern und Komödienhauses.
Das frühere Ballhaus.
- - - - - - -
1840Kiel 
01. Jan
Komödienhaus
Abriß für einen Neubau.
- - - - - - -
1841Kiel 
01. Jan
Stadttheater
Das (alte) Stadttheater wird eröffnet.
- - - - - - -
1906Kiel 
01. Jan
Schillertheater
Eröffnung an der Stelle des ehemaligen Tivolitheaters.
(ab 1919 Schauspielhaus, ab 1945 Neues Stadttheater.erbaut 1890 - 1906
- - - - - - -
1907Kiel 
01. Okt
Opernhaus
Eröffnung
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
A: Seeling
- - - - - - -
1944Kiel 
01. Jan
Opernhaus
im Krieg völlig zerstört.
Dat?
- - - - - - -
1945Kiel 
01. Jan
Schauspielhaus
im Krieg zerstört, Ende 1945 -53 "Stadttheater" für drei Sparten.
- - - - - - -
1953Kiel 
21. Jun
Opernhaus866
Eröffnung nach Wiederaufbau
erbaut 1950 - 1953
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
A: Hansen und Widmann
- - - - - - -
1958Kiel 
18. Sept
Schauspielhaus
Wiedereröffnung nach Renovierung.
- - - - - - -
1972Kiel 
01. Jan
Opernhaus
Erneuerung der Bühnenausstattung.
- - - - - - -

 
Klagenfurt 
1811Klagenfurt 
01. Jan
Erstes Theater
Eröffnung
- - - - - - -
1910Klagenfurt 
22. Sept
Stadttheater750
Eröffnung als "Jubiläums-Stadttheater"
60. Regierungsjubiläum Kaiser Frans Josephs.Errichtet 1908 - 1910
Wilhelm Tell ( Schiller)
A: Fellner und Helmer
- - - - - - -
1998Klagenfurt 
25. Sept
Stadttheater
Wiedereröffnung nach Renovierung.
Hoffmanns Erzählungen (Jacques Offenbach)
- - - - - - -

 
Koblenz 
1787Koblenz 
23. Nov
Stadttheater
Eröffnet
Die Entführung aus dem Serail (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Peter Joseph Krahe
- - - - - - -
1869Koblenz 
23. Nov
Stadttheater
Wiedereröffnung nach Umbau
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
- - - - - - -
1937Koblenz 
01. Jan
Stadttheater
Umbau
- - - - - - -
1946Koblenz 
01. Jun
Stadttheater
Eröffnung nach Kriegsende.
- - - - - - -
1985Koblenz 
01. Sept
Stadttheater501
Wiedereröffnung nach Umbau und Restaurierung
A: Biste / Gerling, Berlin
Dat?
- - - - - - -
1985Koblenz 
21. Dez
Stadttheater500
Wiedereröffnung nach Erneuerung des Bühnenhauses.
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -

 
Köln 
1829Köln 
01. Jan
Theater
Eröffnung des ersten Theaterbaus.
- - - - - - -
1857Köln 
01. Jan
Grürzenich-Konzerte
- - - - - - -
1859Köln 
01. Jan
Theater
Brennt ab und wieder wieder aufgebaut.
- - - - - - -
1869Köln 
01. Jan
Theater
Theater brennt erneut ab.
- - - - - - -
1872Köln 
01. Jan
Theater in der Glockengasse
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
1902Köln 
06. Sept
Opernhaus
Eröffnung
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
zerstört am 14.5.1944
- - - - - - -
1943Köln 
22. Nov
Opernhaus
Völlige Zerstörung bei Bombenangriffen am 22.11.1943 bw. 14.5.1944
Prov. Spielstätte in der Aula der Universität.Krieg
- - - - - - -
1957Köln 
18. Mai
Opernhaus1346
Eröffnung
Oberon (Carl Maria von Weber)
A: Wilhelm Riphan
Ackermann - Herbert Maisch - Walter Gondolf
- Leonie Rysanek - - - - - -
1962Köln 
08. Sept
Schauspielhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1986Köln 
01. Jan
Philharmonie
Eröffnung mit Mahlers "Achten".
Bauzeit 1982 - 1986
- - - - - - -

 
Konstanz 
1609Konstanz 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung (ursprünglich Bühne eines Jesuitenkolegs).
Ältester Theaterbau der Bundesrepublik Deutschland.
- - - - - - -

 
Kopenhagen 
1721Kopenhagen 
01. Jan
Hoftheater
Aufführungen unter Reinhard Keiser
- - - - - - -
1747Kopenhagen 
01. Jan
Schloß Charlottenborg
Aufführungen von Pietro Mingottis Ensemble
- - - - - - -
1748Kopenhagen 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung des ersten Opernhauses.
- - - - - - -
1874Kopenhagen 
01. Jan
Opernhaus1600
Eröffnung des zweiten Opernhauses.
- - - - - - -
2005Kopenhagen 
01. Jan
Opernhaus am Hafen
Planung eines neuen Opernhauses als Geschenk eines Reeders an die Stadt.
A: Henning Larsen
- - - - - - -

 
Krefeld 
1779Krefeld 
01. Jan
Erstes Theater
Ein Holzbau, 1780 durch einen Steinbau ersetzt.
- - - - - - -
1825Krefeld 
01. Jan
Theater
Eröffnet
A: Michael Rump
- - - - - - -
1886Krefeld 
01. Jan
Theater900
Wiedereröffnet nach Umbau.
- - - - - - -
1943Krefeld 
01. Jan
Theater
Durch einen Brand zerstört.
- - - - - - -
1945Krefeld 
01. Jan
Theatergebäude in der Rheinstraße
im Krieg zerstört
- - - - - - -
1952Krefeld 
07. Okt
Stadttheater
Eröffnet
1963 durch einen Neubau ersetzt.
Lohengrin (Richard Wagner)
A: Eugen Betrand
- - - - - - -
1963Krefeld 
12. Jan
Stadttheater832
Eröffnung des Neubaus
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Gerhard Graubner
- - - - - - -

 
Landshut 
1836Landshut 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung
- - - - - - -
1947Landshut 
12. Dez
Stadttheater365
Wiedereröffnung nach Umbau
Werk ?
- - - - - - -

 
Leeds 
1878Leeds 
01. Jan
Opernhaus2600
Eröffnet
- - - - - - -
1890Leeds 
01. Jan
Opernhaus1554
Umbau
Jahr ?
- - - - - - -
1977Leeds 
01. Jan
English National Opera North
Gründung (heute Opera North).
- - - - - - -

 
Leipzig 
1693Leipzig 
18. Mai
Theater am Brühl
Eröffnung
(1720 wegen Geldmangels vorübergehend geschlossen)
Alceste (Nicolaus Adam Strungk)
1729 abgebrochen
- - - - - - -
1766Leipzig 
01. Jan
Komödienhaus
Komödienhaus "auf der Rannischen Bastei" von einem Kaufmann privat errichtet. Spätere Name: Altes Theater.
A.: Georg Rudolph Fäsch
erweitert 1817
Dat?
- - - - - - -
1781Leipzig 
01. Jan
Gewandhaus
Eröffnung des ersten Gewandhauses
Das Eröfnungskonzert dirigiert Johann Adam Hiller.
- - - - - - -
1817Leipzig 
26. Aug
Komödienhaus
Gründung des Theaters der Stadt Leipzig.
"Das Alte Theater"
Die Braut von Messina ( Schiller)
A.: Friedrich Weinbrenner
1943 zerstört
- - - - - - -
1868Leipzig 
28. Jan
Opernhaus "Neues Theater"
Eingeweiht mit Webers "Jubel-Ouvertüre".
"Das Neue Theater"erbaut 1865 - 1867
Iphigenie auf Tauris ( Goethe)
A.: Carl Ferdinand Langhans
- - - - - - -
1884Leipzig 
01. Jan
Gewandhaus
Eröffnung als Neues Concerthaus
1944 durch Bomben zerstört
- - - - - - -
1943Leipzig 
04. Dez
Opernhaus "Neues Theater"
durch Bomben zerstört..
- - - - - - -
1944Leipzig 
20. Feb
Gewandhaus
durch Bomben zerstört..
(am 4.12.1943 leicht beschädigt)
- - - - - - -
1945Leipzig 
29. Jul
Dreilinden
Erste Premiere der Oper nach Kriegsende.
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
Schmitz - Hanns Niedecken-Gebhard - Max Elten
- - - - - - -
1960Leipzig 
09. Okt
Opernhaus1700
Eröffnet
erbaut 1956 - 1960
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
A.: Kunz Nierade
Datum prüfen
Seydelmann H. - Joachim Herz - Rudolf Heinrich
Ladislav Mráz - Gustav Papp - Ursula Brömme - - - - -
1981Leipzig 
08. Okt
Gewandhaus
Eröffnung des neuen Gewandhauses
Das Eröfnungskonzert dirigier Kurt Masur
- - - - - - -

 
Leverkusen 
1969Leverkusen 
20. Sept
Forum969
Eröffnung
durch die Staatsoper Stuttgarterbaut 1967 - 1969
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
A: U. S. von Altenstadt
- - - - - - -

 
Lindau 
1951Lindau 
16. Mai
Stadttheater688
Eröffnung durch die Bayer. Staatsoper
Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -

 
Linz 
1803Linz 
01. Jan
Stadttheater
Errichtet an der Stelle des seit dem 17. Jahrh. existierenden Ständischen Ballhauses.
Logentheatererrichtet 1801 - 1803
A: Ferdinand Mayr
- - - - - - -
1958Linz 
20. Dez
Landestheater756
Wiedereröffnung nach Umbau
umgebaut als Rangtheater.Umbau von 1955 - 1958
Arabella (Richard Strauss)
A: Clemens Holzmeister
- - - - - - -
2003Linz 
01. Jan
Neues Theater
befindet sich im Bau.
A: Otto Häuselmayer
- - - - - - -

 
Lissabon 
1735Lissabon 
01. Jan
Erstes öffentliches Theater
Eröffnung
Theater der Academia Trindade
Il Demetrio (Antonio Caldara)
- - - - - - -
1755Lissabon 
31. Mär
Opera di Tejo
Eröffnung (Teatro dos Pacos)
Eines der angeblich schönsten Theater der Welt wurde noch im gleichen Jahr vom Erdbeben zerstört.
Alessandro nell'Indie (Davide Pérez)
- - - - - - -
1758Lissabon 
01. Jan
Teatro d'Adjuda
Eröffnung
- - - - - - -
1771Lissabon 
01. Jan
Teatro do Bairro Alto
Eröffnung
- - - - - - -
1785Lissabon 
01. Jan
Teatro do Salitre
Eröffnung
- - - - - - -
1793Lissabon 
30. Jun
Teatro Sao Carlos1700
Eröffnung
La Ballerina amante (Domenico Cimarosa)
A: José da Costa y Silva
- - - - - - -
1918Lissabon 
01. Jan
Teatro Sao Carlos
Schließung bis 1940
- - - - - - -

 
Ljubljana 
1765Ljubljana 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung (ab 1862 Landestheater)
- - - - - - -
1887Ljubljana 
01. Jan
Stadttheater
Vernichtung durch einen Theaterbrand.
- - - - - - -
1892Ljubljana 
01. Jan
Nationaltheater500
Eröffnung
A: J. V. Hrasky, A. J. Hruby
- - - - - - -

 
Lodz 
1967Lodz 
19. Jan
Teatr Wielki1300
Eröffnung
Halka (Stanislaw Moniuszko)
- - - - - - -

 
London 
1661London 
01. Jan
Lincoln's Inn Fields Theatre
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
1662London 
01. Jan
Dorset Garden Theatre
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
1705London 
01. Jan
Queens Theatre
Eröffnung
ab 1740 King's Theatre, ab ???? His Majesty's Theatre
A: Sir John Vanbrugh
Dat?
- - - - - - -
1720London 
01. Jan
Haymarket Theatre
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
1732London 
07. Dez
Covent Garden
Eröffnung
The Way of the World ( Congreve)
A.: Edward Shephert
abgebrannt bei Großfeuer am 19.9.1808
- - - - - - -
1765London 
01. Jan
Sadler's Wells Theatre
Eröffnet
Wiedereröffnung 1931 (bespielt bis 1968)
- - - - - - -
1791London 
01. Jan
King's Theatre3300
Erffnung des neuen King's Theatre
ab 1837 Her Majesty's Theatre
The Siege of Belgrade (Stephen Storace)
A: Michael Novosielski
- - - - - - -
1808London 
19. Sept
Covent Garden
Theaterbrand
- - - - - - -
1809London 
01. Jan
Covent Garden
Eröffnung
A.: Robert Smirke
abgebrannt 1856
Dat?
- - - - - - -
1856London 
01. Jan
Covent Garden
Theaterbrand
Dat?
- - - - - - -
1858London 
15. Mai
Covent Garden2194
Wiedereröffnung
nach Brand von 1856
Die Hugenotten (Giacomo Meyerbeer)
A.: Eduard Barry
Giulia Grisi - - Mario - - - - -
1867London 
01. Jan
Her Majesty's Theatre
Theaterbrand
- - - - - - -
1877London 
01. Jan
Her Majesty's Theatre
Wiedereröffnung
- - - - - - -
1890London 
01. Jan
Her Majesty's Theatre
Theater wird abgetragen und verkleinert aufgebaut.
- - - - - - -
1897London 
01. Jan
Her Majesty's Theatre1260
Wiedereröffnung
- - - - - - -
1904London 
01. Jan
Coliseum Theatre2354
Eröffnet als Music Hall
ab 1969 Heimstatt der London National Opera.
- - - - - - -
1911London 
01. Jan
London Opera House
Eröffnet mit "Quo vadis" von Nouguès
(ab 1916 Stoll Theatre)
A: Bertie Crewe
Dat?
- - - - - - -
1957London 
01. Jan
Stoll Theatre
Theater wird abgetragen.
1952 - 55 glanzvolle ital. Gastspiele.
Dat?
- - - - - - -
1999London 
06. Dez
Covent Garden2257
Eröffnung nach Umbau
Falstaff (Giuseppe Verdi)
Haitink - Graham Vick - Paul Brown
Bryn Terfel - Roberto Frontali - Kenneth Tarver - Robin Leggate - Barbara Frittoli - Désirée Rancatore - Bernadett Manca di Nissa -

 
Lübeck 
1746Lübeck 
01. Jan
Erste Aufführung einer Oper in Lübeck
Operntruppe des Venezianers Pietro Mingotti.
Ipermestra (Johann Adolf Hasse)
Dat?
- - - - - - -
1753Lübeck 
01. Jan
Theater in der Beckergrube
Eröffnung
- - - - - - -
1857Lübeck 
01. Jan
Theaterneubau
Eröffnung
- - - - - - -
1905Lübeck 
01. Jan
Theater
Geschlossen und 1907 abgetragen.
- - - - - - -
1908Lübeck 
05. Okt
Stadttheater
Einweihung mit dem Meistersinger-Vorspiel am 1.10.1908
Rangtheater im Jugendstil
Lohengrin (Richard Wagner)
A: Prof. Martin Dülfer
Karl Erb - - - - - - -
1993Lübeck 
01. Sept
Stadttheater
Schließung für 2 Jahre wegen Sanierung.
- - - - - - -
1996Lübeck 
27. Apr
Stadttheater792
Wiedereröffnung nach Sanierungsarbeiten
Umbauzeit 1993 - 1996
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
Wächter - Stefan Piontek - Michael Goden
- Roland Wagenführer - Barbara Spieß - Rainer Büscher - - - -

 
Ludwigsburg 
1758Ludwigsburg 
01. Jan
Schloßtheater
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
Weltweit einzigartig ist das historische
Schlosstheater. Mit einer orginal
erhaltenen Bühnentechnik aus dem
18.Jahrhundert und einem
klassizistischen Zuschauerraum aus dem
frühen 19.Jahrhundert ist es alljährlich
Schauplatz für u.a. Opern- und
Schauspielproduktionen. Das barocke Schloßtheater
in Ludwigsburg, als
Komödienhaus unter Herzog
Eberhard Ludwig errichtet,
wurde ab 1758 unter Herzog
Carl Eugen von Philippe de
La Guêpière eingerichtet.
Bis ins Jahr 1853 wurde es bespielt, bevor es für
hundert Jahre ungenutzt blieb. Es ist das älteste erhaltene
Schloßtheater Europas.
1802Ludwigsburg 
01. Jan
Schloßtheater
Umgestaltung des Zuschauerraumes.
- - - - - - -
Herzog Friedrich II. von
Württemberg ließ ab 1802 den
Zuschauerraum von Friedrich
Thouret im klassizistischen Stil
nach dem neuesten Zeitgeschmack
gestalten, der eine eher antike
amphitheatralische Raumwirkung
bevorzugte.
1853Ludwigsburg 
01. Jan
Schloßtheater
Das Theater wird bis 1922 nicht mehr bespielt.
- - - - - - -
1922Ludwigsburg 
01. Jan
Schloßtheater
Gastspiel der Staatsoper Stuttgart mit "Rodelinde" von Händel.
- - - - - - -
1954Ludwigsburg 
01. Jan
Schloßtheater
Gastspiel der Staatsoper Stuttgart mit "Titus" von Mozart
Dat?
- - - - - - -
1988Ludwigsburg 
18. Mär
Forum am Schloßpark1248
Eröffnung mit einem Konzert
A: Ulrich Kohlleppel
- - - - - - -
1993Ludwigsburg 
01. Jan
Schloßtheater
Beginn der Restaurierungsarbeiten
- - - - - - -
1998Ludwigsburg 
01. Mai
Schloßtheater
Wiedereröffnung nach Restaurierung
Restaurierung von 1993 - 1998
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
Dat?
Gönnenwein - Axel Manthey -
- - - - - - -

 
Ludwigshafen 
1968Ludwigshafen 
21. Sept
Theater im Pfalzbau1171
Eröffnung
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
A:Alfred Koch / Edwin Steinhauer
- - - - - - -

 
Lüneburg 
1961Lüneburg 
08. Okt
Stadttheater626
Eröffnung mit "Was ihr wollt" von Shakespeare
A: Ob.-Reg.Baurat Homeann
- - - - - - -

 
Lünen 
1958Lünen 
11. Okt
Theater der Stadt Lünen
Eröffnung durch die Bühnen der Stadt Essen
Aida (Giuseppe Verdi)
A: Prof. Gerhard Graubner
- - - - - - -

 
Lüttich 
1767Lüttich 
01. Jan
Theater
Eröffnung
- - - - - - -
1820Lüttich 
01. Jan
Grand Théâtre1043
Eröffnung
(Théâtre Royal de Wallonie)
- - - - - - -

 
Luzern 
1839Luzern 
07. Nov
Stadttheater
Eröffnung
Wilhelm Tell ( Schiller)
- - - - - - -
1926Luzern 
01. Jan
Stadttheater
Theaterbrand, danach Neubau
- - - - - - -
1970Luzern 
14. Mär
Stadttheater558
Wiedereröffnung nach Umbau mit "Die gelehrten Frauen" von Molière
- - - - - - -
1998Luzern 
02. Okt
Stadttheater
Wiedereröffnung
nach GeneralsanierungSanierung 1996 - 1998
Peter Grimes (Benjamin Britten)
Nott - Jean-Claude Auvray -
- - - - - - -

 
Lyon 
1688Lyon 
01. Jan
Académie Royale de Musique
Eröffnet
Das Theater brannte noch im gleichen Jahr ab.
Phaéton (Jean Baptiste Lully)
Dat?
- - - - - - -
1756Lyon 
30. Aug
Opernhaus
Eröffnet
A: Soufflot
- - - - - - -
1831Lyon 
01. Jul
Grand Théâtre
Eröffnet
Umbau des ersten Opernhauses. (Théâtre Impérial)
Die weiße Dame (François Adrien Boieldieu)
A: Antoine-Marie Chenavard und Jean-Marie Pollet
- - - - - - -
1842Lyon 
01. Jan
Grand Théâtre3000
Umbau
- - - - - - -
1993Lyon 
01. Mai
Opéra Nouvel1300
Eröffnung des umgebauten Hauses.
Datum und Werk ?
Rodrigue et Chimène (Claude Debussy)
Dat?
- - - - - - -

 
Maastricht 
1992Maastricht 
01. Jan
Theater aan het Vrijthof900
Eröffnung
"Opera Zuid"
La Traviata (Giuseppe Verdi)
Dat?
- - - - - - -

 
Madrid 
1738Madrid 
16. Feb
Teatro de los Caños de Peral
Eröffnung des ersten it. Opernhauses in Spanien.
Il Demetrio (Johann Adolf Hasse)
- - - - - - -
1799Madrid 
01. Jan
Opernverbot
Von 1799 bis 1808 waren Opernaufführungen verboten.
- - - - - - -
1850Madrid 
19. Nov
Teatro Real
Eröffnung an der Stelle des Teatro de los Caños de Peral
La Favorita (Gaetano Donizetti)
- - - - - - -
1856Madrid 
10. Okt
Teatro de la Zarzuela
Eröffnung
- - - - - - -
1909Madrid 
01. Jan
Teatro de la Zarzuela
Durch einen Brand stark beschädigt.
Dat?
- - - - - - -
1913Madrid 
01. Jan
Teatro de la Zarzuela
Wiedereröffnung
Dat?
- - - - - - -
1925Madrid 
05. Apr
Teatro Real
Nach der Vorstellung Schließung wegen eindringenden Grundwassers.
La Bohème (Giacomo Puccini)
- - - - - - -
1988Madrid 
01. Jan
Teatro Real
Beginn der Renovierungsarbeiten.
- - - - - - -
1997Madrid 
11. Okt
Teatro Real
Wiedereröffnung
Nach neunjähriger Renovierungszeit.
Der Dreispitz (Manuel de Falla)
n - - Picasso
- - - - - - -
1997Madrid 
11. Okt
Teatro Real
Wiedereröffnung
Nach neunjähriger Renovierungszeit.
La Vida breve (Manuel de Falla)
- - - - - - -

 
Magdeburg 
1796Magdeburg 
19. Sept
Nationaltheater
Eröffnung der "Deutschen National-Schaubühne"
Dat?
- - - - - - -
1860Magdeburg 
01. Jan
Viktoria-Theater
Eröffnung
- - - - - - -
1870Magdeburg 
01. Jan
Wilhelmtheater
Eröffnung
- - - - - - -
1876Magdeburg 
06. Mai
Stadttheater1200
Eröffnung
zerstört 1945
Dat?
- - - - - - -
1907Magdeburg 
01. Jan
Zentraltheater1800
Eröffnung
- - - - - - -
1945Magdeburg 
16. Jan
Bombenangriff
Alle Magdeburger Theater sinken in Schutt und Asche
- - - - - - -
1950Magdeburg 
21. Dez
Städt. Bühnen, Großes Haus
Eröffnung
früher: Zentraltheater; später: Maxim-Gorgi-Theater
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
- - - - - - -
1990Magdeburg 
20. Mai
Maxim-Gorki-Theater904
Zerstörung des Bühnenhauses aus ungeklärter Ursache
- - - - - - -
1992Magdeburg 
07. Nov
Theater am Jerichower Platz400
Eröffnung einer Ersatzspielstätte.
Aus einer ehemaligen Kaserne wurde ein voll funktionstüchtiges Theatzer.
Jesus Christ Superstar (Andrew Lloyd Webber)
- - - - - - -
1997Magdeburg 
04. Okt
Großes Haus900
Theatereröffnung
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
Husmann - Max K. Hoffmann - Erich Fischer
- - - - - - -

 
Mailand 
1599Mailand 
01. Jan
Salone Margherita, Teatro Regio
Eröffnung
- - - - - - -
1686Mailand 
01. Jan
Teatrino della Comedia
Bespielt von 1686 bis 1729 durch reisende Operntruppen.
- - - - - - -
1708Mailand 
01. Jan
Salone Margherita, Teatro Regio
Durch einen Brand vernichtet.
- - - - - - -
1717Mailand 
26. Dez
Teatro Regio Ducale
Eröffnung an der Stelle des Teatro Regio.
Constantino (Carlo Francesco Gasparini)
1776 abgebrannt
- - - - - - -
1776Mailand 
25. Feb
Teatro Regio Ducale
Zerstörung durch einen Brand.
- - - - - - -
1778Mailand 
03. Aug
Teatro alla Scala3600
Eröffnung
Bauzeit 1776 - 1778
L'Europa riconosciuta (Antonio Salieri)
A.: Giuseppe Piermarini
- - - - - - -
1779Mailand 
21. Aug
Teatro della Canobbiana2000
Eröffnung
ab 1894 Teatro Lirico
Il Talismano (Antonio Salieri)
A.: Giuseppe Piermarini
- - - - - - -
1803Mailand 
03. Sept
Teatro Carcano
Eröffnung
ab 1918 in ein Kino verwandelt.
Zaira (Vincenzo Federici)
- - - - - - -
1813Mailand 
01. Jan
Teatro Re
Eröffnet mit Rossinis "Tancredi"
Schauspielbühne mit einigen Opernaufführungen. 1872 geschlossen.
- - - - - - -
1872Mailand 
22. Sept
Teatro dal Verme
Eröffnung
Erbaut als Teatro Politeama Ciniselli (Pferde-Schaustellungen). Ab 1930 Kino.
Die Hugenotten (Giacomo Meyerbeer)
- - - - - - -
1894Mailand 
01. Jan
Teatro Lirico
Übernahme des Teatro della Canobbiana durch den Verleger Sonzogno.
- - - - - - -
1943Mailand 
16. Aug
Teatro alla Scala
Schwer beschädigt bei Bombenangriff.
Krieg
- - - - - - -
1946Mailand 
11. Mai
Teatro alla Scala2800
Wiedereröffnung
Requiem (Giuseppe Verdi)
Toscanini - -
- - - - - - -

 
Mainz 
1711Mainz 
01. Jan
"Hoftheater"
Eröffnet als Theater auf dem Höfchen.
- - - - - - -
1760Mainz 
01. Jan
Hölzernes Schauspielhaus
Eröffnung
- - - - - - -
Im Jahre 1760 errichtete der wohl berühmteste
Theaterdirektor seiner Zeit, Konrad Ernst Ackermann für 3
Jahre auf dem Ballplatz ein festes hölzernes
Schauspielhaus, das als Dreispartentheater diente. Denn
neben dem gesprochenen Wort kamen auch Oper und
Ballett zur Aufführung. Ab 1763 spielte man wieder im "Römischen König" für die
nächsten Jahre.
1770Mainz 
01. Jan
Das kurfürstliche Komödienhaus
Eröffnung
Jahr prüfen
- - - - - - -
Mit dem Regierungsantritt des Kurfürsten Emmerich Joseph
von Breidenbach zu Bürresheim, erlebte das
Theatergeschehen in Mainz einen großen Aufschwung. Der
ständig wechselnden Spielstätten leid, ließ er auf der
Großen Bleiche, wo sich heute ein Kaufhaus befindet, ein
großes Komödienhaus errichten. Dieses faßte dreitausend
Plätze und war in barockem Stil erbaut. Leider existiert nur
noch eine Zeichnung von der Frontseite, die nichts von den
angesprochenen Ausmaßen zeigt.

Wie viele Kulturdenkmäler in Mainz, wurde auch dieses
Theater am 1.Juli 1793 bei der Beschießung von Mainz
durch die vereinigten deutschen und oesterreichischen
Truppen zerstört. Bezeichnenderweise stand an diesem
Abend das Stück "Irrthum an allen Ecken" auf dem
Spielplan.
1793Mainz 
01. Jan
Kurfürstliche Reithalle
Theateraufführungen in der kurfürstlichen Reithalle
Dat?
- - - - - - -
Nach dem Abzug der französischen Truppen kehrte der
Kurfürst Karl Friedrich von Dalberg zurück und ließ die
kurfürstliche Reithalle an der Mittleren Bleiche zum Theater
umbauen. Diese diente dann mit Unterbrechungen durch
die wechselnden Besatzungen bis 1833 als Spielstätte. Die
letzte Vorstellung in der heutigen Steinhalle des
Landesmuseums fand am 16.5.1833 statt.

1797 kehrten die Franzosen zurück und fortan hieß es nicht
mehr Mainz, sondern Mayence. Napoleon, der sehr oft hier
weilte und auch in städteplanerischer Hinsicht sehr aktiv
war (Anlage der heutigen Ludwigsstraße), beauftragte
seinen Architekten J.F. Eustache St. Far am 13.Oktober
1804, den Gutenbergplatz zu schaffen. Dieser sollte am
Ende der Rue Napoleon, die vom Place verte (heutiger
Schillerplatz) zum Place aux Légumes (Höfchen) führte,
liegen, ein großes Theater krönender Abschluß sein. Vorbild
war das 1784 in Petersburg vollendete "große kaiserliche
Theater", das rund 1200 Personen fasste.

St. Far war 1806 mit seinen ersten Entwürfen fertig. Die
Baupläne sind noch vorhanden und zeigen ein dreirangiges
Theater mit ansteigendem Parkett in einem
dreiviertelkreisförmigen Zuschauerraum. Ein zweiter
Entwurf drehte das Theatergebäude um 90 Grad, was der
heutigen Lage entspricht. Am 15. März 1809 wurde der
Grundstein gelegt. Die Ereignisse der nächsten Jahre
führten dazu, daß es nur zur Errichtung einiger Fundamente
kam.



Mainzer Theaterpläne



Bevor es im nächsten Kapitel um die Errichtung des
Moller-Bau´s geht, soll noch einmal die Situation der
Theaterbauten in Deutschland kurz angesprochen werden.
Es gab zu Beginn des 19.Jahrhunderts nur drei große
Häuser in Deutschland. Die Oper "Unter den Linden" in
Berlin (Knobelsdorff 1740/42, 1400 Plätze), Hamburger Oper
(Schinkel 1827, 1250 Plätze ) und Nationaltheater in
München (1811 K.v.Fischer, 2100 Plätze). Das vierte große
Theater war dann das von Georg Moller zu bauende
Mainzer Theater.
1805Mainz 
30. Okt
Stadttheater
Der Moller-Bau
- - - - - - -
Bereits im Jahre 1905 befaßte man sich mit dem Gedanken,
den Moller-Bau zu erweitern. Die drangvolle Enge beim Zu-
und Abgang sowie in den Pausen, die in den
Wandelgängen herrschte, führte 1908 zum Beschluß, den
Stadtbaumeister Adolf Gelius mit der Durchführung zu
beauftragen. Es wurde im wahrsten Sinne der Worte ein
Umbau, denn Gelius umbaute die gesamte Mollerische
Vorderfront, so daß von der dominierenden Fassade nichts
mehr zu sehen war. So erfreulich der Zugewinn durch das
neue großzügige Foyer und die erheblich verbesserte
Sicherheit durch die neuen Treppenhäuser war, die geniale
Mollerkonstruktion der Übertragung der Rundung des
Zuschauerraums nach draussen ging hierbei verloren. Es
wäre sicherlich besser gewesen, wenn Gelius diese Formen
gewahrt hätte. So kam es zu einer starken Abflachung der
Rundung und einer Fassade mit Jugendstilelementen, die
nicht mehr an das alte Haus erinnerte. Es ist sicherlich
Gelius gelungen, hier eigene Akzente zu setzen. Etwas
mehr Respekt vor der genialen Mollerplanung wäre
angebracht gewesen. Es ist ein, wenn auch nur schwacher
Trost, daß der Kern der einstigen Fassade in seiner
Substanz erhalten blieb und heute den Durchgang vom
Foyer und den Treppenhäusern zu den Wandelgängen
bildet.



Der krönende Abschluß der Fassade, bei Moller wuchtiges
Gesims, mißlang Gelius. Die zwei Ecktürme mit ihren
pyramidenförmigen Dächern gab nicht Mollers Pläne
wieder.

Von der Funktion und der Raumgestaltung her, war der
Zugewinn durchaus in Ordnung. Die Sicherheit der
Besucher war sehr verbessert worden. Im Zuge dieser
Baumaßnahmen wurde auch die Bühnentechnik auf den
neuesten Stand gebracht. Am Zuschauerraum erfolgten nur
erforderliche Renovierungsarbeiten, so daß die weithin
berühmte Akkustik auch unverändert erhalten blieb.
Ausweichspielstätte war damals die Stadthalle.

Am 30. Oktober erfolgte die Wiedereröffnung mit
Shakesspeares "Sommernachtstraum ", wobei alle
technischen Wunder und Möglichkeiten des neuen
Bühnenhauses lebendig wurden, wie Paul Alfred Merbach
in seiner Festschrift zum Hundertjährigen Jubiläum 1933
schrieb.
1833Mainz 
21. Sept
Stadttheater
Eröffnung
Der Moller-Bau
Titus (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -
Am 27.November 1828 forderte der damalige Bürgermeister
von Mainz, Freiherr von Jungenfeld im Namen des
Magistrats den Darmstädter Hofbaumeister Georg Moller
auf, einen Plan für ein Theater zu entwerfen. Die
Vorstellung, wie der Musentempel auszusehen hatte, war
sehr klar beschrieben.
1. Das Fassungsvermögen soll bei 1500 Personen liegen.
2. Neben drei Reihen Logen (gemeint sind Ränge), Parterre
und eine Galerie.
3. Zu Maskenbällen und sonstigen Festlichkeiten soll die
nötige Einrichtung getroffen werden.
4. In den beiden unteren Stockwerken der Flügel sollen zwei
Lokale zum vermieten für einen Conditor und Restaurateur
angebracht sein.
5. Die Bühne soll so hoch sein, daß die Vorhänge, ohne
gebrochen zu werden, in die Höhe gehen, übrigens aber
von mäßiger Grösse, damit die Kosten für Erleuchtung etc.
nicht zu hoch kommen.

Schon am 13. März 1829 legte Moller eine Kostenrechnung für
das zu erbauende Theater wie nachstehend vor:

eigentliche Baukosten 144,502 fl.
Ausmalung des Amphitheaters 2,000 fl.
Maschinerie und Dekorationen 20,000 fl.
--------------
166,502 fl.


eine Summe, die schließlich um rund 20% überschritten
wurde. Am 20.Juni 1829 begann der Bau, Richtfest war
bereits im August 1831. Am 21. September 1833 wurde die
"Großherzogliche Nationalbühne Mainz" mit Carl Maria von
Webers "Jubelouvertüre" und W.A.Mozarts "Titus" feierlich
eröffnet. Die gesamten Kosten entsprachen zur damaligen
Zeit in etwa dem Jahresetat der Stadt Mainz. Vierzig Jahre
nach den ungeheueren Zerstörungen durch die Belagerung
von 1793 und runde zwanzig Jahre nach Ende der
napoleonischen Kriege, die Mainz mit dem Rückzug der
geschlagenen Armee aus Rußland noch einmal schwerste
Belastungen brachte, war diese mutige Entscheidung der
Mainzer Stadtväter eine Tat, die nicht hoch genug gewürdigt
werden kann.

Soweit die nüchternen Fakten vom Auftrag an den
Architekten bis zur Fertigstellung.
Moller hatte ja bereits in Kassel und Darmstadt Theater im
üblichen Langhausstil mit antiken Säulenreihen an der
Frontseite errichtet. Die Kritik am 1819 fertiggestellten
Darmstädter Haus, die u.a. in dem Satz gipfelte "jener
ermüdenden und noch dazu stets bei allen Gelegenheiten
vorkommenden Form des länglich glatten Vierecks, das den
Zweck des Gebäudes nicht erahnen läßt" (Wolff), führte
wohl bei Moller zum Umdenken.

Sein Aufenthalt in den zwanziger Jahren in Rom, bei dem er
sich sehr intensiv mit der Architektur des Kolloseums und
des Marcellus-Theaters befaßte, führten zur völligen Abkehr
von seinem bisher praktizierten Baustil. Es war wohl
besonders der gewölbte Zuschauerraum des
Marcellus-Theaters, (das zur damaligen Zeit noch ganz
umbaut war), dessen Rundungen er nach außen übertrug.
Die Fassadenelemente entnahm er dem Kolloseum, was
auch an den alten Abbildungen des Mainzer Hauses
deutlich zu erkennen ist.

Mit dem Bau des Mainzer Theaters begann eine neue
Epoche der Theaterarchitektur. Es gab ohne Zweifel bereits
in den vorhergehenden Jahren entsprechende Pläne
anderer Architekten die Rundungen des Zuschauerraums
nach aussen zu übertragen, wobei Moller sicherlich die
Entwürfe des Franzosen J.N.L.Durand kannte. Er ist aber
allen zuvorgekommen und hat mit dem Mainzer Theater
einen Markstein gesetzt.

Im Schornschen Kunstblatt hieß es damals: "Keine
gelogene Architektur, kein griechisches Portal, keine
überflüssige Fassade zeigt sich hier als fremder Schmuck,
sondern nur in der eigenen Gediegenheit bekundet sich die
Schönheit der Erfindung."

Schon fünf Jahre nach der Eröffnung des Moller-Baus
präsentierte Gottfried Semper die Pläne für das Dresdner
Hoftheater (1838/42), die weitgehend dem Mainzer Haus
entsprachen, wobei allerdings die Ausstattung der
Fassaden überreich betont wurde, was nicht dem
Moller'schen Idealen entsprach. 1858 entwarf Semper ein
Theater für Rio de Janeiro, das sich noch mehr als das
Dresdner Haus in der Grundrißform mit dem Mainzer
Theater deckte.

Die Stadt Mainz dankte dem großen Baumeister Georg
Moller mit der Verleihung der Ehrenbürgerwürde.
1942Mainz 
12. Aug
Stadttheater
Bei Bombenangriff Zerstörung des Stadttheaters
Renovierung 1938Krieg
- - - - - - -
Renovierung 1938



Dieses Kapitel kann fast übergangen werden, da am 12./13.
August 1942 das Haus durch Brandbomben schwersten
Schaden erlitt. Zu dieser Renovierung sei nur bemerkt, daß
sie unter dem Einfluß der Reichskulturkammer im "Stil der
neuen Zeit erfolgte".

Die prachtvolle Ausstattung einschließlich des Großen
Portals wurde entfernt. Was blieb war ein nüchterner,
schmuckloser Raum, dem jegliche Atmosphäre fehlte.
1945Mainz 
27. Feb
Stadthalle
Provisorium
- - - - - - -
Nach der Zerstörung des Theaters war die Stadthalle für
zwei Jahre Ausweichspielstätte. Die gerettete Drehbühne
wurde hier installiert. Im Herbst 1944 wurden alle Theater in
Deutschland geschlossen. Beim größten Angriff auf Mainz
am 27.Februar 1945, sank auch die "Meenzer Gut Stubb" in
Trümmer, wobei unter anderem die dort eingebaute Technik
samt Drehbühne vernichtet wurde.
1945Mainz 
27. Nov
Neuanfang 1945 "Am Pulverturm"
Eröffnung
- - - - - - -
Der ausgebrannte Zuschauerraum und weitere schwere
Schäden am Großen Haus, schlossen einen Theaterbetrieb
für lange Zeit aus.



Doch fanden sich schon kurz nach Kriegsende viele
Künstler, Musiker und Theaterfreunde in der total zerstörten
Stadt, um gemeinsam einen Kulturbund ins Leben zu rufen.
Diese Initiative ermöglichte, eine Bühne im Hörsaal der
ehemaligen Kunst- und Gewerbeschule "Am Pulverturm"
einzurichten. Am 27.November war die Premiere mit der
Komödie "Ingeborg" des gebürtigen Mainzers Curt Goetz.

In den nächsten Jahren erlebte das Schauspiel in diesem
Provisorium eine große Zeit, trotz der nun einmal vorhanden
technischen Mängel.
1951Mainz 
24. Nov
Stadttheater
Wieder im "Moller-Bau"
Ballettgastspiel Serge Lifar (Oper Paris)
- - - - - - -
Es war der französische Botschafter Francois-Poncet, der
1949 den Wiederaufbau des Theaters anregte und auch
unterstützte. Den Auftrag erhielt der Mainzer Oberbaurat
Richard Jörg, dem es gelang, trotz der bescheidenen Mittel,
ein funktionsfähiges Theater für alle Sparten herzurichten.
Ein Haus wie vor der Zerstörung, war wohl von niemandem
erwartet worden. Bedauerlich, daß im Zuschauerraum die
Architektur von Moller nicht wiederhergestellt wurde. Statt
vier Rängen gab es jetzt nur noch zwei, die allerdings durch
ihr "frei von Säulen" durchweg gute Sicht boten. Die
Lyraform der Ränge gab es nicht mehr. Die Erweiterung des
ersten Ranges um eine Reihe entpuppte sich als
Sichteinschränkung für die hinteren Parkettreihen.
Unverständlich blieb die Reduzierung des Portals von 12 m
auf nunmehr 10 m, die nach einiger Zeit durch Abbau der
Tonsäulen auf 10,80 m gemildert werden konnte. Die
Akkustik war bei weitem nicht mehr von der berühmt hohen
Qualität des alten Hauses. Eine Kritik kann es aber hier nicht
geben. Die Tatsache, daß inmitten einer total zerstörten
Stadt ein Theater wieder seine Pforten öffnete, läßt dies
nicht zu.



Es war eine riesige Leistung aller Beteiligten in einer Zeit, als
es nur wenig Verständnis dafür gab, Musentempel wieder
aufzubauen. Die feierliche Eröffnung am 24.November 1951
gestaltete das Ballett der GRAND OPERA PARIS, in
Anwesenheit von André Francois-Poncet.
1977Mainz 
26. Mär
Stadttheater
Sanierung 1976/77
- - - - - - -
Diese stand unter dem Motto: Wiederherstellung des
Moller'schen Rundbaus, nach Plänen des Architekten Dieter
Oesterlen. Als das Haus am 26.März 1977 wiedereröffnet
wurde, war die Enttäuschung sehr groß. Wer erwartet hatte,
hier eine Rückkehr zu Moller vorzufinden, wurde bitter
enttäuscht. Die avisierte Rundung drückte sich in einem
überdimensionierten Vorhang aus, der fast den halben
Zuschauerraum einnahm. Die hierdurch bedingte
Einengung des Parketts führte dazu, daß die neu
installierten Seitenlogen in der Sicht stark eingeschränkt
waren. Hierdurch fielen auch zahlreiche Plätze im Parkett
weg. Das Fassungsvermögen des Hauses reduzierte sich
für das Musiktheater auf 813 Plätze, was dazu führte daß
gängige musikalische Werke mit dem Prädikat "immer
ausverkauft" vom Spielplan genommen werden mußten.
Auch andere Bereiche dieser Neugestaltung führten zu
heftigen Beanstandungen. Die Zentralgarderobe entpuppte
sich besonders in der kühleren Jahreszeit als eine Drang-
und Stauzone mit unhaltbaren Verhältnissen für die
Besucher. Die neuen Brüstungen der Ränge machten
selbst für normal gebaute Menschen das Sitzen zur Qual.
Die starke Einengung des Rauminhaltes durch die bereits
erwähnten Einbauten, wozu noch im zweiten Rang der
Wegfall der zugebauten Seitenplätze sowie die eingehängte
Decke kamen, führten zu einer weiteren deutlichen
Verschlechterung der Akkustik. Der Klang für das
Musiktheater war zu trocken, die Nachhallzeiten weit unter
den Anforderungen. Die Neueinteilung des zweiten Ranges
mit geänderten Zugängen im oberen Bereich führte dazu,
daß zu spät kommende Besucher auf der Platzsuche
herumirrten und somit zwangsläufig die Vorstellung störten.
In Verbindung mit dem dunklen tristen Holzton der Wände,
der jegliche Athmosphäre vermissen ließ, sowie mit den
recht frühzeitig mit großen Problemen behafteten
Sitzmöbeln, war es zu verstehen, daß dieser Umbau
rundweg auf Ablehnung beim Publikum stieß. Schon
frühzeitig wurde die nächste Sanierung herbeigesehnt.

Während der Sanierungsarbeiten ging die Spielzeit 1976/77
an verschiedenen Orten über die Bühne. Das Musiktheater
präsentierte sich im Großen Saal des Kurfürstlichen
Schloßes, das Schauspiel im Eltzer Hof und teilweise auch
im Schloß, während die Konzerte in der Rheingoldhalle
stattfanden.
1997Mainz 
17. Okt
Kleines Haus
Eröffnung mit " Labyrinthos" (Shakespearion II)
- - - - - - -
Unter dem Begriff dieser Baumaßnahmen entstand ein
Projekt, das mit einem Volumen von rund 60 000
Kubikmeter umbauten Raum, den Begriff "Kleines Haus"
doch sehr in Frage stellt. Dem ist auch so. Es war der
Verdienst des designierten Intendanten Dr. Peter Brenner,
daß aus dem zunächst projektierten “Kleinen Haus” mit
4300 Kubikmeter umbauten Raum, ein richtiges,
vollwertiges Theater wurde. Von der Ausstattung her
handelt es sich hier um ein Haus mit Bühnenturm,
Orchestergraben, variabler Bühne, die unter Einbeziehung
eines Teils des versenkbaren Parketts, zum Raum- und
Arenatheater umgestaltet werden kann, und bis zu 500
Personen Platz bietet. Der Neubau nach dem
preisgekrönten Entwurf des Architekten Klaus Möbius, dem
es nicht vergönnt war diesen Tag zu erleben, wurde am
17.Oktober 1997 feierlich eröffnet.

Neben dem eigentlichen Theater entstand im Anschluß der
Trakt für die Verwaltung des Staatstheaters, sowie einen
Teil der Werkstätten. Soweit das oberirdisch Sichtbare. Der
weitaus größere Teil des Bauvolumens erstreckt sich unter
der Oberfläche. Beeindruckend die riesigen Probe- und
Magazinräume, die mit dem Großen Haus durch einen
Aufzug (14 x 7 m) nach Sanierung des Moller-Baus
verbunden sein werden. Hier wird es möglich sein, ganze
Bühnenbilder auf einmal hochzufahren. Die Zeiten in der die
Bühne des Großen Hauses mangels entsprechender
Räume gleichzeitig mehrere Ausstattungen aufnehmen
mußte, werden dann vorbei sein. Weiter in die
Baumaßnahme Kleines Haus eingebunden war auch die
unterirdische Gestaltung des Tritonplatzes. Neben einem
Parkhaus mit über 200 Stellplätzen, entstanden hier die
Proberäume für das Orchester und die Chöre, wobei der
Orchesterproberaum mit Zugang vom Tritonplatz auch als
Kammermusiksaal genutzt werden kann. Ein Angebot, das
inzwischen schon reichlich genutzt wird. Die projektierten
Baukosten für das Projekt "Kleines Haus" mit 114,4
Millionen wurden eingehalten. Es war im wahrsten Sinn der
Worte ein Jahrhundertwerk. Bereits um das Jahr 1900
fanden Gespräche zwischen der Stadt Mainz und dem
damaligen Landesvater, dem Großherzog Ernst-Ludwig von
Hessen statt mit dem Ziel, eine zweite Spielstätte neben dem
total überlasteten Moller-Bau zu schaffen. Letztendlich kam
es dann nur zur Erweiterung des Moller'schen Theaters
durch den Anbau des Stadtbaumeisters Adolf Gelius im
Jahre 1910. So dauerte es doch noch 86 Jahre, in die
Zerstörung und Wiederaufbau, nebst mehreren
Sanierungen fielen, bis es dann am 17.Oktober 1997 endlich
so weit war. Das Mainzer Theater hatte seine so lang
ersehnte zweite Spielstättefür das Schauspiel.
1998Mainz 
17. Aug
Phönixhalle
Eröffnung mit einem Konzert der Philharmonie der Nationen
- - - - - - -
Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Als man
sich bei dem STAATSTHEATER, dem Land und der Stadt,
im Verlauf des Jahres 1996 ernsthaft Gedanken über die
Ersatzspielstätte während der Sanierung des Mollerbaus
machte, wurden zunächst viele Möglichkeiten diskutiert. Die
Vorschläge reichten vom Theater in Rüsselsheim, über
Mitbenutzung des Wiesbadener Theaters bis hin zu Schloß
und Eltzer Hof. Alles Empfehlungen, die von der
Theaterleitung nicht akzeptiert wurden, zudem es ja auch
um die Verlagerung eines Teils der Werkstätten ging. Da
tauchte der Vorschlag Phönix-Halle in Mombach auf, was
zunächst bei vielen Theaterfreunden blankes Entsetzen
hervorrief. Die Vision in einer Industriehalle mitten in einem
Werksgelände ein Theater zu präsentieren, war für ein
Großteil des Publikums nicht nachvollziehbar. Dazu kam die
anstehende Kostenfrage für das Provisorium, die sich nach
ersten Erhebungen bei 8 - 9 Millionen DM bewegte, wobei
dieser Betrag von der Bausumme der Sanierung, die mit 105
Millionen DM feststand, abzuziehen war. Nachrechnen mit
dem spitzen Bleistift und abgespeckte Wünsche der
Theaterleitung reduzierten, diesen Betrag auf DM 5
Millionen, was aber immer noch zuviel war. Wenn man
glaubt es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein
Lichtlein her. Das Lichtlein hieß Matthias Becker, man
könnte auch Messias Becker sagen, und kam aus Ober-Olm,
einem der schönsten, noch nicht eingemeindeten Vororte
der Landeshauptstadt.

Plötzlich sah die Welt ganz anders aus. Mit der Vorstellung
der Pläne des Investors, der aus der Phönix-Halle ein
richtiges Theater machen wollte, das auch über die zwei
Jahre der Belegung durch das Musiktheater des Großen
Hauses hinweg Bestand haben sollte, wurden auch die
größten Skeptiker eines Besseren belehrt. Ein stark
besuchter Tag der offenen Tür im Frühjahr 1998 trug dazu
bei, auch die letzten Zweifler zu überzeugen, daß hier keine
Luftschlösser entstanden. Längst wurde die riesige Halle
mit Leben erfüllt. Das Staatstheater hatte mit dem Umzug
der Werkstätten und sonstiger Einrichtungen im Frühjahr
begonnen. Ein großer Orchestergraben, der rund 90
Musikern Platz bietet, war innerhalb kurzer Zeit installiert.
Die Bühnenmaße mit 20 x 22 m entsprechen den
Anforderungen der großen Oper. Das Fassungsvermögen
ist variabel und beträgt bei genutztem Orchestergraben
maximal 2143 Besucher, was in Deutschland einen
Spitzenplatz bedeutet.

Der Probelauf fand im Mai 1998 mit einem Thailändischen
Ballett-Abend statt. Die Fußball-Weltmeisterschaft in
Frankreich ermöglichte durch Übertragungen auf
Großbildwand einem zahlreichen Publikum die neue Halle
vorzustellen. Ein Angebot, das voll akzeptiert wurde. Die
ersten großen Abende brachten mit dem
Justus-Frantz-Konzert (Philharmonie der Nationen) am
17.August und dem Auftritt von Paul Kuhn mit seinem
Orchester am 20.August erfolgreiche Höhepunkte.

Inzwischen hat Matthias Becker mit seinen Verbindungen
erreicht, daß künftig Großveranstaltungen des
Rheingau-Musik-Festivals in der Phönix-Halle stattfinden,
was einen bedeutenden Zuwachs für die Mainzer
Kulturszene bedeutet.
2001Mainz 
15. Sept
Staatstheater
Wiedereröffnung im "Moller-Bau"
Saul (Georg Friedrich Händel)
Rückwardt - Georges Delnon - Roland Aeschlimann
James Moellenhoff - John Pierce - Jörg Waschinski - Simone Kermes - Janice Creswell - - -

 
Manaus 
1896Manaus 
31. Dez
Opernhaus685
Eröffnung mit italienischen Arien
Teatro Amazonas in Manaus (Brasilien)erbaut 1881 - 1896
ab 1907 geschlossen
- - - - - - -
1990Manaus 
17. Mär
Opernhaus1600
Wiedereröffnung nach Renovierung
mit brasilianischer Musik
- - - - - - -

 
Mannheim 
1742Mannheim 
01. Jan
Hoftheater
Eröffnung mit "Meride" von Carlo Pietra Grua
A: Alessandro Galli da Bibiena
- - - - - - -
1777Mannheim 
05. Jan
Nationaltheater
Eröffnung am 1.1.1777
(Comödien und Redoutenhaus)
Günther von Schwarzburg (Ignaz Holzbauer)
- - - - - - -
Natürlich war um und in diesem altehrwürdigen Haus schon in der
Vergangenheit einiges los: Das Mannheimer Nationaltheater wurde 1778 vom
Pfälzer Kurfürsten Carl Theodor als eine Pflegestätte deutscher Sprache und
Schauspielkunst gegründet. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Theater
zur Musterbühne, deren Ruf als "Schillerbühne" sich weit in deutschen
Landen verbreitete. Die mutige Uraufführung von "Die Räuber" 1782 und die
1784 folgenden Inszenierungen von "Die Verschwörung des Fiesko zu Genua"
und "Kabale und Liebe" begründeten den Ruhm des jungen Theaters. Eine
weitere einschneidende Premiere wurde gefeiert: Im Jahre 1839 ging das
Haus als erste deutsche Bühne in städtische Selbstverwaltung über.
1795Mannheim 
01. Jan
Nationaltheater
Theaterbrand
Bei der Beschießung der Stadt geht das Opernhaus im linken Schloßflügel in Flammen auf.
Dat?
- - - - - - -
1943Mannheim 
05. Sept
Nationaltheater
Total zerstört bei Bombenangriff.
Ersatzspielstätte Schauburg-KinoKrieg
- - - - - - -
1957Mannheim 
13. Jan
Nationaltheater1154
Ein neues Haus an einem neuen Platz
Der Freischütz (Carl Maria von Weber)
A.:Gerhard Weber
Albert - -
- - - - - - -
Das historische Nationaltheater wurde 1943 durch einen Luftangriff zerstört,
weshalb das Ensemble bis zur Errichtung des neuen Theaters unter
schwierigsten Verhältnissen auf Not- und Behelfsbühnen spielte. Ein
Beschluß des Stadtrats machte dieser Situation ein Ende: In einer Bauzeit von
18 Monaten wurde das neue Nationaltheater vom Architekten Prof. Gerhard
Weber am Goetheplatz gebaut.

Die Eröffnung wurde am 13. Januar 1957 im Schauspielhaus, auf den Tag
genau 175 Jahren nach der Uraufführung, mit Schillers "Die Räuber" gefeiert.
Symbolträchtig war auch "Der Freischütz", die erste Aufführung im
Opernhaus; denn nach einer Vorstellung von Carl Maria von Webers
Nationaloper wurde das alte Haus in B 3 durch Bomben zerstört.
1994Mannheim 
26. Feb
Nationaltheater
Wiedereröffnung nach Sanierung mit einem Theaterfest.
18 Monate Umbaupause
- - - - - - -
1992-94 wurde das Haus wiederum wegen dringender Renovierungsarbeiten
geschlossen, das Repertoire in Ausweichspielstätten in und um Mannheim
gezeigt. Im Zuge dieser Sanierung wurde z.B. die gesamte Obermaschinerie
einschließlich aller Arbeitsgalerien und Verbindungsstege in beiden Häusern
erneuert. Das Schauspielhaus bekam einen Bühnenturm, der den gestiegenen
Anforderungen einer auch technisch modernen Inszenierung Genüge leistet, so
daß das Nationaltheater nun gut gerüstet der Jahrtausendwende entgegensieht.

 
Mantua 
1608Mantua 
28. Mai
Hoftheater
Eröffnung
zur Hochzeit Francesco Gonzagas mit Margherita von Savoyen
L'Arianna (Claudio Monteverdi)
- - - - - - -
1732Mantua 
01. Mai
Teatro Regio Ducale Nuovo
Eröffnung
Cajo Fabricio (Johann Adolf Hasse)
Dat?
- - - - - - -
1769Mantua 
01. Jan
Teatro Accademico oder Teatro Scientifico
Eröffnung
1770 trat hier Mozart auf.
A: Antonio Galli da Bibiena
- - - - - - -
1780Mantua 
01. Jan
Teatro Regio Ducale Nuovo
Zerstörung durch Theaterbrand.
- - - - - - -
1783Mantua 
01. Jan
Teatro Nuovo
Wiedereröffnung mit "Il trionfo della pace" von Giuseppe Sarti
Dat?
- - - - - - -
1822Mantua 
01. Jan
Teatro Soziale
Eröffnung mit "Alfonso ed Elisa" von Mercadante
Dat?
- - - - - - -
1862Mantua 
01. Jan
Teatro Andreani
Eröffnung mit "I masnadieri" von Verdi
Dat?
- - - - - - -
1972Mantua 
01. Jan
Teatro Accademico oder Teatro Scientifico
Restauriert und wiedereröffnet.
- - - - - - -

 
Maribor 
1995Maribor 
13. Mai
Nationaloper
Eröffnung des neuerbauten Hauses.
Il Trovatore (Giuseppe Verdi)
n - Wolf-Eckhard Lange -
- - - - - - -

 
Marl 
1953Marl 
01. Feb
Theater der Stadt818
Eröffnung
durch die Bühnen der Stadt Oberhausen.
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
- - - - - - -

 
Marseille 
1685Marseille 
01. Jan
Erstes Opernhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1692Marseille 
01. Jan
Erstes Opernhaus
Durch einen Brand vernichtet.
- - - - - - -
1787Marseille 
31. Okt
Salle Beauvau2000
Eröffnung mit "Tartuffe" von Ponteuil und "Mélomanie" von Stanislas Champein.
A: Bénard
- - - - - - -
1919Marseille 
13. Nov
Salle Beauvau
Ein elektr. Kurzschluß verursacht einen Brand. Das Theater wird völlig zerstört.
- - - - - - -
1924Marseille 
04. Dez
Opéra Municipal2137
Eröffnung
erbaut 1920 - 1924
A: Ebrard, Castel und Raymond
- - - - - - -
1972Marseille 
01. Jan
Opéra Municipal1786
Renovierung
- - - - - - -

 
Meiningen 
1831Meiningen 
17. Dez
Hoftheater
Einweihung des ersten Hoftheaters
Fra Diavolo (Daniel François Esprit Auber)
- - - - - - -
1908Meiningen 
05. Mär
Altes Hoftheater
brennt völlig ab
- - - - - - -
1909Meiningen 
17. Dez
Hoftheater743
Einweihung
Teile aus Schillers "Wallenstein"
- - - - - - -

 
Messina 
1852Messina 
01. Jan
Teatro Sant'Elisabetta
Eröffnung
Marino Faliero (Gaetano Donizetti)
- - - - - - -
1860Messina 
01. Jan
Teatro Vittorio Emanuele II
Eröffnung
- - - - - - -
1908Messina 
28. Dez
Erdbeben
Die Stadt und alle Theater werden beim Erdbeben zerstört.
- - - - - - -
1986Messina 
07. Jan
Teatro Vittorio Emanuele II
Wiedereröffnung
Aida (Giuseppe Verdi)
- - - - - - -

 
Mexico City 
1735Mexico City 
01. Jan
Teatro Coliseo Nuevo
Eröffnung
- - - - - - -
1842Mexico City 
01. Jan
Teatro Santa Anna
Eröffnung
- - - - - - -
1901Mexico City 
01. Jan
Teatro Santa Anna
Abriß
- - - - - - -
1934Mexico City 
01. Jan
Palacio de Bellas Artes1987
Eröffnung
erbaut 1908 - 1934
- - - - - - -

 
Minden 
1908Minden 
01. Okt
Stadttheater572
Eröffnung
Iphigenie auf Tauris ( Goethe)
A: Stadtbaumeister Kersten
- - - - - - -

 
Mönchengladbach 
1930Mönchengladbach 
01. Okt
Opernhaus
Eröffnung (ursprünglich als Stadthalle gebauet)
Der Freischütz (Carl Maria von Weber)
A: W. Fischer
- - - - - - -
1959Mönchengladbach 
10. Sept
Stadttheater753
Eröffnung (später Schauspielhaus)
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
A: Paul Stohrer
- - - - - - -
1984Mönchengladbach 
29. Nov
Opernhaus811
Neueröffnung nach Umbau
Lulu (Alban Berg)
- - - - - - -
1992Mönchengladbach 
04. Dez
Schauspielhaus
Wiedereröffnung nach Erweiterungsmaßnahmen.
mit "Diener zweier Herren".
- - - - - - -

 
Monte Carlo 
1879Monte Carlo 
01. Jan
Grand Théâtre
Eröffnung
- - - - - - -

 
Moskau 
1672Moskau 
01. Jan
Erstes Hoftheater
Eröffnung
- - - - - - -
1780Moskau 
01. Jan
Petrowski-Theater
Eröffnung
A.: Carlo J. Rossi
abgebrannt 1812 bei Besetzung durch Napoleon I.
Dat?
- - - - - - -
1806Moskau 
01. Jan
Petrowski-Theater
Theaterbrand
Dat?
- - - - - - -
1825Moskau 
06. Jan
Bolschoi-Theater2200
Eröffnung mit dem Ballett "Der Triumph der Musen"
erbaut 1922 - 1825
A.: Michailow u. Ossip Bowe
- - - - - - -
1853Moskau 
01. Mär
Bolschoi-Theater
Theaterbrand
Dat?
- - - - - - -
1856Moskau 
20. Aug
Bolschoi-Theater
Wiedereröffnung
nach Brand von 1853
A.: Alberto Cavos
- - - - - - -
1942Moskau 
01. Jan
Bolschoi-Theater2150
Beschädigung bei Bombenangriffen.
Anschließend originalgetreuer Wiederaufbau.
- - - - - - -

 
Mülheim 
1926Mülheim 
01. Jan
Stadthalle
Eröffnung
A: Prof. Fahrenkamp
- - - - - - -
1957Mülheim 
11. Okt
Stadthalle1192
Eröffnung durch das Düsseldorfer Schauspielhaus.
Egmont ( Goethe)
A: Prof. Graubner
- - - - - - -

 
Mulhouse 
1869Mulhouse 
01. Jan
Théâtre Municipal
Eröffnung
- - - - - - -

 
München 
1653München 
01. Jan
Herkulessaal
Einweihung mit der dramatischen Kantate "L'Arpa Festante" von Battista Maccioni.
Dat?
- - - - - - -
1654München 
12. Feb
Salvatortheater
Eröffnung mit dem allegorischen Schäferspiel "La ninfa ritrosa" von Pietro Zambonini.
Sogleich wieder Schließung wegen technischer Mängel.
1799 wg. Baufälligleit geschlossen
- - - - - - -
1657München 
13. Feb
Salvatortheater
Wiedereröffnung des umgebauten Theaters.
L'Oronte (Johann Kaspar von Kerll)
1799 wg. Baufälligleit geschlossen
- - - - - - -
1665München 
06. Apr
Salvatortheater
Wiedereröffnung nach Umbau.
L'amor della patria superiore ad ogn'altro (Johann Kaspar von Kerll)
1799 wg. Baufälligleit geschlossen
- - - - - - -
1753München 
12. Okt
Altes Residenztheater
Eröffnung
(Cuvilliés Theater)erbaut 1751 - 1753
Catone in Utica (Giovanni Ferrandini)
A.: François Cuvilliés
nach Ausbau der Inneneinrichtung zerstört 1945
- - - - - - -
1799München 
01. Jan
Salvatortheater
Endgültige Schließung wegen Baufälligkeit.
1802 wurde das Gebäude abgetragen.
- - - - - - -
1811München 
09. Nov
Musikalische Akademie
Gründung
- - - - - - -
1818München 
12. Okt
Nationaltheater
Eröffnung mit einem "Festspiel".
erbaut 1811 - 1818
Die Weihe (Ferdinand Fränzel)
A.: Karl von Fischer
abgebrannt 1823
- - - - - - -
1823München 
14. Jan
Nationaltheater
Theaterbrand
- - - - - - -
1825München 
21. Jan
Nationaltheater
"Eröffnungs-Epoche"
nach Brand von 1823
A.: Leo von Klenze
zerstört am 3.10.1943
- - - - - - -
1828München 
10. Mär
Odeonssaal1455
Eröffnung
A: Leo von Klenze
im 2. Weltkrieg zerstört
Dat?
- - - - - - -
1865München 
04. Nov
Gärtnerplatz-Th.
Festspiel "Was wir wollen"
A.: Franz Michael Reifenstuel
- - - - - - -
1895München 
19. Okt
Kaim-Saal (Tonhalle)1680
Eröffnung
A: Martin Dülfer
im 2. Weltkrieg zerstört
- - - - - - -
1896München 
26. Sept
Deutsches Theater
Eröffnung mit "Die Sünde wider dem Hl. Geist" von Schaumberger
erbaut 1894 - 1896
A: A. Bluhm
- - - - - - -
1901München 
19. Apr
Kammerspiele720
Eröffnung mit "Johannes" von Sudermann
A: Prof. Richard Riemerschmid
- - - - - - -
1901München 
21. Aug
PrinzregentenTh.
Eröffnung
erbaut 1900 -1901
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
A: Prof. Max Littmann
Zumpe - Fuchs - Lautenschläger
Fritz Feinhals - Heinrich Knote - Ella Tordek - Viktor Klöpfer - Josef Geis - Staudigl - Hofmüller - Fuchs
1925München 
07. Mai
Nationaltheater
zur Eröffnung des Deutschen Museums
Die Ruinen von Athen (Ludwig van Beethoven)
Strauss - Kröller - Linnebach
- - - - - - -
1943München 
03. Okt
Nationaltheater
Total zerstört bei Bombenangriff.
Krieg
- - - - - - -
1944München 
01. Jan
Cuvilliés Th.
nach Ausbau der Inneneinrichtung zerstört 1945
Krieg
Dat?
- - - - - - -
1945München 
01. Jan
Gärtnerplatz-Th.
Zerstört bei Bombenangriff.
Krieg
Dat?
- - - - - - -
1948München 
01. Jan
Gärtnerplatz-Th.
Eröffnung
Datum und Werk ?
- - - - - - -
1951München 
28. Jan
Neues Residenztheater903
Eröffnung mit "Der Verschwender" von Ferdinand Raimund
- - - - - - -
1958München 
12. Jun
Cuvilliés Th.523
Wiedereröffnung
Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
Fricsay - Rudolf Hartmann - Helmut Jürgens
Hermann Prey - Annelies Kupper - Karl Christian Kohn - Erika Köth - Hertha Töpper - Kaul Kuen - Lilian Benningsen - Max Proebstl
1963München 
21. Nov
Nationaltheater2100
Inoffizielle Eröffnung
erbaut 1959 - 1963
Die Frau ohne Schatten (Richard Strauss)
A: Prof. Gerhard Graubner
Keilberth - Rudolf Hartmann - Helmut Jürgens
Ingrid Bjoner - Jess Thomas - Inge Borkh - Dietrich Fischer-Dieskau - Hans Hotter - Martha Mödl - Georg Paskuda - Gerda Sommerschuh
1963München 
23. Nov
Nationaltheater
Offizielle Eröffnung
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
Keilberth - Rudolf Hartmann - Helmut Jürgens
Otto Wiener - Jess Thomas - Claire Watson - Hans Hotter - Benno Kusche - Lilian Benningsen - Friedrich Lenz - Josef Metternich
1969München 
10. Sept
Gärtnerplatz-Th.893
Wiedereröffnung nach Umbau
Die Hochzeit der Platäa (Jean Philippe Rameau)
n - Kurt Pscherer -
- - - - - - -
1972München 
17. Aug
Marstall-Th.
Eröffnung
Sümtome II (Walter Haupt)
Haupt - Haupt - Villareal
Heichele - Schneeberger - - - - - -
1982München 
08. Okt
Deutsches Theater1660
Wiedereröffnung nach Umbau
- - - - - - -
1985München 
01. Jan
Philharmonie am Gasteig2387
Eröffnung
erbaut 1978 - 1985
A:
- - - - - - -
1988München 
18. Jul
Neues Residenztheater
Geschloosen bis 17.10.91 wegen Umbau.
Guntram (Richard Strauss)
Kuhn - konzertant -
Klaus König - Sabine Hass - Jan-Hendrik Rootering - Bernd Weikl - Claes H. Ahnsjö - - -
1991München 
18. Okt
Neues Residenztheater
Wiedereröffnung mit "Der Verschwender" von Ferdinand Raimund
- - - - - - -
1996München 
10. Nov
PrinzregentenTh.1040
Wiedereröffnung
Tristan und Isolde (Richard Wagner)
Maazel - August Everding - Schavernoch
Jon Fredric West - Hildegard Behrens - Alan Titus - Ann Murray - Matti Salminen - - -
1999München 
10. Dez
Gärtnerplatz-Th.
Wiedereröffnung
nach 11-monatiger Sanierungspause
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
Stahl - Alexander Paeffgen - Duncan R.-Hayler
- - - - - - -

 
Münster 
1775Münster 
12. Okt
"Komödienhaus"500
Theatereröffnung
- - - - - - -
In Münster gibt es für Theateraufführungen schon seit mehr als 200 Jahren ein festes
Haus. Der erste Münsteraner Theaterbau geht auf ein Dekret des kurfürstlichen
Ministers Franz Freiherr von Fürstenberg vom 2. Mai 1774 zurück und wurde nach
Plänen Wilhelm Ferdinand Lippers als sogenanntes "Komödienhaus" mit 500
Sitzplätzen in einem alten Schlachthaus der Metzgergilde am Roggenmarkt (Ecke
Neubrückenstraße/Bogenstraße) in den Jahren 1774-1778 eingerichtet, aber
bereits am 12. Oktober 1775 in Gegenwart des Kurfürsten eröffnet.
1890Münster 
01. Jan
"Komödienhaus"
Schließung wegen baulicher Mängel
- - - - - - -
Während vor der Eröffnung des "Komödienhauses" in den Räumen des
Krameramtshauses vornehmlich Schauspiele gezeigt wurden, erlebten die damals
rund 20.000 Münsteranerinnen und Münsteraner in den Jahren 1849-1864 bereits
fortschrittliche Opernaufführungen der Komponisten Meyerbeer ("Der Prophet") und
Wagner ("Tannhäuser" und "Lohengrin"). Die Geschichte des "Komödienhauses"
endete aus finanziellen Gründen und baulichen Mängeln 1890 mit der Schließung.
1895Münster 
29. Nov
Lortzing-Theater
Eröffnung
Zar und Zimmermann (Albert Lortzing)
- - - - - - -
Seit 1895 hat das Theater seinen Platz auf dem Gelände des ehemaligen
Adelshofes der Familie von Romberg an der Neubrückenstraße - es wurde am 29.
November 1895 als "Lortzingtheater" mit "Zar und Zimmermann" eröffnet.
1941Münster 
10. Jul
Lortzing-Theater
Zerstörung durch Bomben
- - - - - - -
Das bis
zum Beginn des 2. Weltkrieges mit wohlbekannten Namen verbundene reiche
Theater- und Konzertleben fand im "Lortzingtheater" bereits in der Nacht vom 9. auf
den 10. Juli 1941 sein jähes Ende.
1956Münster 
04. Feb
Stadttheater955
Theatereröffnung des "Großen Hauses"
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Team Rave / Ruhnau / Deilmann / v. Hausen
- - - - - - -
Trotz der schwierigen Nachkriegsverhältnisse erfolgte bereits am 16. Mai 1954 die
Grundsteinlegung für ein Großes Haus (955 Sitzplätze) an der Neubrückenstraße,
das am 4. Februar 1956 mit Mozarts Oper "Die Zauberflöte" eingeweiht wurde. Der
erste Theaterneubau nach dem Krieg in Deutschland sorgte für reichlich Aufsehen
und steht heute unter Denkmalschutz.
1971Münster 
05. Nov
Stadttheater280
Theatereröffnung des "Kleinen Hauses"
- - - - - - -
Das Kleine Haus, mit seinen variablen
Anordnungen der Spielflächen und Zuschauerränge (280 Sitzplätze), wurde dann am
5. November 1971 eröffnet.

 
Nancy 
1709Nancy 
01. Jan
Opernhaus
Eröffnung mit dem Festspiel "Le temple de l'Astrée" von Henri Desmarets
- - - - - - -
1755Nancy 
01. Jan
Barockes Opernhaus
Eröffnung
- - - - - - -
1906Nancy 
01. Jan
Barockes Opernhaus
Durch einen Brand vernichtet.
- - - - - - -
1919Nancy 
01. Jan
Grand Théâtre960
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -

 
Nantes 
1788Nantes 
01. Jan
Théâtre Graslin
Eröffnung
erbaut 1776 - 1788
A: Mathurin Crucy
- - - - - - -
1796Nantes 
01. Jan
Théâtre Graslin
Bei einem Theaterbrand bleiben nur die Außenmauern stehen.
- - - - - - -
1813Nantes 
03. Mai
Théâtre Graslin970
Wiedereröffnung
Aline, Reine de Golconde (Pierre-Alexandre Monsigny)
- - - - - - -
1968Nantes 
01. Jan
Théâtre Graslin
Restaurierung nach den ursprünglichen Plänen.
- - - - - - -

 
Neapel 
1618Neapel 
01. Jan
Teatro Fiorentino
Eröffnung
Opernaufführung ab 1681.
- - - - - - -
1654Neapel 
03. Apr
Teatro di San Bartolomeo
Eröffnung
Orontea, Regina d'Egitto (Francesco Cirillo)
- - - - - - -
1682Neapel 
01. Jan
Teatro di San Bartolomeo
Wiedereröffnung nach einem Brand.
- - - - - - -
1724Neapel 
15. Okt
Teatro Nuovo
Eröffnung
Lo Simmele ( Orefice)
A.: Domenico Antonio Vaccaro
1935 abgebrannt
- - - - - - -
1737Neapel 
04. Nov
Teatro San Carlo
Eröffnung
erbaut 1734 - 1737
Achille in Sciro (Domenico Sarri)
A.: Antonio Medrano
1816 zerstört, sofort wiederaufgebaut
- - - - - - -
1779Neapel 
20. Jul
Teatro Fiorentino
Eröffnung
seit 1941 Kino
L'infeldeltà fedele (Domenico Cimarosa)
- - - - - - -
1816Neapel 
12. Feb
Teatro San Carlo
Während einer Rossini-Oper brennt das Theater ab. Nur der Vorbau bleibt erhalten.
- - - - - - -
1817Neapel 
12. Jan
Teatro San Carlo3500
Wiedereröffnung mit "Parthenopes Traum" von Simon Mayr.
- - - - - - -
1935Neapel 
01. Jan
Teatro Nuovo
Durch einen Brand zerstört.
Dat?
- - - - - - -
1944Neapel 
01. Jan
Teatro San Carlo
Bei Bombenangriff stark beschädigt.
- - - - - - -
1946Neapel 
01. Jan
Teatro San Carlo
Wiedereröffnung durch britische Truppen.
- - - - - - -

 
Neuburg 
1869Neuburg 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung
- - - - - - -
1988Neuburg 
01. Jan
Stadttheater285
Wiedereröffnung nach Renovierung
Datum und Werk ?
- - - - - - -

 
Neustrelitz 
1819Neustrelitz 
01. Jan
Großherzogl. Hoftheater
Eröffnung
- - - - - - -
1924Neustrelitz 
15. Jan
Hoftheater / Landestheater
Das Theater brennt bis auf die Grundmauern ab.
- - - - - - -
1928Neustrelitz 
01. Sept
Landestheater
Eröffnung
erbaut 1926 - 1928
A: Max Littmann
- - - - - - -
1945Neustrelitz 
01. Jan
Landestheater
Kriegszerstörung
- - - - - - -
1954Neustrelitz 
20. Feb
Landestheater397
Wiedereröffnung
Egmont ( Goethe)
- - - - - - -

 
New York 
1854New York 
01. Jan
Academy of Music
Ab 1854 Opernaufführungen.
- - - - - - -
1883New York 
22. Okt
Metropolitan Opera House3045
Eröffnung
Faust (Charles Gounod)
A.: Josiah Cleaveland Cady
abgebrochen 1966
- - - - - - -
1892New York 
01. Jan
Metropolitan Opera House
Das Gebäude brennt nieder und wird unverzüglich wieder aufgebaut.
- - - - - - -
1893New York 
01. Jan
Metropolitan Opera House3400
Wiedereröffnung
- - - - - - -
1965New York 
01. Jan
Metropolitan Opera House
Das alte Haus wird abgerissen.
- - - - - - -
1966New York 
16. Sept
Metropolitan Opera House3824
Eröffnung
Anthony and Cleopatra (Samuel Barber)
A: Wallace Harrison
Schippers - -
- - - - - - -

 
Nizza 
1776Nizza 
01. Jan
Théâtre Maccarini
Erster hölzerner Theaterbau.
- - - - - - -
1790Nizza 
01. Jan
Théâtre Royal
Umbenennung
- - - - - - -
1830Nizza 
01. Jan
Théâtre Royal
Neubau eröffnet.
(Théâtre Imperial, Théâtre Municipal)
- - - - - - -
1881Nizza 
23. Mär
Théâtre Royal
Durch einen Brand zerstört.
- - - - - - -
1885Nizza 
07. Feb
Théâtre Municipal1300
Einweihung des neuen Opernhauses
Aida (Giuseppe Verdi)
A: François Aune
- - - - - - -
1993Nizza 
01. Jul
Acropolis3000
Eröffnung mit "Samson und Dalila"
Riesenbau mit 3000 Plätzen
Samson und Dalila (Camille Saint-Saëns)
n - Gian-Carlo del Monaco -
- - - - - - -

 
Nordhausen 
1789Nordhausen 
01. Jan
Scheune des Gasthofs "König von Preußen"
Schillers "Räuber" 1789
Mozarts "Zauberflöte" 1807"Flohburg" genannt
- - - - - - -
1815Nordhausen 
01. Jan
Eyl'sche Saal
Provisorium
- - - - - - -
1817Nordhausen 
01. Jan
"Berliner Hoftheater"600
Theaterneubau hinter der Gaststätte "Berliner Hof"
- - - - - - -
1843Nordhausen 
01. Jan
Schreibersches Theater
Verkauf des Theaters an die Familie Schreiber
1851 Umbau, 1881 Schließung wegen baulicher Mängel
- - - - - - -
1882Nordhausen 
01. Jan
Tivoli-Theater
Errichtet durch den Schirmfabrikanten Burghardt
- - - - - - -
1917Nordhausen 
29. Sept
Stadttheater
Das Tivoli-Theater wird abgerissen und an seiner Stelle entsteht von 1914-1917 das Stadttheater
A: Gustav Riecken
- - - - - - -
1945Nordhausen 
03. Apr
Bombenangriff
am 4.4.1945 wird auf das Theater getroffen und stark beschädigt
- - - - - - -
1949Nordhausen 
15. Okt
Stadttheater495
Wiedereröffnung
Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -
1984Nordhausen 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung nach Rekonstruktion des Hauses.
- - - - - - -

 
Nürnberg 
1668Nürnberg 
01. Jan
Kömödienhaus
Eröffnung
(das spätere Opernhaus)
- - - - - - -
1801Nürnberg 
01. Jan
Theater
Um bzw. Neubau
- - - - - - -
1833Nürnberg 
01. Jan
Theater
Um bzw. Neubau
- - - - - - -
1905Nürnberg 
01. Sept
Opernhaus1082
Eröffnung
erbaut 1901 - 1905
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
A: Heinrich Seeling
beschädigt 1945
- - - - - - -
1945Nürnberg 
01. Mai
Opernhaus
Im Krieg schwer beschädigt, ab 1947 wieder bespielbar, aber bis 1951 beschlagnahmt.
- - - - - - -
1995Nürnberg 
15. Nov
Opernhaus
Wiedereröffnung nach Renovierungsarbeiten
Die vier Jahreszeiten (Antonio Vivaldi)
- - - - - - -
1998Nürnberg 
01. Nov
Opernhaus1061
Wiedereröffnung nach Generalsanierung
Eröffnung mit einem Konzert; erste Premiere am 6.11.98
- - - - - - -

 
Oberhausen 
1920Oberhausen 
01. Jan
Theater
Aus dem Saal der Bürgerschaft entstaht ein Theater.
- - - - - - -
1943Oberhausen 
01. Jan
Theater
Durch Bomben zerstört.
- - - - - - -
1949Oberhausen 
10. Sept
Theater am Ebertplatz709
Eröffnung mit "Fiesco" von Schiller.
erbaut 1948 - 1949
Carmen (Georges Bizet)
A: Prof. Friedrich Hetzelt
- - - - - - -

 
Odessa 
1810Odessa 
10. Feb
Operhaus1709
Eröffnung
- - - - - - -

 
Oldenburg 
1833Oldenburg 
01. Jan
Theater
Eröffnet (ab 1834 Hoftheater).
- - - - - - -
1881Oldenburg 
01. Jan
Theater
Es entsteht ein Neubau, der bereits 1891 abbrennt.
- - - - - - -
1893Oldenburg 
28. Okt
Theater861
Eröffnung
ab 1919 Landestheater, ab 1938 Staatstheater
A: P. Zimmer
- - - - - - -
1974Oldenburg 
06. Mär
Staatstheater827
Wiedereröffnung nach Renovierung und Umbau.
Wozzeck (Alban Berg)
- - - - - - -

 
Olmütz / Olomouc 
1830Olmütz / Olomouc 
01. Jan
Opernhaus600
Eröffnet
- - - - - - -

 
Oslo 
1959Oslo 
16. Feb
Den Norske Opera1100
Eröffnung
Tiefland (Eugène d'Albert)
- - - - - - -
2008Oslo 
01. Jan
Neues Opernhaus
Soll bis 2008 fertig sein.
- - - - - - -

 
Osnabrück 
1819Osnabrück 
01. Jan
Theater an der Gildewart
Eröffnung
- - - - - - -
1919Osnabrück 
20. Sept
Stadttheater780
Eröffnung mit "Julius Cäsar"
- - - - - - -
1942Osnabrück 
01. Jan
Stadttheater
1942 durch Bomben teilweise und 1945 vollständig zerstört.
- - - - - - -
1987Osnabrück 
02. Jan
Großes Haus639
Wiedereröffnung nach Umbau des Zuschauerraumes.
Der Rosenkavalier (Richard Strauss)
- - - - - - -
1997Osnabrück 
11. Okt
Großes Haus
Wiedereröffnung nach Erneuerung der Bühnentechnik
Boris Godunow (Modest Mussorgski)
- - - - - - -

 
Padua 
1642Padua 
01. Jan
Teatro dello Stallone
Eröffnung
- - - - - - -
1652Padua 
01. Jan
Teatro degli Obizzi
Eröffnung
- - - - - - -
1751Padua 
11. Jun
Teatro Nuovo
Neubau an Stelle vom Teatro degli Obizzi.
Seit 1884 "Teatro Verdi".
- - - - - - -

 
Palermo 
1658Palermo 
01. Jan
Teatro dello Spasimo
Eröffnung
Serse (Pier Francesco Cavalli)
- - - - - - -
1659Palermo 
01. Jan
Teatro della Misericordi
Eröffnung
Giasone (Pier Francesco Cavalli)
- - - - - - -
1693Palermo 
01. Jan
Teatro di Santa Cecilia
Eröffnung mit "L'innocenza pentita" von Pollice
- - - - - - -
1726Palermo 
01. Jan
Real Teatro Carolina
Eröffnung als Teatro Santa Lucia
(ab 1848 Teatro Bellini)
- - - - - - -
1897Palermo 
16. Mai
Teatro Massimo2500
Eröffnung
Falstaff (Giuseppe Verdi)
- - - - - - -
1964Palermo 
01. Jan
Teatro Bellino (Carolina)
Durch einen Brand zerstört.
Dat?
- - - - - - -
1974Palermo 
01. Jan
Teatro Massimo
Schließung
- - - - - - -
1997Palermo 
12. Mai
Teatro Massimo
Wiedereröffnung als Konzerthaus
- - - - - - -
1998Palermo 
02. Apr
Teatro Massimo
Wiedereröffnung als Opernhaus
- - - - - - -

 
Paris 
1671Paris 
03. Mär
Grand Opéra
Eröffnung
Pomone (Robert Cambert)
abgebrannt 1763
- - - - - - -
1715Paris 
01. Jan
Opéra Comique
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
1763Paris 
06. Apr
Grand Opéra
Theaterbrand
- - - - - - -
1764Paris 
01. Jan
Grand Opéra
Wiedereröffnung
nach Brand von 1763
abgebrannt 1781
Dat?
- - - - - - -
1781Paris 
01. Jan
Grand Opéra
Theaterbrand
Dat?
- - - - - - -
1783Paris 
01. Jan
Opéra Comique
Salle Favart
Dat?
- - - - - - -
1794Paris 
01. Jan
Grand Opéra
Wiedereröffnung
nach Brand von 1781
abgebrannt 1873
Dat?
- - - - - - -
1858Paris 
14. Jan
Grand Opéra
Bombenattentat auf Napoleon III. in der Pariser Oper durch Felice Orsini
- - - - - - -
1873Paris 
01. Jan
Grand Opéra
Theaterbrand
Dat?
- - - - - - -
1875Paris 
05. Jan
Palais Garnier
Eröffnung
Bauzeit 1861 - 1875
La Juive (Jacques Halévy)
A.: Charles Garnier
- - - - - - -
1913Paris 
01. Jan
Théâtre des Champs Elysées
Eröffnung
Benvenuto Cellini (Hector Berlioz)
Dat?
- - - - - - -
1990Paris 
17. Mär
Bastille-Oper
Eröffnung
Die Einweihung erfolgte bereits am 13.7.1989 mit einem Konzert unter Georges Prétre.
Les Troyens (Hector Berlioz)
Chung - -
- - - - - - -

 
Parma 
1628Parma 
21. Dez
Teatro Farnese3000
Eröffnung mit "Mercurio e Marte"
Bespielt bis 1732, im 2. Weltkrieg zerstört, 1950 rekonstruiert.
A: Aleotti (Vorbild Palladios Teatro Olimpico in Vicenza)
- - - - - - -
1688Parma 
01. Jan
Teatro Ducale
Eröffnung
- - - - - - -
1829Parma 
16. Mai
Teatro Ducale (Regio)1300
Eröffnung
Zaira (Vincenzo Bellini)
Henriette Méric-Lalande - Marietta Sacchi - Carlo Trezzini - Pietro Ansiglioni - Luigi Lablache - Teresa Cecconi - -

 
Passau 
1645Passau 
01. Jan
Ballhaus
Eröffnung
- - - - - - -
Im Jahr 1645 errichtete Fürstbischof Leopold
Wilhelm von Österreich nahe des Inns "am Sand"
ein "Ballhaus" für das spanische Hallenballspiel.
Nach schwerer Beschädigung durch die
Stadtbrände von 1662 und 1680 baute Fürstbischof
Sebastian Graf v. Pötting das Gebäude wieder auf,
wobei das ursprünglich freistehende (später
sogenannte) "Intendantenstöckl" in den
Ballhauskomplex einbezogen wurde. Mitte des 18.
Jahrhunderts war das spanische Ballspiel
unmodern geworden, und Kardinal Fürstbischof
Ernst Leopold v. Firmian ließ den nunmehr
leerstehenden Saal durch seinen Musikdirektor Graf
von Trapp in ein provisorisches Hofkomödien-
und Hofopernhaus umwandeln. Der Besuch war
jedoch nur der Hofgesellschaft, dem Adel und
allenfalls noch dem ratsfähigen Stadtpatriziat
gestattet.
1783Passau 
01. Sept
Opernhaus
Schweitzer "Alkeste"
A: Georg Hagenauer
Dat?
- - - - - - -
Der Fürstbischof (und spätere Kardinal)
Joseph Anton Graf Auersperg wandelte 1783 die
Hofbühne in eine dem ganzen Volk offenstehende
"moralische Bildungsanstalt" um. Sein
Hofbaudirektor Johann Georg Hagenauer fügte der
östlichen Schmalseite das Fürstenfoyer an und
gestaltete den Innenraum mit (heute rekonstruierten)
großartigen frühklassizistischen Motiven. Die
bemalten Ranglogen und Galerien formte er "gleich
wie ein Amphitheater oder [einen] römischen
Schauplatz", so ein zeitgenössischer Chronist.
Nach nur dreimonatiger Umbauzeit eröffnete das
Opernhaus mit "Alceste" von Anton Schweitzer,
Libretto von Christoph Martin Wieland. Mit der
Säkularisation ging das Haus 1803 in den Besitz
des bayerischen Staates als "Churfürstliches
Theater" (ab 1806 "Königliches Theater") über.
1882Passau 
01. Jan
Opernhaus
Schließung
- - - - - - -
Nach mehr oder minder umfassenden
Innenrenovierungen und der Einführung der
Gasbeleuchtung wurde das Theater wegen
feuerpolizeilicher Mängel 1882 geschlossen.
1991Passau 
27. Sept
Opernhaus350
Wiedereröffnung nach Renovierung
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -
In schwierigen Verhandlungen konnte die Stadt das
Opernhaus erwerben und nach einer aufwendigen
Instandsetzung als "Stadttheater" eröffnen. 1950
jedoch mußte das Haus wegen finanzieller
Schwierigkeiten erneut schließen. 1952
konstituierte sich der Zweckverband eines
"Niederbayerischen Städtebundtheaters"
(schließlich umbenannt in "Südostbayerisches
Städtetheater") der Städte Passau, Landshut,
Straubing (später auch des Bezirks Niederbayern)
und nahm den Spielbetrieb wieder auf. Sitz des
Schauspiels wurde Landshut, die musikalische
Abteilung, zunächst ohne eigenes Ensemble, hat
seitdem ihren Sitz in Passau. Der Stadtrat und
Heimatpfleger Gotttfried Schäffer entdeckte 1960
die ehemalige frühklassizistische Ausmalung. Unter
Leitung des Hauptkonservators Dr. Johannes
Taubert vom Bayerischen Landesamt für
Denkmalpflege wurde daraufhin die originale
Dekoration von 1783 freigelegt und rekonstruiert.
Nach zweijähriger Umbauzeit eröffnete man 1991
den ersten Bauabschnitt des sanierten Theaters.
Nach den Plänen von Architekt Hans Schroth
entstand ein völlig neues Bühnenhaus mit Seiten-
und Hinterbühne, wobei der barocke Dachstuhl des
Intendantenstöckls ebenso erhalten blieb wie die
Tonnengewölbe und alten gotischen
Holzbalkendecken. Der Plafond des
Zuschauerraums wurde erhöht und als
Abendhimmel gestaltet.

 
Pesaro 
1637Pesaro 
01. Jan
Teatro del Sole
Eröffnung
- - - - - - -
1818Pesaro 
06. Okt
Teatro Nuovo (Teatro Rossini)
Eröffnung
An der Stelle des Teatro del Sole erbaut.erbaut 1816 - 1818
La Gazza ladra (Gioacchino Rossini)
A: Pietro Ghinelli
- - - - - - -

 
Pforzheim 
1803Pforzheim 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung
Opernaufführungen erst ab 1932.
- - - - - - -
1945Pforzheim 
01. Jan
Stadttheater
im Krieg zerstört
- - - - - - -
1948Pforzheim 
01. Jan
Theater in der Osterfeldschule374
Behelfstheater bis 1990
- - - - - - -
1990Pforzheim 
14. Sept
Stadttheater510
Eröffnung des Theaters am Waisenhausplatz
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Bodo Fleischer, Berlin
Eisenmann - Ernö Weil - Karin Abendroth
- - - - - - -

 
Piacenza 
1593Piacenza 
01. Jan
Teatro delle Saline
Eröffnung
- - - - - - -
1600Piacenza 
01. Jan
Teatro Ducale della Cittadella
Eröffnung
- - - - - - -
1644Piacenza 
01. Jan
Teatro di Palazzo Gotico
Eröffnung
- - - - - - -
1804Piacenza 
01. Jan
Teatro Municipale1500
Eröffnung
Zamori, ossia L'eroe dell'Indie (Simon Mayr)
Dat?
- - - - - - -

 
Plauen 
1898Plauen 
01. Okt
Stadttheater
Einweihung
Die Jungfrau von Orleans ( Schiller)
A: Arved Roßbach
- - - - - - -
Am Tage der Einweihung, am 01.Oktober 1898, geht das Theater in den Besitz der Stadt über
und wird an den Theaterdirektor vermietet. Zur Eröffnung wurde Schillers Schauspiel "Die
Jungfrau von Orleans" aufgeführt, vor der Laudatio erklang Webers "Jubelouvertüre".
1939Plauen 
03. Jul
Stadttheater
Umgestaltung im Sinne der Nationalsozialisten
- - - - - - -
Der parteitreue Architekt Paul Baumgarten wird mit einem Theaterneubau beauftragt, der dank
fehlender finanzieller und baulicher Mittel über einen Entwurf nicht hinauskommt:



Statt dem gigantischen Propagandaobjekt plant man nun zumindest den Innenraum des Theaters
"zeitgemäß" zu "erneuern". Hinter diesem scheinbar harmlosen Ausdruck verbirgt sich eine
systematische Zerstörung der schmückenden Stuckarbeiten im Zuschauerraum. In einer
Ausschreibung vom 29.09.1939 wird genauestens festgelegt, welche Figuren, Palmetten,
Girlanden und Tanken an welchen Stellen abgeschlagen werden. Geblieben ist von der
Stuckdekoration des ausgehenden 19. Jahrhunderts nur die Schmuckleiste am Bühnenportal und
an den Proszeniumslogen. Die Kartusche über diesem breiten Stuckband blieb erhalten,
allerdings wurde dort das Stadtwappen eingefügt, das wie ein Fremdkörper wirkt und stilistisch
fehl am Platze ist. Die "Umgestaltung" dauerte nur 2 Monate und die Wiedereröffnung wurde mit
der "Heimlichen Brautfahrt" am 3. Juli 1939 begangen.
1945Plauen 
10. Apr
Bombenangriff
Starke Zerstörungen
- - - - - - -
1944 schließt sich der Vorhang unter den Einwirkungen des Totalen Krieges zunächst endgültig.
Am 10.April 1945 richtet ein alliierter Bombenangriff enorme Zerstörungen des Theaterbaus an.
1945Plauen 
15. Okt
Stadttheater
Wiedereröffnung
Le Nozze di Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -
In der ersten Hälfte des August 1945 wurde der Stadtarchitekt vom Stadtbauamt beauftragt zu
untersuchen, ob das Theater innerhalb von 3 Monaten wieder aufzubauen wäre. Die erste
Besichtigung zeigte eine trostlose Lage, denn die Zerstörungen waren innerlich 80-90%,
äußerlich bis zu 40%. In der Fachwelt war man der Überzeugung, daß diese Aufgabe in der
kurzen Zeit nicht zu lösen wäre. Der sowjetische Stadtkommandant Oberstleutnant Komarow
setzt jedoch den 15. Oktober als Fertigstellungstermin fest. Es wurden freiwillige Einsätze
organisiert, führende Firmen eingesetzt, die mit ihren Belegschaften außer der allgemeinen
Arbeitszeiten unter Hintansetzung persönlicher Interessen während ihrer Freizeit an
Sonnabenden und Sonntagen ihre Arbeitskraft zur Verfügung gestellt haben.

14 Tage vor Eröffnung war der gesamte Zuschauerraum noch voll eingerüstet. Die Stukkateure
waren mit Gipsarbeiten beschäftigt. Der neue Putz wurde mit Großventilatoren entlüftet, um das
Austrocknen einigermaßen zu bewerkstelligen. Am 15. Oktober wurde das Gestühl gesäubert,
die letzten Pinselstriche getan, die Reinigungskräfte angesetzt. Als die Theatertüren geöffnet
wurden, verschwanden die Reinigungsfrauen hinter der nächsten und als die
Eröffnungsansprache gehalten wurde, ging der letzte Handwerker aus dem Hause. Das Theater
der Stadt Plauen wird mit der Oper "Figaros Hochzeit" von W.A.Mozart wiedereröffnet.
2000Plauen 
08. Jul
Stadttheater467
Wiedereröffnung mit einem Festkonzert
- - - - - - -

 
Potsdam 
1745Potsdam 
01. Jan
Theater im Neuen Palais
Eröffnung
- - - - - - -
1748Potsdam 
15. Mär
Stadtschloßtheater
Eröffnung
La serva padrona (Giovanni Battista Pergolesi)
Theater kurz vorher eröffnet
- - - - - - -
1969Potsdam 
11. Okt
Rokokotheater
Wiedereröffnung
Einzug (Tilo Medek)
- - - - - - -

 
Prag 
1783Prag 
01. Jan
Ständetheater831
Eröffnung als Nostitzsches Nationaltheater
ab 1830 Rtat-Theater, ab 1949 Tyl-Theater.
- - - - - - -
1866Prag 
05. Jan
Interimstheater
Eröffnung
Branibori v Cechách (Friedrich Smetana)
- - - - - - -
1881Prag 
11. Jun
Nationaltheater1600
Eröffnung
erbaut 1868 - 1881
Libuse (Friedrich Smetana)
A.: Josef Zitek
abgebrannt 12.8.1881
- - - - - - -
1881Prag 
12. Aug
Nationaltheater
Theaterbrand
- - - - - - -
1883Prag 
18. Nov
Nationaltheater1600
Wiedereröffnung
nach Brand von 1881
Libussa (Friedrich Smetana)
A.: Josef Schulz
- - - - - - -
1888Prag 
05. Jan
Neues Deutsches Theater
Eröffnung
1945 tschech. Große Oper, 1948 "Smetana-Theater", 1992 Staatsoper.
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
A: Hellmer und Fellner und Karl Hasenauer
Muck - -
- - - - - - -
1983Prag 
18. Nov
Nationaltheater
Wiedereröffnung
nach vollständiger Renovierung.
Libussa (Friedrich Smetana)
Koslar - -
- - - - - - -

 
Quedlinburg 
1985Quedlinburg 
01. Jan
Theater am Marschlinger Hof
Schließung aus bautechnischen Gründen
- - - - - - -
1997Quedlinburg 
18. Okt
Theater am Marschlinger Hof
Wiedereröffnung nach Umbauarbeiten
Iphigenie auf Tauris ( Goethe)
- - - - - - -

 
Radebeul 
1890Radebeul 
01. Jan
Theater436
Eröffnung
(1945 Volksoper in Dresden-Gittersee)
- - - - - - -

 
Ravenna 
1852Ravenna 
01. Jan
Teatro Alighieri
Eröffnung
- - - - - - -

 
Recklinghausen 
1965Recklinghausen 
11. Jun
Festspielhaus1025
Eröffnung
- - - - - - -

 
Regensburg 
1849Regensburg 
01. Jan
Erstes Theater
Wurde durch einen Brand zerstört.
A: Emanuel d'Herigoyen
- - - - - - -
1852Regensburg 
12. Okt
Stadttheater540
Eröffnung des klassizistischen Theaters.
Die Hugenotten (Giacomo Meyerbeer)
A: Karl Keim
- - - - - - -
1945Regensburg 
25. Nov
Stadttheater
Wiedereröffnung mit "Der Widerspenstigen Zähmung"
- - - - - - -
1998Regensburg 
18. Okt
Velodrom
Eröffnung
Hoffmanns Erzählungen (Jacques Offenbach)
Rumstadt - Josef E. Köpplinger - Jochen Diederichs
- - - - - - -
2001Regensburg 
09. Dez
Stadttheater538
Wiedereröffnung nach dreijähriger Sanierungszeit.
Oberon (Carl Maria von Weber)
Rumstadt - Stefan Maurer - Ingrid Erb
- - - - - - -

 
Reggio Emilia 
1568Reggio Emilia 
01. Jan
Erstes Theater
Eröffnung
- - - - - - -
1740Reggio Emilia 
01. Jan
Erstes Theater
Durch einen Brand vernichtet.
- - - - - - -
1741Reggio Emilia 
01. Jan
Teatro di Cittadella
Eröffnung
- - - - - - -
1751Reggio Emilia 
01. Jan
Teatro di Cittadella
Durch einen Brand vernichtet.
- - - - - - -
1857Reggio Emilia 
01. Jan
Teatro Municipale1600
Eröffnung
Eines der prächtigsten Theater Italiens.
- - - - - - -

 
Rendsburg 
1781Rendsburg 
01. Jun
Hoftheater
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
1901Rendsburg 
01. Jan
Stadttheater510
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -

 
Rheinsberg 
1774Rheinsberg 
01. Jan
Schloßtheater
Umgebaut
- - - - - - -
1855Rheinsberg 
01. Jan
Schloßtheater
Teilweise abgerissen.
- - - - - - -
1945Rheinsberg 
01. Jan
Schloßtheater
Durch Kriegseinwirkungen zerstört.
- - - - - - -
1999Rheinsberg 
30. Dez
Schloßtheater350
Wiedereröffnet
Kronprinz Friedrich (Siegfried Matthus)
Reuter - -
- - - - - - -

 
Riga 
1782Riga 
01. Jan
Stadttheater
Eröffnung
- - - - - - -
1863Riga 
01. Jan
Opernhaus1000
Eröffnung
An der Stelle des Stadttheaters errichtet.
- - - - - - -
1919Riga 
01. Jan
Opernhaus
Wiedereröffnet als Nationaltheater.
Tannhäuser (Richard Wagner)
Dat?
- - - - - - -
1995Riga 
01. Jan
Opernhaus1126
Wiedereröffnung nach Renovierung
Dat?
- - - - - - -

 
Rimini 
1857Rimini 
16. Aug
Teatro Nuovo
Eröffnung
Aroldo (Giuseppe Verdi)
- - - - - - -

 
Rio de Janeiro 
1813Rio de Janeiro 
01. Jan
Real Teatro de São João
Eröffnung
- - - - - - -
1815Rio de Janeiro 
01. Jan
Real Teatro de São João
Durch einen Brand zerstört.
- - - - - - -
1824Rio de Janeiro 
01. Jan
Imperial Teatro de São Pedro de Alcántara
Eröffnung des wiedererrichteten Real Teatro.
- - - - - - -
1909Rio de Janeiro 
14. Jul
Teatro Municipal
Einweihung mit Nationalhymne, Opern erst ab 1910
- - - - - - -

 
Rom 
1671Rom 
01. Jan
Teatro Tordinona
Eröffnung (später Teatro Apollo)
Scipione Africano (Pier Francesco Cavalli)
Dat?
- - - - - - -
1679Rom 
01. Jan
Teatro Capranica
Eröffnung
Bespielt bis 1881.
Dat?
- - - - - - -
1690Rom 
05. Jan
Teatro Tordinona
Wiedereröffnung nach zwischenzeitlicher Schließung.
La Statira (Alessandro Scarlatti)
- - - - - - -
1717Rom 
01. Jan
Teatro Alibert
Eröffnung
(ab 1725 Teatro delle Dame)
Dat?
- - - - - - -
1727Rom 
01. Jan
Teatro Valle
Eröffnung
Nur zeitweilig Opernaufführungen.
Dat?
- - - - - - -
1732Rom 
20. Jan
Teatro Argentina
Eröffnung
heute Konzertsaal
Berenice (Domenico Sarri)
- - - - - - -
1733Rom 
01. Jan
Neubau
An Stelle des Teatro Tordinona.
- - - - - - -
1787Rom 
01. Jan
Neubau
Durch einen Brand zerstört.
- - - - - - -
1795Rom 
01. Jan
Teatro Apollo
An Stelle des Teatro Tordinona.
- - - - - - -
1863Rom 
01. Jan
Teatro delle Dame
Durch einen Brand zerstört.
Dat?
- - - - - - -
1880Rom 
27. Nov
Teatro Constanzi2260
Eröffnung
Semiramide (Gioacchino Rossini)
- - - - - - -
1889Rom 
01. Jan
Teatro Apollo
Das Theater wird abgetragen.
- - - - - - -
1928Rom 
01. Jan
Teatro Reale dell'Opera
Das umgebaute Teatro Constanzi wird wiedereröffnet.
(ab 1946 Teatro dell'Opera.)
Nerone (Arrigo Boito)
Dat?
- - - - - - -

 
Rostock 
1751Rostock 
01. Jan
Hoftheater
- - - - - - -
1786Rostock 
01. Jan
Neues Schauspielhaus
Eröffnung (auch Opernaufführungen)
- - - - - - -
1880Rostock 
01. Jan
Neues Schauspielhaus
Durch Brand zerstört.
Dat?
- - - - - - -
1895Rostock 
01. Okt
Stadttheater
Prunkvolles Theater am Steintor eröffnet.
Lohengrin (Richard Wagner)
zerstört 1942
- - - - - - -
1942Rostock 
01. Jan
Stadttheater
Durch Bomben zerstört.
- - - - - - -
1943Rostock 
01. Jan
Stadttheater700
Seit 1943 wird in der umgebauten Philharmonie Theater gespielt.
(ab 1951 Volkstheater)1977 Umbauarbeiten.
- - - - - - -
1977Rostock 
16. Jan
Volkstheater575
Eröffnung nach Teilrekonstruktion.
- - - - - - -

 
Rudolstadt 
1665Rudolstadt 
01. Jan
Heidecksburg
Erste Festspiele
- - - - - - -
1793Rudolstadt 
26. Jul
Komödienhaus am Anger
Eröffnung
August von Kotzebue "Menschanhaß und Reue"
- - - - - - -
1984Rudolstadt 
01. Sept
Theater274
Abriß und Neuerrichtung auf alten Grundmauern
Bauzeit 1982 - 1984
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
Dat?
- - - - - - -

 
Rüsselsheim 
1969Rüsselsheim 
01. Sept
Stadttheater821
Eröffnung durch das Pfalztheater Kaiserslautern.
La Traviata (Giuseppe Verdi)
Dat?
- - - - - - -

 
Saarbrücken 
1897Saarbrücken 
01. Jan
Neues Theater450
Eröffnung mit "Mignon" von Thomas
Dat?
- - - - - - -
1913Saarbrücken 
01. Jan
Neues Theater700
Erweiterung
- - - - - - -
1938Saarbrücken 
08. Okt
Stadttheater1056
Eröffnung
Im 2. Weltkrieg beschädigt
Der fliegende Holländer (Richard Wagner)
A: Prof. Baumgarten
- - - - - - -
Staatstheater
Direkt an der Saar im Zentrum der Stadt Saarbrücken gelegen, befindet sich das Staatstheater, die größte Spielstätte des Saarländischen Staatstheaters. Erbaut in den Jahren 1937/38 und im Jahre 1938 mit "Der Fliegende Holländer" in Anwesenheit nationalsozialistischer Prominenz eröffnet, wurde das Gebäude im Zweiten Weltkrieg beschädigt und wiederhergestellt.

Der 875 Plätze fassende Zuschauerraum wurde 1988/89 grundlegend saniert und erweitert. In der Spielzeit 1990/91 erfolgte eine Erweiterung des Probenbereiches, und in der folgenden Spielzeit wurde ein Anbau für die technischen Dienste errichtet.

Auf der Bühne des Staatstheaters finden Vorstellungen in den Bereichen Oper, Operette, Musical, Schauspiel und Ballett statt. Darüber hinaus gibt es in den Foyers Kammerkonzerte, Einführungen in die Vorstellungen sowie Publikumsgespräche.
1942Saarbrücken 
01. Jan
Stadttheater
Durch Bomben zerstört.
Ein sofort erstellter Neubau wurde 1945 zerstört.
Dat?
- - - - - - -
1948Saarbrücken 
08. Mär
Stadttheater1136
Eröffnung
Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -
1982Saarbrücken 
16. Jan
Alte Feuerwache300
Eröffnung der zweiten Spielstätte
- - - - - - -
Alte Feuerwache

Die Alte Feuerwache, zweitgrößte Spielstätte des Saarländischen Staatstheaters, war früher Turnhalle der
Städtischen Feuerwehr. Seit Januar 1982 dient sie als Theaterspielort mit einer Kapazität von maximal 300
Plätzen in variabler Bestuhlung.

Vorwiegend für das Schauspiel genutzt, finden dort auch Ballettabende und Musiktheatervorstellungen statt.
Die Reihe von Lesungen auf der Galerie sowie Einführungsveranstaltungen - zum Teil als "Jazz und
Literatur"-Matinee - sind neben Gastspielen die wichtigsten Sonderveranstaltungen, die zum regulären
Spielbetrieb hinzukommen.
1989Saarbrücken 
01. Jan
Theater St. Arnual99
Dritte Spielstätte
- - - - - - -
Theater St. Arnual

Seit 1989 ist das Theater St. Arnual die dritte Spielstätte des Saarländischen Staatstheaters. Vor maximal 99
Plätzen werden hier überwiegend kleine Schauspiele aufgeführt. In der Spielzeit 1999/2000 kam noch die
Gattung des "Kammermusicals" hinzu.

Im Jahre 1949 wurde das Theater St. Arnual nach unterschiedlicher Nutzung als Saarländisches Landestheater
eröffnet, 1958 umgebaut und erweitert. Im hinteren Bereich des Geländes finden sich Probenräume des
Saarländischen Staatstheaters, das Theaterpädagogische Zentrum sowie die Räume des "Theaters
Überzwerg".

Neben dem regulären Spielbetrieb bietet sich im Theater St. Arnual Raum für die Reihe "Arnual Spezial", die
von Mitarbeitern des Saarländischen Staatstheaters in künstlerischer Eigenverantwortung erarbeitet wird.
1989Saarbrücken 
29. Apr
Staatstheater875
Wiedereröffnung nach Sanierung und Erweiterung
welches Werk ?
- - - - - - -

 
Salzburg 
1614Salzburg 
01. Jan
Oper
Erste Opernaufführung nördlich der Alpen.
- - - - - - -
1617Salzburg 
01. Jan
Steintheater Hellbrunn
Eröffnung
- - - - - - -
1717Salzburg 
01. Jan
Gartentheater Schloß Mirabell
Eröffnung
Dat?
- - - - - - -
1775Salzburg 
01. Jan
Hoftheater
Eröffnung
(an der Stelle des späteren Landestheaters)
- - - - - - -
1797Salzburg 
01. Jan
Hoftheater
Umbau
- - - - - - -
1893Salzburg 
01. Okt
Landestheater711
Eröffnet mit "Titus-Ouvertüre" und "Der Talismann" von Ludwig Fulda.
A: Fellner und Helmer
- - - - - - -
1925Salzburg 
13. Aug
Kleines Festspielhaus
Eröffnung
Das Große Welttheater ( Hofmannsthal)
n - Max Reinhardt - Eduard Hötter
- - - - - - -
1926Salzburg 
01. Jan
Felsenreitschule1549
1693 errichtet, ab 1926 als Theaterraum genutzt.
- - - - - - -
1927Salzburg 
13. Aug
Festspielhaus
Eröffnung
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
A.: Clemens Holzmeister
Schalk - Lothar Wallerstein - Clemens Holzmeister
Lotte Lehmann - Alfred Piccaver - Alfred Jerger - Franz Markhoff - Elisabeth Schumann - Richard Mayr - Hermann Gallos -
1938Salzburg 
23. Jul
Kleines Festspielhaus
Eröffnun nach Umbau
umgebaut 1936 - 1938
Die Meistersinger von Nürnberg (Richard Wagner)
Furtwängler - Erich von Wymetal - Robert Kautsky
Walter Großmann - Set Svanholm - Maria Reining - Herbert Alsen - Alfred Jerger - Piroska Tutsek - Erich Zimmermann - Fritz Krenn
1939Salzburg 
01. Jan
Landestheater
Umgestaltung
- - - - - - -
1960Salzburg 
26. Jul
Großes Festspielhaus2179
Eröffnung
Der Rosenkavalier (Richard Strauss)
A.: Clemens Holzmeister
Karajan - Rudolf Hartmann - Teo Otto
Lisa della Casa - Sena Jurinac - Hilde Güden - Otto Edelmann - Erich Kunz - Giuseppe Zampieri - Renato Ercolani - Hilde Rössel-Majdan
1963Salzburg 
29. Jul
Kleines Festspielhaus1384
Wiedereröffnung
Le Nozze di Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
Maazel - Gustav Rudolf Sellner - Michael Raffaelli
Dietrich Fischer-Dieskau - Hilde Güden - Geraint Evans - Graziella Sciutti - Evelyn Lear - John van Kesteren - Patricia Johnson - Peter Lagger

 
San Francisco 
1921San Francisco 
03. Jun
Stanfort-Auditorium
Eröffnung
I Pagliacci (Ruggiero Leoncavallo)
- - - - - - -
1932San Francisco 
15. Okt
War Memorial Opera House3200
Eröffnung
Tosca (Giacomo Puccini)
mit 3200 Plätzen
Merola - -
- - - - - - -

 
Sao Paulo 
1911Sao Paulo 
11. Sept
Teatro Municipal1750
Eröffnung
Hamlet (Ambroise Thomas)
- - - - - - -

 
Schleswig 
1750Schleswig 
11. Nov
Ballhaus-Theater
Eröffnung
A:Johann Friedrich Schönemann
- - - - - - -
1839Schleswig 
01. Nov
Stadttheater
Eröffnung
Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
Dat?
- - - - - - -
1892Schleswig 
01. Jan
Stadttheater
Neubau
Umbau 1955 und 1988
- - - - - - -

 
Schweinfurt 
1966Schweinfurt 
01. Dez
Theater der Stadt
Eröffnung durch die Bayer. Staatsoper
Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
A: Erich Schelling
n - Rudolf Hartmann - Helmut Jürgens
- - - - - - -

 
Schwerin 
1563Schwerin 
01. Jan
Hofkapelle
Gründung
- - - - - - -
Die Geschichte Schwerins als Theater- und Musikstadt beginnt, von
mittelalterlichen Vorläufern abgesehen, mit der Gründungsurkunde der
Mecklenburg-Schwerinschen Hofkapelle aus dem Jahre 1563, genauer
gesagt mit der Berufung von David Köler als Hofkapellmeister durch
Herzog Johann Albrecht I.
Die spätere Mecklenburgische Hofkapelle ist damit das zweitälteste
deutsche Orchester.
100 Jahre später ist die Mitwirkung von Hofmusikanten bei "Comödien"
belegt, nach weiteren 100 Jahren tritt Schwerin mit überregionaler
Bedeutung in die Theater- und Musikgeschichte ein: Conrad Ekhof, Freund
und Mitstreiter Lessings, gründet 1753 die erste deutsche
Schauspielerakademie und macht Schwerin neben Hamburg zu einer
Geburtsstätte des deutschen Nationaltheaters. In Schwerin spielt regelmäßig
die damals berühmteste Schauspieltruppe, die Schönemannsche
Gesellschaft, der Ekhof, der "Vater der deutschen Schauspielkunst",
angehörte. Die Hofkapelle wird 1782 zu den 20 besten in Deutschland
gezählt, hat allerdings von 1767 an für 70 Jahre ihren Sitz in Ludwigslust.
1836 beginnt im von Georg Adolph Demmler neu erbauten
"Schauspielhaus" die eigentliche Schweriner Theatergeschichte.
1701Schwerin 
01. Jan
Verschiedene Theater
Eröffnung
- - - - - - -
Ab 1701 gibt es in Schwerin verschiedene Theater-Spielstätten, die von
gastierenden oder zeitweilig ansässigen Theatergesellschaften genutzt
werden.
1750Schwerin 
01. Jan
Theater
Theater wird in Schwerin bereits seit 1750 gespielt
Erste Theateraktivitäten
Dat?
- - - - - - -
1753Schwerin 
01. Jan
Theaterakademie
Eröffnung der ersten deutschen Theaterakademie durch Ekhof
Dat?
- - - - - - -
1753 gründet Conrad Ekhof, Mitglied der über einige Jahre häufig in
Schwerin spielenden, damals besten deutschen Schauspieltruppe, der
Gesellschaft von Johann Friedrich Schönemann, die erste deutsche
Ausbildungsstätte für den Schauspielerberuf , eine Schauspielerakademie.
Ekhof, Mitstreiter Lessings in Hamburg, geht später als "Vater der
deutschen Schauspielkunst" in die Geschichte ein; Hamburg und Schwerin
dürfen für sich in Anspruch nehmen, die Geburtsstätten des deutschen
Nationaltheaters zu sein.
1836Schwerin 
17. Okt
Hoftheater
Aufführungen im ersten Hoftheater (Architekt Demmler)
Eröffnung mit Ernst Raupachs Stück "Die Schule des Lebens"
- - - - - - -
1836, im Zusammenhang mit der Rückverlegung der herzoglichen Residenz
von Ludwigslust nach Schwerin, kann der erste feste Schweriner
Theaterbau eröffnet werden, von Georg Adolph Demmler in
klassizistischem Stil am Standort des heutigen Theaters errichtet. 1882
brennt das Gebäude ab.
1882Schwerin 
01. Jan
Hoftheater
Theaterbrand
- - - - - - -
1882 brennt das Gebäude ab, auf dem Bahnhofsvorplatz wird sofort ein
Interimsgebäude aus Holz mit 1100 Plätzen errichtet, gleichzeitig beginnt
der Neubau des heutigen Theaters am Alten Garten, unter Leitung von
Georg Daniel und Mitwirkung von Gustav Hamann und Karl Raspe.
1883Schwerin 
01. Jan
Staatskapelle
Die über 425jährige Staatskapelle wurde auch von Felix Mendelsohn-Bartholdy und Johannes Brahms geleitet.
Dat?
- - - - - - -
1886Schwerin 
03. Okt
Hoftheater640
Eröffnung des mecklenburgischen Hoftheaters (heute Staatstheater) auf dem Gelände des "Alten Gartens"
Erbaut 1883 - 86
Iphigenie in Aulis (Christoph Willibald Gluck)
A.: Georg Daniel, Hamann u. Raspe
- - - - - - -
Am 3. Oktober 1886 wird der bühnen- und sicherheitstechnisch nach
modernsten Gesichtspunkten ausgestattete Bau eröffnet. Damals sensationell
die Versorgung mit elektrischem Licht aus eigener Anlage. Im 2. Weltkrieg
bleibt das Haus verschont und kann sofort wieder bespielt werden.
Mit der seit 1983 schrittweise durchgeführten Rekonstruktion des Hauses,
deren 1. Hauptphase 1987 zuende ging, werden Umbauten, die der
Architektur zum Nachteil gereichten, wieder zurückgeführt.
1944Schwerin 
31. Aug
Staatstheater
letzte Opernaufführung vor Schließung aller
deutschen Theater durch Goebbels.
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
Törzs - Frank Hilbrich - Vincent Callara
- - - - - - -
1945Schwerin 
20. Mai
Staatstheater
Im Mai als eines der ersten deutschen Theater nach Kriegsende wiedereröffnet
- - - - - - -
Nach 1945, in den ersten Jahren nach dem 2. Weltkrieg, profitiert Schwerin
davon, daß sein Theater keine Zerstörungen erlitten hat und sofort spielfähig
ist. Namhafte Schauspieler finden hier vorübergehend ihre Heimstatt.
Im dialektischen Spannungsfeld zwischen systemkritischer und
systemerhaltender Funktion des Theaters entsteht zur Zeit der DDR ein
besonders produktives Verhältnis zwischen Bühne und Publikum. Mit dem
fast 6-stündigen "Faust I und II" in der Inszenierung von Christoph Schroth
erreicht das Schauspielensemble 106 ausverkaufte Vorstellungen. Das
Schweriner Theater wird wieder einmal zum Wallfahrtsort für
Theaterenthusiasten aus ganz Deutschland. Mit den zwei Jahre nach "Faust"
entstehenden "Antike-Entdeckungen" und anderen Inszenierungen darf
Schwerin - unter DDR-Verhältnissen eine große Ausnahme - in Nancy,
Wien, Athen, Delphi und in mehreren westdeutschen Städten gastieren.
Die musikalischen Geschicke des Hauses leiten nach 1945 u.a. die
Generalmusikdirektoren Rudolf Neuhaus, Kurt Masur, Heinz Fricke, Klaus
Tennstedt und Hartmut Haenchen, die sich in der Musikwelt später einen
Namen machen.
2001Schwerin 
01. Jan
Staatstheater
Zusammenfassung
- - - - - - -
Das Mecklenburgische Staatstheater befindet sich am Alten Garten, dem
größten und schönsten Platz der Landeshauptstadt Schwerin, direkt
gegenüber dem Schloß.
Errichtet wurde das repräsentative Bauwerk in den Jahren von 1883 bis
1886 durch den Baumeister Georg Daniel im Stil der Neorenaissance und
des Neobarocks an dem gleichen Ort, wo bereits bis zum Jahre 1882 das
Vorgängerbauwerk stand.
Das Theater zählt zu den schönsten und bestbesuchten deutschen Theatern.

 
Schwetzingen 
1752Schwetzingen 
01. Jan
Schloßtheater512
Einziges im Zeitstil der Erbauung erhaltenes kurfürstliches >Hoftheater in Deutschland
A: Nicolaus von Pigage
Dat?
- - - - - - -

 
Sofia 
1921Sofia 
01. Jan
Staatsoper
Gründung als Sofijska Narodna Opera
- - - - - - -
1954Sofia 
01. Jan
Staatsoper1300
Eröffnung des neuen Opernhauses
- - - - - - -

 
Solingen 
1963Solingen 
11. Mai
Theater
Eröffnung
Erbaut 1960 - 63
Iphigenie auf Tauris (Christoph Willibald Gluck)
A: Hans Joachim Budeit
Ratjen - -
- - - - - - -

 
St. Gallen 
1857St. Gallen 
01. Jan
Theater am Bohl
Eröffnung
erbaut 1855 - 1857
- - - - - - -
1968St. Gallen 
15. Mär
Stadttheater771
Eröffnung
erbaut 1964 - 1968
Fidelio (Ludwig van Beethoven)
A: Claude Paillard, Zürich
- - - - - - -

 
St. Petersburg 
1723St. Petersburg 
01. Jan
Hölzernes Theater
Eröffnung
1733 agberissen.
- - - - - - -
1783St. Petersburg 
01. Jan
Bolschoi-Theater
Eröffnung
- - - - - - -
1811St. Petersburg 
01. Jan
Bolschoi-Theater
Vernichtung durch einen Brand
- - - - - - -
1832St. Petersburg 
01. Jan
Alexandrinski-Theater
Eröffnung
- - - - - - -
1836St. Petersburg 
09. Dez
Größes Theater
Eröffnung als Teatro Imperiale
Zhizn' za tsarya (Michael Glinka)
A: Alberto Cavos
- - - - - - -
1855St. Petersburg 
01. Jan
Zirkustheater
Eröffnung
A: Alberto Cavos
- - - - - - -
1859St. Petersburg 
01. Jan
Zirkustheater
Vernichtung durch einen Brand
- - - - - - -
1860St. Petersburg 
01. Jan
Mariinski-Theater
Eröffnung (vorher Zirkustheater)
ab 1919 Nationaltheater (GATOB), ab 1935 Kirow-Theater
A: Alberto Cavos
- - - - - - -
1963St. Petersburg 
01. Jan
Mariinski-Theater1621
Renovierung
Renovierung 1963 - 1970
- - - - - - -

 
St. Pölten 
1820St. Pölten 
01. Sept
Theater383
Eröffnung
- - - - - - -

 
Stade 
1989Stade 
23. Sept
Theater650
Eröffnung
Erbaut 1987 - 89
A: Klaus Springer
- - - - - - -

 
Stendal 
1946Stendal 
01. Mär
Spielstätte Wüste Worth
Eröffnung
Kleist "Der zerbrochene Krug"
- - - - - - -
1959Stendal 
25. Sept
Theater Karlstraße
Eröffnung
Umbau 1971-75 und 1992-95
Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Amadeus Mozart)
- - - - - - -
1992Stendal 
01. Sept
Provisorien
Das Theater in der Karlstraße wird umgebaut.
Gespielt wird im Theater am Stadtsee und anderen Orten
- - - - - - -
1995Stendal 
15. Sept
Theater in der Karlstraße530
Wiedereröffnung mit Shakespeares "Hamlet"
Aus alten Grundmauern entsteht ein neues Theat